OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: BASF

Schlagwort-Archiv: BASF

Gentech: Bayer, BASF und Monsanto spenden Millionen für Kampagne gegen Kennzeichnungspflicht

Genetically-Modified-Food-Label-Initiative-Failing-Why

Presse Information vom 31. Oktober 2012 – Coordination gegen BAYER-Gefahren BAYER, BASF und MONSANTO gegen Kennzeichnungspflicht USA: Millionenspenden der Gentech-Industrie Die Chemie-Konzerne BAYER und BASF beteiligen sich mit millionenschweren Spenden an einer Kampagne amerikanischer Gentechnik- und Pestizid-Hersteller. Die Industrie will damit eine Initiative von Umweltverbänden zur Deklaration gentechnisch veränderter Lebensmittel stoppen. Die im Bundesstaat Kalifornien eingebrachte Proposition 37, die eine …

Beitrag lesen »

Menschenrechts-Tribunal verurteilt die sechs größten Pestizidhersteller

Address-by-Former-Chief-Justice-Mr.-M.N.-Venkatachaliah

Newsletter Coordination gegen BAYER-Gefahren, vom 14.12.2011 BASF, Bayer, Dow, Monsanto, DuPont und Syngenta zerstören die Umwelt und vergiften die Menschen mit ihren Pestiziden. Deshalb werden sie vom Menschenrechts-Tribunal verurteilt! In der vergangenen Woche fand im indischen Bangalore das Permanent Peoples´ Tribunal (PPT) zu Vergiftungen durch Pestizide statt. Mehr als 200 Betroffene und Umweltschützer aus aller Welt präsentierten dem Tribunal Fälle …

Beitrag lesen »

Europäische Lebensmittelbehörde auf der Gehaltsliste der Lebensmittel- und Gentechnikindustrie

Lebensmittelsicherheit-Wie-unabhängig-ist-die-EFSA-SWR-odysso-Das-will-ich-wissen

Verwaltungsrats-Chefin der EFSA hat auch Top-Position bei Lebensmittellobby Überall spielt das gleiche Lied: Die Industrie bestimmt die Politik, macht die Gesetze und reguliert sich selbst. Die europäische Lebensmittelbehörde EFSA ist zuständig für die Zulassung von Gen-Pflanzen. Man sollte meinen, diese Behörde sei unabhängig, denn dafür sind solche Behörden ja gedacht – eigentlich. Wenn man jedoch erfährt, dass die Verwaltungsrats-Chefin der …

Beitrag lesen »

EU gibt grünes Licht für Gentechnik – Trotz massiven öffentlichen Widerstands

TTIP-CO-Teil-1-Gentechnik

Trotz des massiven Widerstands der Öffentlichkeit und der Regierungen mehrerer Mitgliedsstaaten hat die EU-Kommission in Brüssel die Zulassung für sechs neue gentechnisch veränderte Maissorten erteilt. Gleichzeitig wurden neue Richtlinien vorgestellt, wonach in der EU zum ersten Mal einer weitreichenden Kontamination durch GVO-Pflanzen und entsprechende Unkrautvernichtungsmittel Tür und Tor geöffnet werden. Die jüngste Entscheidung hat möglicherweise weitreichende Folgen für Sicherheit und …

Beitrag lesen »

Die Geschichte des Pharmageschäfts (Video-Vortrag)

Vortrag über die Machenschaften des Zweiten Weltkriegs. Beweisstücke des Nürnberger Prozesses gegen den Chemie/ Pharma /Öl-Konzern IG Farben (BAYER, BASF, Hoechst). Die „Meister der Geschichtsverdrehung wollen uns glauben lassen, dass die gesamte Tragödie des Zweiten Weltkrieges auf einen politischen Führer mit einer geistesgestörten Persönlichkeit zurückzuführen ist. Sie erzählen uns, dass dieser vermeintliche Wahnsinnige in der Lage gewesen sei, Millionen Deutsche …

Beitrag lesen »

Die Seilschaften deutscher Gentechnik

Ausschnitte aus einem erstklassigen Vortrag von www.nexworld.TV Monsanto ist der größte Bösewicht. Bei der Erforschung von Gentechnik geht es wissenschaftlich zu. Feldversuche stehen unter Ernst zu nehmender amtlicher Kontrolle. „Stimmt so nicht“, sagt Feldbefreier Jörg Bergstedt. Sein Vortrag über den Status-quo der deutschen Gentechnik ist eine faktenreiche, unterhaltsame und humorvolle Reise in einen unglaublichen Sumpf von Vettern- und Günstlingswirtschaft. Geschäftsführer …

Beitrag lesen »

Lebensmittelbehörde Efsa auf der Gehaltsliste der Gentechnik-Industrie?

E.U.-Gentechnik-Babynahrung-Genkartoffel-Efsa-Monsanto-Interessenkonflikt

Im Auftrag der EU-Kommission entscheidet die Lebensmittelbehörde Efsa über unsere Lebensmittelsicherheit. Ist die Efsa unabhängig? Wahrscheinlich alles anderes als das, denn durch ihre Gutachten kommt die Gentechnik in unsere Lebensmittel. Amflora, die Gen-Kartoffel der BASF ist durch die Efsa bewilligt. Der Anbau des Gen-Maises von Monsanto ist durch die Efsa bewilligt. Bisphenol-A in Babyflaschen ist durch die Efsa bewilligt. Videolink: https://youtu.be/ijkFGuDdr0c …

Beitrag lesen »

„Bravo!“ Gen-Kartoffel Amflora zugelassen

Von Sigrid Totz, via greenpeace.de Die EU-Kommission hat die Gen-Kartoffel Amflora genehmigt. Die Zulassung erstreckt sich auf den Anbau und die Verwendung in Futter- und Lebensmitteln. Die Amflora ist die erste genmanipulierte Pflanze, die seit 1998 in der EU zugelassen wird. Die FDP wird sich freuen. Sie hat die Förderung der Gen-Kartoffel hierzulande sogar in den Koalitionsvertrag schreiben lassen. „Es …

Beitrag lesen »

BASF erhält in Brasilien Genehmigung zum Anbau von Gen-Soja

Gentech-Landwirtschaft-Ein-weltweites-Experiment-an-Mensch-Tier-und-Natur

„Wie aus einer am Freitag veröffentlichten Pressemitteilung des im DAX30 notierten Konzerns hervorgeht, erhielten die gemeinsam von BASF und Embrapa entwickelten herbizidtoleranten Cultivance-Sojabohnen am 10. Dezember grünes Licht von der brasilianischen Kommission für Biosicherheit CTNBio für den kommerziellen Anbau. Die Behörde erklärte, dass die gentechnisch veränderten Sojabohnen „den Vorgaben und Gesetzen zur Biosicherheit für Umwelt und Landwirtschaft entsprechen und für …

Beitrag lesen »