Gesundheitliche Aufklärung

Alternative und kritische Informationen zum Thema Gesundheit

Kein Ersatz für ärztliche Beratung und Behandlung

Krankenversicherung

Zur Startseite

Die kommerzialisierte Medizin und der gläserne Patient

Die Pharmaindustrie jubelt (mal wieder). In den USA wurde von höchster Stelle der Handel mit Rezeptdaten legalisiert und auch in Deutschland sagen wir der Privatsphäre “lebe wohl ade”, denn durch die elektronische Gesundheitskarte werden wir demnächst zum Gläsernen Patienten. Wenn Hersteller von pharmazeutischen Produkten die Krankheiten von fremden Patienten kennen,

Weiterlesen

Gesundheitssystem: jeder zweite Versicherte muss fürchten, dass seine Krankenkasse pleite geht 0

Alle kranken und widernatürlichen Systeme neigen dazu, sich irgendwann selbst gegen die Wand zu fahren. Wirtschaftswoche: Dass das System der gesetzlichen Krankenversicherung chronisch krank ist, ist keine überraschende Nachricht. Neu ist aber, dass nach dem Schicksal der City BKK nun eine Kettenreaktion droht, die Krankenkassen zu Dutzenden in die Pleite

Weiterlesen

Krankenversicherung: Ärztin wollte blinde Frau, die Schmerzen hatte, nicht behandeln 2

Helfen – aus Menschenliebe auch mal kostenlos ? Um Himmels Willen. Die Aussichten unseres sogenannten Gesundheitssystems stehen katastrophal schlecht. Wo kommen wir hin, wenn auch bei Ärzten nur noch das Geld zählt und der Mensch selbst wertlos ist? Analyse + Aktion: Die Patientin ist blind und alt. Sie hatte Schmerzen.

Weiterlesen

Peter Fitzek – Neue Wege für Mensch & Gesellschaft

Anlässlich des Pendragon Kongresses am 26. März 2011 in Gedern, hielt Peter Fitzek einen allumfassenden Vortrag zum Thema “Neue Wege für Mensch und Gesellschaft. Grundlagen eines neuen Finanz- und Wirtschafts-systems, eine Alternative zum Krankenversicherungssystem und Staatskonzept eines fortschrittlichen Staates im Dienst an seinen Bürgern”. Unbedingt anschauen und weiterleiten!!! Aufgrund des

Weiterlesen

Dr. Christopher Hermann zu Finten und Schlichen der Pharmaindustrie 0

Er wurde schon über hundertmal von der Pharmaindustrie verklagt: Der stellvertretende Vorsitzende der AOK-Baden-Württemberg Dr. Christopher Hermann. Dr. Christopher Hermann konnte bislang als Verhandlungsführer der Krankenkassen mit Rabattverträgen die dreiste Preispolitik der Pharmalobby wirksam konterkarieren. Denn mit diesem Instrument waren die Krankenkassen befähigt, unter den Generikaherstellern Wettbewerbsstrukturen zu etablieren, um

Weiterlesen

Gesundheitssystem: Wer zu teuer ist, wird nicht mehr behandelt

Die Kosten im Gesundheitswesen explodieren. Die Menschen werden kränker, d.h. Volkskrankheiten nehmen zu, – Behandlungen und Medikamente werden teurer, – die Krankenkassen erhöhen die Beiträge, kürzen dafür aber die Leistungen, – die Pharmakonzerne scheffeln Geld und das mehr als je zuvor. Unser Gesundheitssystem ist ein wirtschaftliches System wie jedes andere

Weiterlesen

Pharmaindustrie steigert Umsätze und das Gesundheitssystem geht zugrunde

Während die Pharmaindustrie ihre Umsätze weiterhin steigern kann, nehmen auch die Kosten für das “Gesundheits”-System immens zu. Gesünder werden die Bürger dadurch aber nicht. Volkskrankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, usw. und verschiedenste Allergien sind weiter auf dem Vormarsch. Die Bürger sollen zahlen, zahlen, zahlen und noch mehr zahlen. Dabei trifft

Weiterlesen

Petition unterzeichnen: Gleichstellung von Naturheilverfahren und Schulmedizin 2

Gesetzliche Krankenversicherung – Leistungen: Gleichstellung von Naturheilverfahren und Schulmedizin Mit über 100.000 Mitzeichnern der Online-Petition gegen die geplante Einschränkung des freien Verkaufs von Naturheilmitteln (THMPD-Richtlinien), hat sich deutlich gezeigt, dass die Menschen nicht mehr einfach so alles hinnehmen wollen. Sie lassen sich von der Bürokratie und vom Lobbyismus keine Gesetze

Weiterlesen

Organspende für ein wettbewerbsorientiertes “Gesundheitssystem”

Moral und Ethik sind heute dehnbare Begriffe: Einerseits sollen wir unseren Körper kostenlos aus Ethik und Moral zur Verfügung stellen; anderseits hört Moral und Ethik bei der Arzt-, Medikamenten- und Untersuchungsrechnung auf. Arbeitgeber wollen keinen Beitrag mehr zur Krankenversicherung leisten und fordern immer höhere Belastungen von ihren Angestellten, die sie

Weiterlesen

Medikamente in Deutschland doppelt so teuer wie in anderen Ländern 0

Die Pharmaindustrie schröpft Deutschland mit stark überhöhten Medikamentenpreisen. Laut dem Arzneiverordnungs-Report 2010 (AVR) sind Medikamente in Deutschland um 50 bis 100 Prozent teurer als in anderen Ländern Europas. Tendenz ist weiterhin steigend, die Kosten nehmen Jahr für Jahr zu (wobei die Kosten für Impfungen nicht mitberechnet wurden – man denke

Weiterlesen

Röslers Kassenschlacht und Kampf gegen die Beitragszahler 0

Wo führt sie uns hin, Röslers “Reform” im Gesundheitswesen? Bitte gut anschnallen, denn es geht volle Fahrt voraus. Ein Tunnel ohne Ausgang, eine Fahrt voll gegen die Wand. Der Aufprall ist tödlich. www.deutschland-debatte.de: Die SPD hat nur leider vergessen zu berücksichtigen, dass Kassenleistungen auch immer geprüft werden müssen. Immer wieder

Weiterlesen

Weigern Sie sich, Zusatzbeiträge zu zahlen! 0

Wird ja so langsam auch mal Zeit, dass sich die Bürger gegen diese maßlose Abzocke an allen Ecken und Enden wehren! Auf Hinter den Schlagzeilen: Die Krankenkassen bezahlen nur noch bei schweren Erkrankungen wirklich zuverlässig und drücken sich, wo es geht, um Kosten herum. In dieser Situation ist es eine

Weiterlesen

Ist Röslers Gesundheitsreform verfassungswidrig? 1

SPD hält Gesundheitsreform für verfassungswidrig Die SPD sieht in der anstehenden Gesund heitsreform der schwarz-gelben Koalition einen möglichen Verfassungsverstoß. Der von Bundes gesundheits­minister Philipp Rösler (FDP) für Geringverdiener geplante Sozialausgleich könnte dem Gleichheitsgebot im Grund gesetz widersprechen, berichtete die Zeitung „Die Welt“ am Samstag unter Berufung auf ein für die

Weiterlesen

Kranke gehören aus dem Gesundheitssystem

Unter Anbetracht all der “Gesundheitsumstände” komme ich zu dem Schluss, dass der einzige störende Faktor unserer Krankenversicherung der Mensch selber ist. Sei es als Kranker oder als menschlicher Dienstleister am kranken Menschen. Die opitmalste Lösung wäre: Jeder bezahlte seine Krankenversicherungsbeträge und versichert sich für eine wirkliche Krankheit noch privat. So

Weiterlesen

SPD will Krankenkassen verbieten für Homöopathie zu bezahlen 7

Wie der Spiegel berichtet, will die SPD ein Verbot für die Krankenkassen fordern, Zuschüsse für homöopathische Behandlungen zu leisten: Aufgrund des kranken Gesundheitssystems und des kapitalistischen Denkens, wirtschaften die Krankenkassen am Rande des Bankrotts. Da kann man sich keine Homöopathie mehr leisten, denn nach Auffassung unserer “verehrten” SPD-Politiker, beruhe die

Weiterlesen

Die weiter steigenden Krankenkassen-Beiträge

Die “große Gesundheitsreform” ist da und durch die Hintertür kommt die Rösler-Pauschale. Mit der neuen Gesundheitsreform kommt eine Beitragserhöhung von 14,9 auf 15,5 Prozent des Bruttoeinkommens auf uns zu. Zusätzlich dürfen die Krankenkassen in Eigenregie die Höhe der Beiträge bestimmen! Für uns, die Arbeitnehmer, bedeutet das eine Mehrbelastung von bis

Weiterlesen

Gesundheitssystem: Versicherte werden zur Kasse gebeten 0

So, weiter geht es mit unserem kranken “Gesundheits”system. Die Gesundheitsversorgung wird weiterhin eingeschränkt. Die wachsenden Milliarden-Defizite der Krankenkassen werden auf die Versicherten abgewälzt. Auf wen auch sonst. Der Patient zahl nochmal mehr für seine Medikamente aus der eigenen Tasche und zusätzlich darf er nochmal mehr Beiträge an seine Krankenkasse zahlen.

Weiterlesen

Die NeuDeutsche Gesundheitskasse

Mit diesem Artikel möchte ich meinen lieben Lesern einmal eine echte Gesundheitskasse vorstellen. Es ist keine KRANKENkasse. Es ist eine GESUNDHEITSkasse. Hier liegt der große Unterschied. Die Krankenkassen kennen wir ja. Krankenkassen unterstützen unser KRANKHEITS-System, in dem die Menschen krank gehalten werden müssen. Krankenkassen unterstützen die Pharmaindustrie. Krankenkassen fordern ständig

Weiterlesen

Der Patient als Ware – Profit über Gesundheit.

Die Folgen der Privatisierung und der damit verbundenen Tatsache, dass die Krankenhausbetreiber den Profit über das Wohl der Patienten stellen, kann Menschen die Gesundheit und das Leben kosten.

Weiterlesen

Gesundheits(un)wirtschaft ist wichtiger als Gesundheit 1

Auf dem “Zukunftskongress Gesundheitswirtschaft“ betonten Rösler und Merkel den großen Wert unserer Gesundheitswirtschaft. Kanzlerdame Merkel drückte es so aus: „Das Thema ist von allergrößter Bedeutung für die Zukunft und Wirtschaftsstärke unseres Landes“. Außerdem sagte sie: „Die Gesundheitswirtschaft war einer der Leuchttürme in der Wirtschaftskrise“. Nun, was wird hier gesagt? Eine

Weiterlesen