OrganicAlpha
Startseite > Big Pharma > Impfen - Impfkritik > DVD-Tipp: Das 8. Stuttgarter Impfsymposium vom 21. Mai 2011

DVD-Tipp: Das 8. Stuttgarter Impfsymposium vom 21. Mai 2011

Das Stuttgarter Impf-Symposium hat mittlerweile eine lange Geschichte. Auch in diesem Jahr gibt es die Vorträge auf DVD zu kaufen. Hier ein Trailer, 16 Minuten, mit Ausschnitten aus allen Vorträgen auf der DVD.

Mehr Infos, sowie weitere DVD’s und Bücher unter www.impf-report.de


Videolink: http://youtu.be/6gaPU9odP08

 

Zum Inhalt der DVD:

Begrüßung und Moderation durch Hans U. P. Tolzin
Freier Journalist und Herausgeber der Zeitschrift impf-report, Initiator des Stuttgarter Impfsymposiums

Macht die Tetanus-Impfung Sinn?
Dr. med. Johann Loibner
Arzt für Naturheilkunde in der Steiermark, verheiratet, vier Kinder, vereidigter Impfschadensgutachter, Österreichs bekanntester Impfkritiker

Aktueller Stand der Impfdiskussion in Deutschland
Wolfgang Böhm
Vorsitzender von Libertas & Sanitas e.V., Gesundheitsberater nach Dr. Brucker, langjähriger Impfkritiker, verheiratet, zwei Kinder

Zulassungsstudien – Anspruch und Realität
Dr. med. Klaus Hartmann
Kinderarzt, anerkannter Impfschadensgutachter, bis 2003 bei der deutschen Zulassungsbehörde PEI für Impfstoffsicherheit zuständig

Sind Geimpfte gesünder? Erfahrungen und Studien
Rolf Kron
Praktischer Arzt, Kaufering
Vortrag von Rolf Kron (Arzt) kostenlos auf Youtube!

Erfundene Seuchen – eine Herausforderung für die Demokratie?
Dr. med. Wolfgang Wodarg
Arzt mit Mehrfachqualifikation, Bundestagsabgeordneter a. D., Vorstandsmitglied von Transparency Deutschland, Vorsitzender des Gesundheitsausschusses im Europarat

Die Essener „Masern-Epidemie“ von 20010: Ein Praxis-Bericht
Dr. med. Gabriele Zell
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin in Essen

Der Zusatzstoff Aluminium und seine Auswirkungen auf den Organismus
Dr. Gunter Gebhard
Doktor der Geologie, Mitautor von „Chemie verstehen“, Ausbilder von Waldorflehrern in Russland

Was man als impfkritischer Apotheker so alles erlebt
Thomas Bauer
Apotheker in Freising, verheiratet, zwei ungeimpfte Kinder und bekennender Impfkritiker

 

>>> Die DVD kostet 24,90 Euro und kann direkt hier bestellt werden.

Ein Kommentar zum Beitrag

  1. wilhelm schmidt

    Wenn wir es nicht schaffen wieder eine wirklich unabhängige Forchung
    und wirklich unabhängige Medien
    wiederzubekommen,dann wird diese
    Gesellschaft aus meiner Sicht der
    körperlichen und geistigen Degeneration anheim fallen.
    In dem krassen Beispiel von Impfung
    und deren Extremfolgen (Starke iritation im Körpergefüge-Gehirnschäden -Vergifftung-Imundegeneration,iritation -Alergien-folgeschäden unbestimmter Art usw.
    haben die Farmaindustrie ihr Profittinterrese über die Gesundheit des Individium -der Bürger-der Menscheit-dem Nutztier gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *