Gesundheitliche Aufklärung

Alternative und kritische Informationen zum Thema Gesundheit

Kein Ersatz für ärztliche Beratung und Behandlung

Gesundheit durch vegane Rohkost


Markus Rothkranz über das “geheime” Wissen der Heilung durch naturbelassene Lebensmittel. Gesundheit durch vegane Rohkost.

Und hier ein Trailer seines “Go Raw Now”-Programms:

http://www.youtube.com/watch?v=z3xOU2tLl7g

Ich weiß, ich weiß: Sehr amerikanisch – sehr reißerisch. Aber genau so erreicht Markus Rothkranz die breite Masse. Und es wirkt. “Go Raw Now” ist mittlerweile eine echte Bewegung geworden. Die Menschen beginnen, sich bewusster und gesünder zu ernähren. Und das ist auch gut so. icon smile Gesundheit durch vegane Rohkost

Ob der Mensch jetzt Fleisch braucht oder nicht, sei mal dahingestellt. Aber mal diesen ganzen Fertigfraßmüll vom Speiseplan zu streichen, würde niemandem etwas schaden. Es sei denn, man hätte eben kein Interesse daran, gesünder zu leben…

Weiterführende Links:

Keimling Naturkost
Keimlings Rohkost-Blog




Wichtiger Hinweis:
Der Betreiber dieser Website ist weder Arzt noch Mediziner und bietet seine Informationen nicht als gesundheitliche Beratung an. Die Informationen stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers und keine medizinischen Fachinformationen dar. Die dargestellten Informationen können daher den individuellen Rat oder Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers nicht ersetzen. Es wird dringend davon abgeraten, die angebotenen Informationen als Selbstbehandlungshinweise zu benutzen. Im Erkrankungsfall ist auf alle Fälle ein Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen.

2 Kommentare zum Artikel

>> Einen Kommentar schreiben
  1. weltkinderpresident
    weltkinderpresident 11 Februar, 2010, 13:35

    …405 mal gesehen, kein Kommentar,hats euchdie Spracheverschlagen, oder Angst vor der veraenderung. Wer das nicht versteht und sich unverzueglich aendert und genau diesen Weg einschlaegt, sorry, selbst schuld, mehr kann und braucht man nicht zu sagen.
    ICH HABE HIER UND LETZTE WOCHE GENAU DIESEN WEG EINGESCHLAGEN-VERDAMMT; WAS KANN MAN BESSERES TUN???
    Schoenes Leben noch!!

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Will Anomymsein
    Will Anomymsein 21 Juli, 2010, 08:31

    Ich habe vor einem Jahr begonnen vegetarisch zu leben und am Ende des letzten Jahres auf eine vegane Ernährung umgestellt(außer Honig), in der ich darauf achte soviel Rohkost wie möglich zu mir zu nehmen. Ich koche in der Woche durchschnittlich noch 1-2 mal, werde das aber auch noch versuchen zu lassen.
    Seit meiner Veränderung habe ich sage und schreibe 30kg abgenommen, baue mit einer veganen Ernährung jetzt bei nem BMI von 21 recht schnell Muskeln auf, sah noch nie so gut aus in meinem Leben(23) und war seit dem weder erkältet, noch musste ich die Psychopharmaka weiter einnehmen, auf die ich vorher angewiesen war. Ich bin tatsächlich gesund geworden von vernünftiger Ernährung und bleibe das bis jetzt auch!

    Ich kann alle Aussagen des Videos bestätigen (Energie, Muskeln, Leichtigkeit, Gesundheit etc…)

    Go (Vegan/)Raw!

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Pingbacks & Trackbacks

Schreibe einen Kommentar zum Artikel

Wir freuen uns immer über Leser, die durch nützliche und konstruktive Beiträge zum Thema eine Diskussion anstoßen oder den Artikel mit weiteren Informationen bereichern. Alle Kommentare werden in diesem Sinne moderiert.

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
*=Pflichtfeld