OrganicAlpha
Startseite > Gesundheit & Umwelt > Bravo: Russland schafft die Zeitumstellung wieder ab

Bravo: Russland schafft die Zeitumstellung wieder ab

Ich weiß nicht wie es Ihnen damit geht, aber die Umstellung der Uhr ging mir schon immer gehörig gegen den Zeiger.

1970 wurde die Zeitumstellung in Westeuropa beschlossen, mit der Begründung damit viel Energie einsparen zu können. Dabei gibt es schon längst die Erkenntnis (z.B. beim BDEW – Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft), dass dem absolut nicht so ist. Auch wenn der Energie-Bedarf bei der Beleuchtung so niedriger bleibt, wird der dafür mehr Energie woanders verbraucht. Die Zeitumstellung schadet unserem Biorhythmus, wir kommen aus dem Gleichgewicht und die Folge kann Krankheit sein. Es ist sogar belegt, dass im Zeitraum der Zeitumstellung mehr Unfälle geschehen als sonst.

Ende März müssen die Einwohner der Russischen Föderation vorerst das letzte Mal ihre Uhren von der Winter- auf die Sommerzeit umstellen. 2009 hatte Ministerpräsident Dimitri Medwedew eine wissenschaftliche Untersuchung der Auswirkungen angeregt, die Vor- und Nachteile objektiv vergleichen sollte. Nachdem diese Untersuchung vor allem hinsichtlich der gesundheitlichen Belastungen negativ ausfiel, gab Medwedew in der letzten Woche bekannt, dass man ab Herbst dieses Jahres nicht mehr auf die Winterzeit umstellen werde.
Weiterlesen auf www.heise.de

Wird doch Zeit, dass wir da auch mitziehen und endlich diese bescheuerte Zeitumstellung aufgeben! Außer zu schaden, bringt sie doch nichts!

5 Kommentare zum Beitrag

  1. Richtig so! Das Umstellen der Zeit stört mich auch schon lange zumal es mich regelmäßig aus dem so hart erkämpften Trott wirft. Besonders mein 6-jährigen Sohn kämpft immer einige Wochen nach der Umstellung noch damit, seinen Rhytmus wieder zu finden. Andererseits finde ich es auch schön, wenn es im Sommer so lange hell ist, daher finde ich die Idee, nicht mehr zur Winterzeit zurückzukehren, sondern bei der Sommerzeit zu bleiben einfach grandios. Ja, das sollten wir auch so machen!

  2. Es ist ja inzwischen erwiesen, daß die Zeitumstellung nichts bringt, trotzdem hält man daran fest und es ist in meinen Augen nur eine weitere Gängelung der entmündigten Bürger.

  3. Naja, der entmüdigte Bürger wird aber sicherlich nicht einfach so gegängelt. Ich frage mich, wer davon profitiert. Sicherlich wieder jemand mit einer ensprechenden Lobby in der Politik.

  4. @Alina klar doch, wurde sofort erledigt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *