Startseite > 2010 > Oktober

Monats-Archiv: Oktober 2010

Das Licht der Ewigkeit – Heilung durch das Bewusstsein

Dieser Dokumentarfilm „Das Licht der Ewigkeit“ wurde in Russland im Jahre 2005 von der Arkadij Petrov Stiftung realisiert.  Sie sehen Wissenschaftler, Ärzte, Hellseher und Patienten die etwas über ihre (Bewusstseins-) Arbeit und über ihre Resultate erzählen. Ist der Mensch in der Lage, Organe und Zähne regenerieren zu lassen? Die Wiederherstellung einer vollkommenen Gesundheit ist durch jeden Menschen möglich. Es gibt keine ...

Beitrag lesen »

Die wissenschaftliche Begründung der Homöopathie – Simileprinzip und Potenzierungsprinzip

natur-ganzheit-medizin

Es stimmt einfach nicht, daß es für die Homöopathie noch keine wissenschaftliche Begründung gibt, eine solche ist nur in dem gegenwärtigen naturwissenschaftlichen Rahmen prinzipiell (!) nicht möglich. Nimmt man den umfassenderen Rahmen der Kybernetik, so haben wir diese Begründung bereits seit über 15 Jahren! Man ist nur einfach nicht bereit, das zur Kenntnis zu nehmen, der wissenschaftliche Materialismus verschlingt alles. ...

Beitrag lesen »

Essen ist die beste Medizin – Talkrunde mit Ralf Brosius am 26.10.2010

Von Ralf Brosius (der sich durch eine Änderung seiner Essgewohnheiten die Heilkräfte der Natur zunutze machte und sich selbst von Lungenkrebs im Endstadium heilte – Artikel dazu hier!) „Essen ist die beste Medizin“ so soll der Titel der nächsten Talkrunde „Menschen bei Maischberger“ lauten. Frau Maischberger hat mich eingeladen an dieser Runde teilzunehmen und das möchte ich Ihnen hiermit mitteilen. Der Sendetermin ...

Beitrag lesen »

GenReis von BAYER gefährdet weltweit die Ernährungssicherheit

Der Leverkusener BAYER-Konzern ist weltweit zweitgrößter Anbieter von Gen-Saatgut. In Europa will das Unternehmen gentechnisch veränderte Pflanzen wie Raps, Zuckerrüben, Kartoffeln und Mais in den Markt drücken. Die global gesehen folgenreichste Entwicklung spielt sich jedoch in Asien ab: BAYER, MONSANTO und SYNGENTA bemühen sich dort um Zulassungen für Gen-Reis. BAYER möchte Reis der Sorte „LL-RICE62“ vermarkten. Dieser ist unempfindlich gegen ...

Beitrag lesen »

„Frisch auf den Müll“ – Wie Lebensmittel verschwendet werden!

Die globale Lebensmittelverschwendung: Mehr als die Hälfte unserer Lebensmittel landet im Müll! Das meiste schon auf dem Weg vom Acker in den Laden, bevor es überhaupt unseren Esstisch erreicht: jeder zweite Kopfsalat, jede zweite Kartoffel und jedes fünfte Brot. Das entspricht etwa 500.000 Lkw-Ladungen pro Jahr. Der Regisseur Valentin Thurn hat das Ausmaß dieser Verschwendung international recherchiert, in den Abfall-Containern ...

Beitrag lesen »

I Won’t Go Quietly – Wir widersetzen uns der AIDS-Lüge!

Wollen Sie mehr wissen über Menschen, die die Diagnose HIV in Frage stellen? Wollen Sie mehr erfahren von Frauen und Männern, die sich der Hypothese HIV → AIDS → Tod widersetzen und wie ihnen das Leben schwer gemacht wird? Wollen Sie erfahren, wie es mit Barbara Seebald und ihren Kindern weitergeht? Diese Geschichten werden in den offiziellen Medien nicht erzählt. ...

Beitrag lesen »

Veranstaltung am 27.11.2010: Der WIR Kongress Spezial

WIR Kongress Spezial

Geistheilung, Reiki, Energetische Beratung, Meditation, Quantenheilung, Homöopathie, Schamanismus, Neue Medizin, Tarot, Kochen nach Ayurveda, Familienaufstellung, Bewusstseinsarbeit Der WIR Kongress Spezial wird sich mit Themen wie Geistheilung, Reiki, Energetische Beratung, Meditation, Quantenheilung und vielem mehr befassen. Kurz gesagt: Mit der Balance von Körper-Geist und Seele. Das Programm sieht vor, dass zuerst die verschiedenen Themen auf der Hauptbühne kurz vorgestellt werden. Anschließend ...

Beitrag lesen »

Pilates: Ein effektives Programm gegen Rückenschmerzen

Joseph Hubert Pilates (1883–1967) entwickelte diese Methode zum systematischen Ganzkörpertraining. Es werden gezielt Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur trainiert, wobei die Muskulatur zusätzlich mit Hilfe des Geistes gesteuert wird. So stellt Pilates etwa eine Mischung aus Yoga, Tai Chi und Kraftübungen dar. Pilates liegt im Trend und ist der Prominenten-Sport schlechthin: Madonna, Sharon Stone, Catherine Zeta-Jones, Jodie Foster und auch Frauenschwarm ...

Beitrag lesen »

Die Tricks der Nahrungsmittelindustrie – Da wird mir übel

Die Pilotfolge des neuen satirischen Dokutainment Formats „Da wird mir übel!“ deckt die Geheimnisse industrieller Produktion schonungslos auf. Ob Schwein in der Geflügelwurst, Analogkäse im Döner, Kleber im Schinken – was wirklich drin ist in unserem Essen, will Moderator Kim Adler von Produzenten, Herstellern und Verbandsvertretern wissen. Wer weiß denn schon, dass so mancher vorgeblicher „Erdbeerjoghurt“ in Wahrheit nur den ...

Beitrag lesen »

Die Wirksamkeit der Homöopathie ist nachgewiesen!

Die Meta-Analyse des Lancet 2005 dokumentiert, nach Korrektur der statistischen Fehler, die Wirksamkeit der HomöopathieIm August 2005 hat The Lancet ein Editorial mit dem Titel „The End of Homeopathy“ auf Basis der in derselben Ausgabe publizierten Meta-Analyse von Shang et al. und der darin behaupteten vernichtenden Ergebnisse für die Homöopathie herausgebracht. Zwar zeigte die Originalarbeit sowohl für die 110 untersuchten Homöopathie-Studien als auch die 110 schulmedizinische Studien eine deutliche Wirksamkeit (!), aber dieses für die Homöopathie sehr erfreuliche Ergebnis wurde durch die Studienautoren ins Gegenteil verkehrt.

Beitrag lesen »

Organspende für ein wettbewerbsorientiertes “Gesundheitssystem”

Moral und Ethik sind heute dehnbare Begriffe: Einerseits sollen wir unseren Körper kostenlos aus Ethik und Moral zur Verfügung stellen; anderseits hört Moral und Ethik bei der Arzt-, Medikamenten- und Untersuchungsrechnung auf. Arbeitgeber wollen keinen Beitrag mehr zur Krankenversicherung leisten und fordern immer höhere Belastungen von ihren Angestellten, die sie aus der eigenen Tasche therapieren lassen sollen. Der Arbeitgeber behält ...

Beitrag lesen »

HIV=AIDS: Fact Or Fraud (Doku)

Einer der besten Videodokumentarfilme unserer Zeit offenbart kühn den heftigen Abstieg des modernen Medizinisch-Industrieellen Komplexes in die völlige Bestechung. Wer gewisse Kenntnisse über das Thema HIV / AIDS hat, wird durch diesen Film ebenso bereichert wie der, für den dieses Thema Neuland ist. Auf wissenschaftlich, politisch sowie journalistisch hohem Niveau werden die korrupten Zusammenhänge zwischen Politik, Pharmalobby und Medienpropaganda ebenso ...

Beitrag lesen »

Wissenschaftliche Grundlage der Homöopathie

Während die Britische Medizinische Vereinigung (BMA) ein Ende der finanziellen Förderung der Homöopathie fordert und Kritiker sie als »ausgemachten Unsinn« verunglimpfen, machte ein Nobelpreisträger eine Entdeckung, die möglicherweise auf die wissenschaftliche Grundlage der Homöopathie verweist. Im Juli schockierte der französische Nobelpreisträger und Virologe Luc Montagnier seine Nobelpreis-Kollegen und das medizinische Establishment mit der Eröffnung, er habe entdeckt, Wasser verfüge über ...

Beitrag lesen »

Ayurveda und Rohkost – Interview mit Dr. med. John Switzer

Dr. med. John Switzer ist Europas erster und einziger Ayurveda-Arzt, der Rohkost empfiehlt. Im ersten Teil des Interviews spricht er darüber, wie er zur Rohkost gekommen ist und welche Erfahrungen er mit seinen Patienten gesammelt hat. Teil 1: Videolink: http://www.youtube.com/watch?v=GRL7Vx2iei8 Im zweiten Teil des Interviews spricht er über eine spektakuläre Krebsheilung und wie man Wildkräuter auch als Otto-Normal-Esser oder Fast-Food-Fan ...

Beitrag lesen »

Geheimnis der Heilung – Wie altes Wissen die Medizin verändert (Doku)

Was tun, wenn die moderne Medizin an ihre Grenzen stößt? Immer mehr Ärzte setzen unterstützend auf Jahrhunderte alte Methoden – und sind oft selbst verwundert: Sie helfen! Die TV-Dokumentation „Das Geheimnis der Heilung“ begleitet Schulmediziner und Patienten und ergründet die Wirkung wiederentdeckter traditioneller Behandlungsverfahren. Im Licht neuer Erkenntnisse wird deutlich, dass Körper und Geist viel mehr miteinander verwoben sind, als ...

Beitrag lesen »