OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: Antibiotika

Schlagwort-Archiv: Antibiotika

Antibiotika: Pharmakonzern BAYER profitiert von Massentierhaltung

Clemens-Dingmann-Lobbyinteressen-siegen-über-Tiergesundheit

Presse Info vom 19. Januar 2012 – Coordination gegen BAYER-Gefahren Baytril: BAYER profitiert von Massentierhaltung – 60% aller Antibiotika landen im Tierstall / immer mehr resistente Keime Mehr als die Hälfte der weltweiten Antibiotika-Produktion landet im Viehstall. In der Folge entstehen massenhaft resistente Keime, die nach der Schlachtung im Schweine-, Rinder- oder Hähnchenfleisch nachweisbar sind. Eine mitunter tödliche Gefahr. Zu den großen …

Beitrag lesen »

Paracetamol verdoppelt wahrscheinlich Asthmarisiko bei Kindern

Paracetamol-Acetaminophen-Tylenol-Warning

Nebenwirkungen von Paracetamol – Krank durch Medikamente. Die ISAAC (International Study of Asthma and Allergies in Childhood) forscht nach den Ursachen der steigenden Asthmaerkrankungen bei Kindern in den Industrieländern. Die ISAAC meint, dass der Wirkstoff Paracetamol einer der wesentlichsten, bzw. häufigsten  Gründe ist, warum Kindern an Asthma erkranken. Durch Paracetamol gerät der Organismus in oxidativen Stress und das Immunsystem wird …

Beitrag lesen »

Madentherapie – Wunden heilen besser als mit Antibiotika

Madentherapie-Wundheilung-mit-Maden-besser-als-mit-Antibiotika

Maden für die Wundbehandlung. Manchmal ist es besser, nicht einem Arzt in die Hände zu fallen. Während der Napoleonischen Kriege stellte der französische Chirurg Baron Larrey fest, dass ausgerechnet die Soldaten, die zunächst zwischen den Fronten liegen blieben, häufiger überlebten als die, die sofort ins Lazarett gebracht wurden. Er hatte dafür auch eine Erklärung parat: Maden, die sich in den …

Beitrag lesen »

„Kleiner Piks mit großer Wirkung“

Vegan-Baby-5-Impfen

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) wirbt für das Geschäft mit der Angst: „Infos zum Impfen“ Von Gudrun Kaufmann, Neue Rheinische Zeitung „Kleiner Piks mit großer Wirkung“, liest man im Titel der Broschüre „Infos zum Impfen“ für weiterführende Schulen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA), im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit, deren fachliche Beratung beim Robert Koch-Institut liegt. Im …

Beitrag lesen »

H1N1-Virus: Pharma-Götter im Impfrausch

Der-Zytokine-Sturm-Die-Chemtrails-Schweinegrippe-Impfung-Dezimierungs-Einheitstheorie.mpg

Der verängstigte Bürger steht vor einem Phänomen: zyklisch erfinden die Pharma-Kraken aufs Neue Seuchen auf Kosten der Volksgesundheit und sie machen damit Milliardenprofite. Man fragt sich, ob all diese Fürsorge auf einer wissenschaftlichen Erkenntnis beruht. Mitnichten! Fakt ist: weder die Weltgesundheitsorganisation WHO noch irgend ein Institut erbrachte bisher einen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz des angeblichen Influenza-A-H1N1-Virus. Das Schweinegrippe-Virus ist …

Beitrag lesen »

Kolloidales Silber – Uraltes Heilmittel mit antibiotischer Wirkung

How-Colloidal-Silver-kills-Germs.-Size-Does-Matter

Schon lange bevor die klassische Schulmedizin das Antibiotika erfand, hielt die Natur für den Menschen das beste und machtvollste Mittel gegen Viren, schädliche Bakterien und Pilze bereit: Kolloidales Silber. Die Geschichte des Kolloidalen Silbers Von der Heilwirkung des Silbers wusste man schon in der Antike. Vermutlich wurde Silber zuerst im alten Ägypten zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Auch die Griechen, Römer, …

Beitrag lesen »

Honig kann Antibiotika ersetzen

Gesundmacher-Honig-33

Von Michael Grandt, info.kopp-verlag.de Synthetische Antibiotika werden zu oft verschrieben und sind selten notwendig – ganz im Gegenteil, sie schaden dem Körper sogar häufig. Wissenschaftler beweisen erneut: Für bestimmte Fälle gibt nebenwirkungsfreie Alternativen aus dem Tier- und Pflanzenreich. Forscher der University of Sydney haben Beweise gefunden, dass manche Honigsorten bei der Behandlung von oberflächlichen Wunden und Infektionen effektiver wirken als …

Beitrag lesen »