OrganicAlpha
Startseite > Big Pharma

Big Pharma

Der Masern-Virus-Prozess: Dr. Stefan Lanka gewinnt in 2. Instanz

Dr.-Lanka-Masernvirus-Prozeß-am-12.03.2015-Verhandlungspause

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat am 16.02.2016 entschieden: Der Virologe Dr. Stefan Lanka muss keine 100.000 Euro an den Arzt Dr. David Bardens zahlen.  Dr. Stefan Lanka hatte im Februar 2011 demjenigen eine Belohnung in Höhe von 100.000 Euro versprochen, der eine wissenschaftliche Publikation vorlegen könne, in der die Existenz des Masern-Virus nicht nur behauptet, sondern auch bewiesen und darin u.a. dessen Durchmesser …

Beitrag lesen »

Interview: „Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität – Wie die Pharmaindustrie unser Gesundheitswesen korrumpiert“

Tödliche-Medizin-und-organisierte-Kriminalität

Ein Interview von der Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG) mit Prof. Peter Gøtzsche, Autor des preisgekrönten Buchs „Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität: Wie die Pharmaindustrie unser Gesundheitswesen korrumpiert“ Unser Netzwerk beschäftigt sich seit über 30 Jahren speziell mit BAYER. Wie wichtig ist die deutsche Pharmaindustrie, zum Beispiel in Bezug auf Lobbying? Alle großen Pharmaunternehmen betreiben heftiges Lobbying, auch auf europäischer Ebene. …

Beitrag lesen »

Der Masern-Virus-Prozess: Die Richter haben Probleme

Die Masernlüge

Stand 15. April 2015, von Dr. Stefan Lanka, WissenschafPlus: Im Masern-Virus-Prozess ist das am 12.3.2015 aus dem Stuhl gefällte Urteil immer noch nicht zugestellt. Dabei muss ein sog. Stuhlurteil, das im Zivilrecht sehr selten gefällt wird, entsprechend des § 315 (2) der Zivilprozessordnung (ZPO) innerhalb von drei Wochen nach Urteilsfällung ausgestellt werden. Das wäre der 2.4.2015 gewesen. Es kann geschlussfolgert …

Beitrag lesen »

Fundamentalkritik der Zwangspsychiatrie (Ebooks)

Die-Würde-des-Menschen-ist-antastbar

Seit 40 Jahren verteidige ich als Anwalt vor allem Zwangspsychiatrisierte und darf für mich in Anspruch nehmen, Psychiatrie, Justiz und ihre „Urteile“ in- und auswendig zu kennen. Fazit: Die psychiatrischen Bollwerke haben mit „Fürsorge“, Recht oder Gerechtigkeit nicht das Geringste zu tun, sondern sie sind reine Herrschaftsinstrumente. Bevor ich 1975 mit den Kollegen Rambert und Leuzinger das Zürcher Anwaltskollek-tiv gegründet …

Beitrag lesen »

Das Masern-Panik-Orchester

Das Masern-Panik-Orchester

Die wirklichen Herausforderungen für unsere Gesundheit werden totgeschwiegen, aber wehe man kann einem einzigen Todesfall eine infektiöse Ursache unterstellen, dann spielt das Panik-Orchester unseres „Gesundheitssystems“ ein Forte auf der Todes-Tastatur. So geschehen jüngst in Berlin, als aus einem schwer herzkranken Jungen eine breite PR-Kampagne gestrickt wurde, die in allen „Qualitätsmedien“ ganz vorn in der Berichterstattung stand. Michael Leitner („Wir Impfen …

Beitrag lesen »

Es ist belegt: AD(H)S durch Impfungen

ADHS - die andere Welt - Aufklärungsvideo für Erwachsene

Gastbeitrag von Friedrich Klammrodt, Lehrer Einige Fachleute (Ärzte, Psychologen usw.) machen das heute übliche übermäßige Impfen für die dramatische Zunahme von Verhaltensstörungen, auch als AD(H)S bekannt, mitverantwortlich. In Deutschland wurde die Zahl offiziell empfohlener Impfdosen für Kinder bis 6 Jahre seit 1972 permanent angehoben, von 5 Dosen auf heute 40, von denen 33 bereits im 1. Lebensjahr verabreicht werden, früher …

Beitrag lesen »

Der Masern-Virus-Prozess geht weiter

Die Masernlüge

Der Masern-Virus-Prozess wurde am 12.3.2015 mit einem spektakulären Fehlurteil fortgesetzt, gegen das wir Berufung einlegen werden, sobald die schriftliche Begründung des Urteils vorliegt. Der Gutachter Prof. Dr. Dr. Andreas Podbielski von der Universität Rostock hat ausgesagt, dass das Masern-Virus widerlegt ist, wenn darin „Ribosomen“ (typische Zellstrukturen; Eiweißfabriken der Zelle) vorkommen. Viren sind durch die Abwesenheit von Ribosomen definiert und es …

Beitrag lesen »

Masern-Virus-Prozess: Wer recht hat, hat immer Recht

Die Masernlüge

Die klaren Regeln der Wissenschaft gelten für das Gericht anscheinend nicht und so ging das Urteil erst einmal gegen den Virologen Dr. Stefan Lanka aus, der einen Prozess um den Existenzbeweis des Masern-Virus ausfechtet. Der Spiegel titulierte: Impfgegner muss Arzt 100.000 Euro zahlen Im WissenschaftPLUS-Newsletter schreibt Dr. Lanka: Das Urteil, das am 12.03.2015 gefällt wurde, sieht auf den ersten Blick …

Beitrag lesen »

Masern-Hysterie: Inszenierte Werbekampagne für die Impfpflicht

Angelika Müller: "Die Masern-Lüge" (Vortrag, 57 Min.)

Es ist sehr tragisch dass ein Kleinkind scheinbar im Rahmen eines Maserninfektes verstorben ist und wir möchten hiermit seinen Eltern unser aufrichtiges Beileid aussprechen. In diesem Sinne ist es jedoch äußerst verwerflich, wie die Medien den Tod eines Kindes für die Zwecke einer bewusst inszenierten Masern-Hysterie schamlos ausnützen, um so eine politisch motivierte Impfpropaganda zu betreiben. Zusätzlich wird eine Hatz …

Beitrag lesen »

Dr. Stefan Lanka – Der Masern-Virus-Prozess

Die Masernlüge

Am 12.3.2015 wird ab 9.00 Uhr am Landgericht Ravensburg der sog. Masern-Virus-Prozess (PDF-Dokument) fortgesetzt. Zum ersten Mal in der Geschichte prüft ein Gericht, ob scheinbar wissenschaftliche Publikationen, die ein Arzt vorlegte, um damit die Existenz des behaupten Masern-Virus zu belegen, tatsächlich wissenschaftlich sind. Das Gericht prüft ebenso, ob in einer der Publikationen der Beweis des Masern-Virus enthalten ist. Der Gutachter, …

Beitrag lesen »

Die Widersprüche der Impf-Hypothese – Interview mit Dr. med. Friedrich Graf

Die Widersprüche der Impf-Hypothese - Dr. med. F.P. Graf (komplett)

Was passiert beim Impfen und brauchen Kinder und Erwachsene überhaupt Impfungen? Michael Leitner im Interview mit Allgemeinmediziner, Gynäkologe und Geburtshelfer Dr. med. Friedrich P. Graf Die meisten Eltern denken, Impfungen würden zur Gesunderhaltung ihres Kindes beitragen. Dr. med. Friedrich Graf ist da anderer Meinung: Impfungen seien der größte Belastungsfaktor, dem Kleinkinder heute ausgesetzt werden, ihre immunologische Wirkung sei verheerend und …

Beitrag lesen »

Dr. med. Klaus Hartmann über die Sicherheit von Impfstoffen

Dr. med. Klaus Hartmann über Impfstoffsicherheit (komplettes Interview)

Dr. Hartmann war 10 Jahre lang im Paul-Ehrlich-Institut (PEI) für die Sicherheit von Impfstoffen zuständig. Heute ist er u.a. als Gutachter für die Beurteilung von mutmaßlichen Impfschäden tätig. Das Interview mit Dr. med. Klaus Hartmann über die Impfstoffsicherheit war bislang nur auf 25 Minuten gekürzt verfügbar. Es stammt aus dem Drehmaterial der Dokumentation „Wir impfen nicht!“ von Michael Leitner. Im …

Beitrag lesen »

Rechtsstreit: Existenz des Masernvirus belegt – oder doch nicht?

Die Masernlüge

Neues zur Existenzfrage des Masernvirus und der Wette von Dr. Stefan Lanka – „Wetten, dass es das Masern-Virus nicht gibt!“ 100.000 Euro hat der Langenargener Biologe Dr. Stefan Lanka demjenigen geboten, der ihm die Existenz des Masern-Virus beweisen kann. Der Homburger Arzt David Bardens hat die Herausforderung angenommen. Von dem Geld hat er bislang aber noch nichts gesehen. Mittlerweile wird …

Beitrag lesen »

Umweltaktivistin Erin Brockovich knöpft sich Pharmakonzern Bayer vor

Doubts-over-Bayers-Merck-purchase

Presse Information vom 25. April 2014 – Coordination gegen BAYER-Gefahren Sterilisationsprodukt ESSURE: Interview mit Erin Brockovich Aktivistin unterstützt US-Geschädigte / Protest in BAYER-Hauptversammlung Die Umweltaktivistin Erin Brockovich unterstützt die Kampagne gegen das Sterilisations-Produkt ESSURE, das mit schweren Nebenwirkungen in Verbindung gebracht wird. Brockovich hatte 1993 die Firma PACIFIC GAS AND ELECTRIC wegen Grundwasser-Verschmutzung verklagt und wurde durch den Hollywood-Film Erin …

Beitrag lesen »