OrganicAlpha
Startseite > Alternativmedizin (Seite 3)

Alternativmedizin

„Entgiftungs-Turbo“: Schröpfen

Das Schröpfen ist ein ausleitendes Heilverfahren, das Giftstoffe aus dem Körper entfernt. Es werden Schröpfglocken auf bestimmte Hautstellen aufgesetzt und in diesen Hohlgefäßen Unterdruck erzeugt. So entsteht eine kraftvolle Saugwirkung, die wiederum die Zirkulation von Blut und Lymphe stimuliert und in weiterer Folge anregend auf Organe und Immunsystem wirkt. Altbewährtes findet wieder Anerkennung Erste Beschreibungen der Schröpfmethode gehen laut Literatur …

Beitrag lesen »

Ölzieh-Kur – eine Entgiftungstherapie für allerlei Krankheiten?

Drei grundlegende Beeinflussungen und Wirkungen entscheiden über die Entwicklung unserer Gesundheit: was in unseren Körper und Geist hineingelangt wie wir damit umgehen was wir aus uns wieder entfernen Letzteres spielt eine immer größere Rolle. Wir nehmen heute sehr viele belastende Stoffe aus unserer Nahrung, der Luft, der Kleidung, aus Kosmetika und der Umwelt allgemein auf, die der Körper so schnell …

Beitrag lesen »

Die Kosmische Oktave – Ein Vortrag zum Thema “Hören” und Musik als Medizin

Ein wunderbarer Vortrag über das Hören, die Hör-Kultur, die Wahrnehmung und darüber wie Frequenzen auf uns einwirken und wie sie uns verändern können. In diesem Vortrag spricht Hans Cousto, Musikwissenschaftler, über die „Kosmische Oktave“, aber auch über das Hören an sich. Was ist es eigentlich, was da vor sich geht? Die kosmische Oktave basiert auf dem physikalischen Prinzip der Oktavierung. …

Beitrag lesen »

Ein Rückblick auf die Anti-Homöopathie-Kampagne „10:23“ der GWUP

Am 5. Februar rief die „Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V.“ (GWUP) zu einer internationalen Aktion gegen die Homöopathie auf. Mit der Aktion „10:23“ wollten die Skeptiker mal wieder zeigen, was die Homöopathie nicht für ein Unfug sei und dass man wehrlose Geschöpfe, wie Kinder, vor dieser Pseudomedizin schützen müsse. Die Wirkungslosigkeit der Homöopathie  versuchten die Teilnehmer anhand einer …

Beitrag lesen »

Biophotonen – das Licht in unseren Zellen (Vortrag)

Nach dem Artikel „Eine kleine Einführung in die Biophotonenlehre nach Prof. Dr. rer. nat. Fritz-Albert Popp“ hier nun ein ausführlicher Vortrag von Alexander Popp (der Sohn) über Biophotonen – das Licht in unseren Zellen. Der Vortrag wurde auf dem 2. Deutschen Kongress für Psychomedizin 2009 gehalten. Laufzeit: 67 Minuten Weitere Informationen zur Biophotonik unter www.biophotonik.de Mehr spannende Vorträge gibt es …

Beitrag lesen »

Eine kleine Einführung in die Biophotonenlehre nach F.A. Popp

Eine aus ontologischer Sicht sehr wertvolle wissenschaftliche Arbeit, die an die Grenzen physikalischer Nachweisbarkeit heranreicht, hat der deutsche Biophysiker Professor Fritz Albert Popp mit seiner Biophotonentheorie erarbeitet. Popp’s Theorie wurde von dem Wissenschaftsautoren Marco Bischof in bester, allgemein verständlicher wissenschaftlicher Art und Weise in einem zusammenhängenden Rahmen unter dem Titel „Biophotonen – das Licht in unseren Zellen“ über den Zweitausendeins-Verlag …

Beitrag lesen »

Eine Reise zu Heilern und Schamanen – Unterwegs in die nächste Dimension

Eine Dokumentation über Schamanismus, das Wunder des natürlichen Heilens und über uns selbst. Die Dokumentation “Unterwegs in die nächste Dimension” von Clemens Kuby zeigt uns sehr aufschlussreich die Rituale und Arbeitsweisen von Heilern und Schamanen in aller Welt. Dafür reiste der Filmemacher zwei Jahre lang in die unterschiedlichsten Kulturen um Phänomene der Heilung zu Filmen, die unserer westlichen Kultur normalerweise …

Beitrag lesen »

EU-Diktatur verbietet Hunderte pflanzliche Heilmittel und Nahrungsergänzungen

Durch Pharmaindustrie und ihre politischen Lakaien gibt es große Bemühungen, in Amerika und der Europäischen Union, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel zu verbieten. Ab April werden aufgrund der „EU-Richtlinie zur Verwendung traditioneller und pflanzlicher medizinischer Produkte“ (THMPD-Richtlinie 2004/24/EG) Hunderte pflanzliche und naturheilkundliche medizinische Produkte in der gesamten EU verboten sein. Die Zulassungsbestimmungen dieser EU-Richtlinie, die bereits im Jahre 2004 verabschiedet wurde, sind …

Beitrag lesen »

Altes Wissen der Schamanen über Heilpflanzen und Kräutermedizin

Einzigartiges Wissen um Heilpflanzen und Kräutermedizin, hoch oben im Himalaja. In Sikkim, dem kleinen indischen Bundesstaat hoch oben im Himalaja, lebt das Volk der Lepcha. Das 78 Quadratkilometer kleine Gebiet hat Sikkims ehemaliger König vor fast 50 Jahren den Lepcha geschenkt, damit sie dort ihrer eigenen Kultur und Sprache nachgehen können. Und noch etwas anderes haben sie in ihrem Reservat …

Beitrag lesen »

Heilbringende Energien mit Matrix-Inform®

Eine offenbarende Verbindung zu heilbringenden, lichtvollen Energien Wie wär’s, wenn jeder die Energien, die im Moment am dringendsten benötigt werden, immer und wirkungsvoll vom Universum übernehmen könnte, quasi als Strom, oder noch besser, als Energiewelle, die sich über dem Körper ergießt und ihn mit den Informationen versorgt, die gerade gebraucht werden? Wie wäre es, wenn Sie durch eine einfache Vorgehensweise …

Beitrag lesen »

Regierung Oberbayerns stuft MMS als Arzneimittel ein und verbietet den Vertrieb

Die Regierung Oberbayerns hat das „Superantibiotikum“ MMS (Miracle Mineral Supplement) als Arzneimittel eingestuft. Da MMS jedoch kein „geprüftes“ Arzneimittel ist, wird auch der Vertrieb damit verboten. Johannes von Schnittpunkt2012 erreichte eine Email von Dr. Peter Rohsmann über ein Verbot von MMS, dass von der Regierung Oberbayerns verhängt wurde. Außerdem wurde die Staatsanwaltschaft eingeschaltet um zu ermitteln. Email von Dr. Rohsmann: …

Beitrag lesen »

Aromatherapie: Jasminduft wirkt so gut wie Valium

Düfte anstatt Psychopharmaka. Natur anstatt Pharmaindustrie. Ein in bestimmten Pflanzenblüten enthaltener Duft hat gleich starke beruhigende und angstlösende Wirkung wie viele der häufigsten Psychopharmaka. Das haben Forscher der Universitäten Bochum und Düsseldorf nun erforscht, patentiert und im „Journal of Biological Chemistry“ publiziert. Ihre Entdeckung ist ein Wissenschaftsnachweis für Grundlagen der Aromatherapie – und könnte bald zu neuen Therapieformen mit weniger …

Beitrag lesen »

Stellungnahme der Arzneimittelkommission zur EU-Richtlinie THMPD

***Update: 07.11.2010*** Als Reaktion auf laufende Mailaktionen zum Lebensmittelgesetzbuch ( LMBG ) und zum Aufruf der Petition gegen die EU-Richtlinien für traditionelle Pflanzenpräparate (THMPD), nimmt Arne Krüger, der stellvertretende Sprecher der Arzneimittelkommission der deutschen Heilpraktiker, wie folgt Stellung. Zulassungspflicht für Nahrungsergänzungsmittel Nach deutschem Recht waren Zusatzstoffe in Lebensmitteln zulassungspflichtig und in Kombination mit dem Verbot vor schädlichen Inhaltsstoffen in Lebensmitteln …

Beitrag lesen »

Die wissenschaftliche Begründung der Homöopathie – Simileprinzip und Potenzierungsprinzip

Es stimmt einfach nicht, daß es für die Homöopathie noch keine wissenschaftliche Begründung gibt, eine solche ist nur in dem gegenwärtigen naturwissenschaftlichen Rahmen prinzipiell (!) nicht möglich. Nimmt man den umfassenderen Rahmen der Kybernetik, so haben wir diese Begründung bereits seit über 15 Jahren! Man ist nur einfach nicht bereit, das zur Kenntnis zu nehmen, der wissenschaftliche Materialismus verschlingt alles. …

Beitrag lesen »

Die Wirksamkeit der Homöopathie ist nachgewiesen!

Die Meta-Analyse des Lancet 2005 dokumentiert, nach Korrektur der statistischen Fehler, die Wirksamkeit der Homöopathie Im August 2005 hat The Lancet ein Editorial mit dem Titel „The End of Homeopathy“ auf Basis der in derselben Ausgabe publizierten Meta-Analyse von Shang et al. und der darin behaupteten vernichtenden Ergebnisse für die Homöopathie herausgebracht. Zwar zeigte die Originalarbeit sowohl für die 110 untersuchten Homöopathie-Studien als auch die 110 schulmedizinische Studien eine deutliche Wirksamkeit (!), aber dieses für die Homöopathie sehr erfreuliche Ergebnis wurde durch die Studienautoren ins Gegenteil verkehrt.

Beitrag lesen »