OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: Aluminium

Schlagwort-Archiv: Aluminium

Wettermanipulation –- Erhebliche Umweltstraftaten am Himmel?

Chemtrails-über-uns

Rechtsanwaltskanzlei prüft rechtliche Schritte gegen mutmaßliches ungenehmigtes Ausbringen großer Mengen von Schadstoffen im deutschen Luftraum (Chemtrails) „Schlimmste Dürre seit Jahrzehnten“, titelte die Offenbacher Post am 13.05.2011. „Die Landwirte stöhnen, ihre Äcker sind ausgedörrt, wie seit Jahrzehnten nicht mehr“, berichtete die Berliner Zeitung am 12.5.2011. „Durch die anhaltende Trockenheit, die schon Anfang April eingesetzt hat, drohen enorme Ernteausfälle“, meldete die Kölnische …

Beitrag lesen »

Düppel in unserer Luft

Doku-ZDF-nano-Geisterwolken-Düppel-Contrails-aka-Chemtrails

In der Regel werden Düppel (engl. chaff oder window) von Militärflugzeugen bei Flugmanövern, zur Täuschung abgeworfen. Laut der deutschen Luftwaffe bestehen Düppel aus unbedenklicher Glasfaser und sind angeblich nicht schädlich für den Menschen. Es gibt auch Studien dazu, aber die hält die Luftwaffe unter Verschluss… und die Leute vom Militär, die mit Düppel hantieren, müssen Atemschutzmasken tragen… Und Wissenschaftler die …

Beitrag lesen »

Nanotechnologie und Supergifte (Schwermetalle)

Nanotechnologie – (k)ein Risiko? Über Betrug in der Wissenschaft und Alltagsgifte. Wie gelangen Supergifte in den Mund? Und vor allem – wie bringen wir sie da wieder raus? Dieser Vortrag von Dr. Joachim Mutter auf der 4. AZK Konferenz 2009 in der Schweiz, zeigt überdeutlich wie giftig Quecksilber tatsächlich ist. Vor allem das Quecksilber in Amalgam-Zahnfüllungen ist wahrscheinlich die Ursache …

Beitrag lesen »

Sensationell informativ: Die Bombe unter der Achselhöhle

Die-Bombe-unter-der-Achselhöhle-❤-Dr.Mauch-❤-Aufwachen-leichtgemacht-2013

Erkenne einen Freund, den du suchst, an seinem Feinde. Dieses Interview mit Dr. W. Mauch, ermöglicht einen kurzen Einblick, in den Inhalt seines Buches „Die Bombe unter der Achselhöhle“ über die hausgemachten Krankheitsursachen und Herde. Mit großem Fokus auf Deodorantien und Spülmittel. Nach Meinung von Dr. Mauch trägt die tägliche Vergiftung durch chemische Verbindungen (wie zum Beispiel Alaun als Schweißhemmer), …

Beitrag lesen »

Giftstoffe in Kosmetik und Pflegeprodukten

Inhaltsstoffe-in-Kosmetik-bedenklich-bis-schädlich

Wir alle benutzen täglich unsere Pflegeprodukte. Duschgel, Shampoo, Zahnrecme, Mundwasser, Parfum, Rasiergel, diverse Cremes, Kosmetik, usw. … Aber nur wenige sind sich bewusst, woraus diese Produkte überhaupt bestehen. Alle Produkte haben gemeinsam, dass sie uns eine geschmeidige Haut, glänzendes Haar, Sauberkeit – eben Schönheit versprechen. Aber halten diese Pflege- und Kosmetikprodukte, was sie versprechen – längerfristig? Was sind die Inhaltsstoffe? …

Beitrag lesen »

Neuer Film zu Massenimpfungen: „Heute Rinder, morgen Kinder?“ (Update)

Dokumentation über die Folgen der Blauzungen-Impfung und ihre Parallelen zur Schweinegrippe Update 14.12.2011: Große Klasse von Filmemacher Michael Leitner: Er hat seinen Film „Heute Rinder, morgen Kinder?“ kostenlos online zur Verfügung gestellt! Ein Film über Zusatzstoffe in Impfungen (u.a. „Schweinegrippe“ und „Blauzungenkrankheit“). Michael Leitners Dokumentation aus dem Jahre 2009 über erfundene Pandemien, sowie die Seilschaften zwischen Politik, Regierungsbeamten und Pharma, …

Beitrag lesen »

„Kleiner Piks mit großer Wirkung“

Vegan-Baby-5-Impfen

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) wirbt für das Geschäft mit der Angst: „Infos zum Impfen“ Von Gudrun Kaufmann, Neue Rheinische Zeitung „Kleiner Piks mit großer Wirkung“, liest man im Titel der Broschüre „Infos zum Impfen“ für weiterführende Schulen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA), im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit, deren fachliche Beratung beim Robert Koch-Institut liegt. Im …

Beitrag lesen »

H1N1-Virus: Pharma-Götter im Impfrausch

Der-Zytokine-Sturm-Die-Chemtrails-Schweinegrippe-Impfung-Dezimierungs-Einheitstheorie.mpg

Der verängstigte Bürger steht vor einem Phänomen: zyklisch erfinden die Pharma-Kraken aufs Neue Seuchen auf Kosten der Volksgesundheit und sie machen damit Milliardenprofite. Man fragt sich, ob all diese Fürsorge auf einer wissenschaftlichen Erkenntnis beruht. Mitnichten! Fakt ist: weder die Weltgesundheitsorganisation WHO noch irgend ein Institut erbrachte bisher einen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz des angeblichen Influenza-A-H1N1-Virus. Das Schweinegrippe-Virus ist …

Beitrag lesen »

Beweise für Verbindung zwischen zunehmendem Autismus bei Kindern und Impfungen

Planet-Wissen-Autismus

Von F. William Engdahl auf Kopp Verlag Die Weltgesundheitsorganisation und die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC verstärken die psychologische Manipulation der Öffentlichkeit und schüren Hysterie und Panik über ein angebliches »Virus« H1N1 Influenza-A alias Schweinegrippe, deren Symptome bislang denen einer einfachen Erkältung ähneln. Viele Wissenschaftler warnen schon heute, dass der Impfstoff der Gesundheit mehr schaden, womöglich sogar zum Tod führen könne, als …

Beitrag lesen »