Gesundheitliche Aufklärung

Alternative und kritische Informationen zum Thema Gesundheit

Kein Ersatz für ärztliche Beratung und Behandlung

“I Won’t Go Quietly” – Und das Positive an HIV

Ein Wort von Dr. Stefan Lanka zum aufrüttelnden Film “I Won’t Go Quietly” Wissenschafftplus-Newsletter   “I Won’t Go Quietly” Dokumentarfilm 81 min Samstag, den 24. März 2012 um 15.00 Uhr Im Kino Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30 in 10178 Berlin anschließend Diskussion mit der Filmemacherin Anne Sono, dem Autor von „Nebenwirkung Tod“,

Weiterlesen

Warum Kinder in der Grundschule schon unglücklich sind 2

Mit großer Freude erwarten die meisten Kinder ihren ersten Schultag. Sie wollen gerne all das lernen, was die Erwachsenen schon können — lesen, schreiben, rechnen und noch vieles mehr! Wie schnell schlägt jedoch bei manchem Kind, mitunter schon nach wenigen Wochen, diese Freude in Unlust um oder sogar in Angst,

Weiterlesen

Buchtipp: Leinöl, Gerstengras, Stevia & Co – In schmackhaften Speisen verpackt

Mit Gerstengras, Stevia, Leinöl und Natursalz kann man sehr viel für die Gesundheit und das Wohlbefinden für sich und seine Familie beitragen. Sicher ist heutzutage die Doppelbelastung Familie, Haushalt und Beruf oft sehr schwer unter einen Hut zu bringen. Dann soll auch noch gesund und frisch gekocht werden. Da ist

Weiterlesen

HIV = Todesdiagnose? “I won’t go quietly” am 24.03. im Kino

DR. JOHN VIRAPEN, Autor des Bestsellers „Nebenwirkung Tod“ ist am 24.3. anlässlich der Filmvorführung des Dokumentarfilmes „I won’t go quietly“ am 24.3. um 15:00 Uhr im Kino Babylon in Berlin. Er liefert erschütternde Einblicke in die Machenschaften der pharmazeutischen Industrie, für die er 35 Jahre lang in verantwortlicher Position gearbeitet

Weiterlesen

Organspende Ja oder Nein? – Ein brutales Geschäft!

Ein Artikel von Dr. jur. Georg Meinecke (Nestor der deutschen Patienten-Anwälte)   „Drei von vier Deutschen sind bereit, nach ihrem Tod Organe zu spenden, wie eine aktuelle Studie belegt.“ (Der Tagesspiegel)   Dr. jur. Georg Meinecke, Nestor der deutschen Patienten-Anwälte: Die Quelle vieler Leiden ist die Unwissenheit. Wissen jedoch hilft,

Weiterlesen

Geplanter Impf-Zwang: Anfang vom Ende der Menschenrechte?

Kaum sind die Schweinegrippe-Impfstoffe als Sondermüll entsorgt, wird die Pharma-Lobby wieder aktiv. Diesmal soll anhand des Epidemiegesetzes – zunächst für bestimmte Berufsgruppen – eine Impfpflicht eingeführt werden. Wenn also das nächste Mal von der WHO ein länderübergreifendes Hüsteln wie bei der Schweinegrippe zur „Pandemie“ hochstilisiert wird, dann ist das ein

Weiterlesen

Der Krebs-Report: Die Krebsindustrie und die Unterdrückung alternativer Heilmethoden

Dieser Dokumentarfilm zeigt auf, wie alternative Methoden zur Behandlung und Heilung von Krebs systematisch -  zugunsten von lukrativer Chemotherapie, Bestrahlung und Chirurgie -  mit aller Macht unterdrückt werden. Über all die Jahre hinweg hat das medizinische Establishment natürliche und ganzheitliche Behandlungsmethoden, sowie deren Unterstüzer verfolgt, verklagt, eingesperrt, gedemütigt und unterdrückt.

Weiterlesen