OrganicAlpha
Startseite > Leserbriefe

Leserbriefe

Leserbrief: Cannabis vs. Alkohol – Ein Plädoyer für die Legalisierung von Hanf

CANNABIS-LEGALISIEREN-KIFFEN-IN-ÖSTERREICH-DOKU-2015

Softdrugs – Cannabis vs. Alkohol; eine Gegenüberstellung von Laurent Scholtes Das gute alte Kraut, früher Hanf genannt, die älteste Kulturpflanze der Welt, war einst die wichtigste Pflanze auf der Welt. Man hat Papier, Öl, Ethanol, Kleidung, Medikamente, Kunststoff und vieles mehr hergestellt. So wurde auch der 1. Entwurf der Gutenbergbibel auf Hanfpapier gedruckt, genau so wie der 1. Entwurf der …

Beitrag lesen »

Leserbrief: Spirit of Health Kongress 2015 – wie die Alternativmedizin boykottiert und in den Dreck gezogen wird

1- Kulturstudio beim "Spirit of Health Kongress 2015" in Kassel - Reportage Tag 1

Frau Coco Tan berichtet in ihrem Leserbrief über ihrer Erfahrungen und Eindrücke auf dem Spirit of Health Kongress 2015 in Kassel. Boykott und Diffarmierung auf der Tagesordnung von Seiten der Medien und sogenannten Ordnungshütern … Ich war Ende April in Kassel zu dem sehr umstrittenen Kongress „Spirit of Health“ (www.spiritofhealth2015.org). Warum umstritten: der Kongress berichtet unter anderem auch über die …

Beitrag lesen »

Anzeige gegen die Mobilfunkbetreiber wegen Körperverletzung

6-Geniale-Life-Hacks-Für-dein-Handy

Heute habe ich eine Email erhalten, die ich gerne hier veröffentliche, um möglichst viele Betroffene erreichen zu können. Es geht um die fahrlässige Körperverletzung durch Mobilfunk, bzw. durch Mobilfunkmasten. Herr Kilb und andere Personen haben bei der Staatsanwaltschaft in Frankfurt/Main Anzeige gegen die vier Mobilfunkbetreiber Telekom, Vodafone, E-Plus  und O2 sowie gegen den Vorsitzenden der Strahlenschutzkommission Herrn Prof. Lerchl erstattet. …

Beitrag lesen »

Offener Brief zu den geplanten Sozialkürzungen

Der-geplünderte-Staat-Geheime-Geschäfte-von-Politik-und-Wirtschaft

Wachtberg bei Bonn, 7.6.2010 Sehr geehrte Frau Merkel! Ich habe bisher eine hohe Meinung von Ihnen gehabt. Leider muss ich die in Anbetracht der heutigen Meldungen revidieren. Wie passt es zusammen, über die niedrige Geburtenrate zu jammern – und im selben Moment das Elterngeld zusammenzustreichen und für Hartz 4-unterstützte Eltern (die staatlich anerkannt armen Eltern!) ganz streichen zu wollen??? Wie …

Beitrag lesen »