. . Log in | Register

Alle Beiträge mit dem Tag ‘Atomenergie’

Fukushima – die Hintergründe

Fukushima: Hintergründe, Lage, Aussichten | Kazuhiko Kobayashi (Vortrag 05.11.2013) Videolink: http://youtu.be/pluFd78ZoTY Inzwischen ist es auch “offiziell” offenbar, denn jetzt, zwei Monate nach dem Vortrag in Potsdam, hat die zweitgrößte Zeitung Japans und der Welt, Asahi Shimbun, einen Arbeiter zu Wort kommen lassen, der am Ort der Katastrophe gefährlichste Arbeiten ausgeführt hat: Japans Atompolitik geht über [...]


Wie geht es mit Fukushima weiter? Weitere Gründe für einen raschen Atomausstieg!

Gesundheitliche Folgen von Fukushima No.2 Die Verheimlichung und Verharmlosung der aktuellen Situation in Japan nach dem GAU von Fukushima ist die nächste große Katastrophe für die Bevölkerung, die zusätzlich viele Todesopfer und Krankheiten produziert, respektive diese nicht verhindert. Informationen, exakte Daten und wissenschaftliche Interpretationen sind die notwendige Voraussetzung für die Bevölkerung, das sie ihre radioaktiven [...]


Tschernobyl und Europa – Umgang mit Atommüll und alten Kernkraftwerken

Am 26. April 1986 ereignet sich im Kernkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine der atomare Super-GAU: Tausende Menschen sterben an den Folgen der Umweltkatastrophe, Zehntausende werden (krebs)krank. Die radioaktive Wolke verseucht weite Teile Europas. Lebensmittel wie Milch, Pilze oder Wild sind in Deutschland Jahre lang belastet. Die Dokumentation folgt den radioaktiven Wolken, die sich nach dem [...]


25.04.: Anti-Atom-Demos in Biblis, Neckarwestheim, Philippsburg

campact-Newsletter: Bundesweit für den Atomausstieg! Am Ostermontag, zum 25. Jahrestag des Super-GAUs von Tschernobyl, wollen wir an 12 Atomstandorten mit zehntausenden Menschen fordern: AKWs endgültig abschalten! Demonstrieren Sie mit am AKW Biblis, Neckarwestheim oder Philippsburg! in zwei Wochen ist es 25 Jahre her: Am 26. April 1986 explodierte in Tschernobyl ein Atomreaktor, die radioaktive Wolke [...]


Das Risiko Atomkraft – ein gewaltiger systematischer Irrsinn!

Atomstrom ist sauber, sicher, unschlagbar effizient und billig – behauptet die Atomindustrie heute wieder mehr denn je. Die Diskussion um die Atomenergie ist hoch aktuell. Laufzeitverlängerung oder Ausstieg, diese Frage spaltet die Bevölkerung im Land. NDR Autorin Gesine Enwaldt ist für 45 Min auf Spurensuche gegangen. Wie sicher sind heute deutsche Atomkraftwerke im alltäglichen Betrieb [...]


Fukushima schlimmer als Tschernobyl – Aktuelle Meldungen zur Atomkatastrophe

Fukushima ist gefährlicher als Tschernobyl Sebastian Pflugbeil (Gesellschaft für Strahlenschutz) hält Fukushima für viel gefährlicher als Tschernobyl. In Tschernobyl war die Bevölkerungsdichte gering. Ganz anders in Japan. Er fordert eine umfangreiche Evakuierung. Die Radioaktivität wurde mit dem Kühlwassers in Meer geleitet. Ein Sarkophag ist in Fukushima momentan noch nicht möglich. Erstens durch die hohe Strahlenbelastung [...]


Die Gefahr durch Strahlung wird immer herunter gespielt

Radioaktivität, kein Problem? Sprecher der Regierung behaupten alle Nase lang, es bestünde “keine Gefahr” durch die Strahlung, welche aus Japan in den USA ankommt, genauso wie sie es getan haben, als das Öl in den Golf von Mexiko gesuppt ist. Vielleicht sollten wir alle die Melodie von Bobby McFerrins “Don’t worry, be happy” im Chor [...]


Atomtod-Export: Regierung will mit Steuergeldern AKW in Erdbebengebiet bauen

Newsletter Campact: Atomtod exportiert man nicht! Trotz Fukushima will die schwarz-gelbe Bundesregierung mit Steuergeldern den Bau des brasilianischen AKW Angra 3 absichern – mitten in einem Erdbebengebiet! Demnächst wird entschieden. Fordern Sie von der Regierung das Aus für die Atom-Bürgschaft! Viel ist in Bewegung: Dem Protest der 250.000 Menschen am Samstag folgten am Wahlsonntag die [...]


Der gefährlichste Atom-Reaktor der Welt steht in Deutschland!

Wir steuern friedlich in die Katastrophe! Jo Conrad im Gespräch mit dem Atomkraftgegner und Autor vieler Bücher, Holger Strohm. Herr Strohm stellt in diesem Gespräch eindrucksvoll  und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, die Gefahren der Atomkraft dar, – spricht aber auch weitere besorgniserregende Entwicklungen unserer ach so “fortschrittlichen” westlichen “Zivilisation” an.Quelle und Link [...]


Strahlende Zukunft mit AKW – Atomindustrie ein Verbrechen an der Menschheit

Fukushima: Radioaktivität erreicht Deutschland Genau zwei Wochen nach dem Tohoku-Erdbeben und dem folgenden Tsunami, der Defekte an mehreren Reaktoren zur Folge hatte, hat der erste radioaktive Fall-Out Deutschland erreicht. In der Messstation Schauinsland bei Freiburg wurden erhöhte Konzentrationen an Xenon-133 und Jod-131 gemessen. Eine gesundheitliche Gefährdung geht nach Einschätzung des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) nicht [...]


Atomstrom bedeutet die Kernschmelze unserer Gesellschaft

Am 21.03 gibt es Anti-Atom-Mahnwachen im ganzen Land. Am 26.03. gibt es Großdemos gegen den Atomstrom in München, Köln, Hamburg, Berlin und andere! Kommt hin! Jeder zählt! Mehr Infos hier. Warum demonstrieren? Ein paar knallharte Argumente seht ihr hier:   Atomare Bedrohung – Interview mit Werner Altnickel Ex-Greenpeace Aktivist Werner Altnickel spricht über die Gefährlichkeit [...]


Atomenergie: In ganz Deutschland wird gegen Atomkraft demonstriert

Durch die katastrophalen Geschehnisse in Japan werden die Bürger wieder stark für das Thema Atomkraft sensibilisiert. Die Linke Hamburg 12.03.2011: Demonstration “Gegen Atomkraft, überall!” In Japan überschlagen sich die Ereignisse! Vermutlich sind bereits Brennstäbe geschmolzen. Mittlerweile ist neben dem AKW Fukushima I auch für das AKW Fukushima II die Gefahrenlage unklar. Ein Regierungsvertreter Japans sprach [...]


Die Geschichte zum atomaren Super-GAU Tschernobyl – Wiederholung in Japan?

Die Geschichte der Atomindustrie ist eine Geschichte von Katastrophen! Durch das schwere Erdbeben in Japan hat es im Atomkraftwerk Fukushima 1 eine Explosion gegeben. Radioaktive Stoffe treten aus. Spiegel Liveticker. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse in Japan sei die Dokumentation “Die wahre Geschichte von Tschernobyl” empfohlen. Es bleibt zu hoffen, dass sich in Japan nicht ein [...]


Uranminen und Atomkraft – Von der Lüge der sauberen Energie

Auf dem Kopf einen Helm, vor dem Mund ein Funkgerät. Der dunkelhäutige Arbeiter gibt das Signal: “Drei, zwei, eins – Feuer!” Danach gehen innerhalb weniger Sekunden mehrere Sprengköpfe hoch, riesige Mengen an Staub werden aufgewirbelt. Es ist aber kein Staub wie jeder andere. Er ist radioaktiv. Es ist eine Szene aus der Rössing-Mine in Namibia. [...]


Eine Welle an Demonstrationen geht durch Europa

Schreibt der gute Freeman auf Alles Schall und Rauch. Das bringt der Zeitgeist mit sich. Die Menschen werden allmählich wach (-wer hätte das noch gedacht?). Mit dieser Entwicklung gibt es auch eine ganze Welle an Petitionen die durch in letzter Zeit durch das Internet rauscht. Zeit für Sie, liebe Leser, diese auch zu unterstützen: Nukleare [...]


Atomklo Gorleben, Castor und Polizeigewalt – Willkommen im Rechtsstaat 2.0

Seit Jahrzehnten produzieren deutsche Kernkraftwerke Strahlenmüll. Wohin damit? Noch immer gibt es kein Endlager für den Atommüll. Die Politik will dafür derzeit allein den niedersächsischen Standort Gorleben erkunden. Dabei wird die Eignung von Gorleben zur Lagerung von radioaktivem Müll längst von zahlreichen Experten bestritten. Alternative Bohrungen, zum Beispiel auch in Süddeutschland, werden verweigert. Erfahrungen aus [...]