OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: E-Nummern

Schlagwort-Archiv: E-Nummern

Unsere Lebensmittel – Gefahr oder Mittel zum Leben?

Lebensmittel-Gefahr-oder-Mittel-zum-leben-Interview-mit-Urs-Hochstrasser-Rohkost-Pionier

Ein Interview über den Wert unserer heutigen „Lebens“-Mittel, durchgeführt von We Are Change Schweiz mit dem Ernährungsexperten und Rohköstler Urs Hochstrasser Werden unsere Früchte und Gemüse bestrahlt? Warum kommt Bio oft unreif in den Supermarkt? Gibt es Heilungsmöglichkeiten durch veränderte Ernährung? Was ist der Unterschied zwischen künstlichem und natürlichem Jod und Fluor? Ist Milch wirklich gesund? Was hat Glutamat mit …

Beitrag lesen »

Die Tricks der Nahrungsmittelindustrie – Da wird mir übel

Die Pilotfolge des neuen satirischen Dokutainment Formats „Da wird mir übel!“ deckt die Geheimnisse industrieller Produktion schonungslos auf. Ob Schwein in der Geflügelwurst, Analogkäse im Döner, Kleber im Schinken – was wirklich drin ist in unserem Essen, will Moderator Kim Adler von Produzenten, Herstellern und Verbandsvertretern wissen. Wer weiß denn schon, dass so mancher vorgeblicher „Erdbeerjoghurt“ in Wahrheit nur den …

Beitrag lesen »

Starbucks – unseren täglichen Pappbecher Unkultur gib uns heute

5-Darkest-Starbucks-Secrets

Nun gibt es seit langem in unserer Stadt eine Starbucks- Filiale, die sich mittlerweile immens großer Beliebtheit zu erfreuen scheint. Geht man durch die Fußgängerzone in der Innenstadt erkennt man den Standort der Starbucks- Filiale nicht etwa an einem Hinweisschild oder aber aromatischem Kaffeeduft, sondern in der Regel an Bergen von Pappbechern, den dazugehörigen Plastikdeckeln und Papphaltegriffen, die sich quer durch die Strasse verteilen. Zum Stadtbild gehören mittlerweile unzählige Passanten, die mehr oder weniger professionell und angestrengt an ihrem Starbucks- Kaffee- to- go- Pappbecher, bzw. dem dazugehörigen Trinkschnuddel am Becherdeckel nuckeln.

Beitrag lesen »

Industrie-Nahrung – Natürliches Aroma wirklich so natürlich?

Aroma-statt-Früchte-Die-Tricks-der-Lebensmittelindustrie

Was ist „natürliches“ Aroma? Von Früchtetee bis Joghurt: In vielen Produkten sind zwar auf der Verpackung leckere Früchte abgebildet, sie sind aber überhaupt keine Zutat. Ein Etikettenschwindel mit System. E 124 in Marmelade? Das ist Cochenille-Rot A (auch bekannt als Ponceau 4 R). Ein roter Farbstoff, der früher einmal aus den sogenannten Cochenille-Schildläusen hergestellt wurde. Mittlerweile wird das aber synthetisch, …

Beitrag lesen »

AminoSweet – ganz lecker und natürlich?

Aspartame-The-Bitter-Truth-Behind-This-Toxic-Sweetener

Ajinomoto, der weltweit größte Hersteller von Lebensmittel-Zusatzstoffen (u.a. Glutamat = Gehirnzerstörer) hat sich in letzter Zeit etwas geärgert. Er ärgert sich, weil dank des wachsenden Bewusstseins der Verbraucher, sein bestes Produkt, nämlich Aspartam, gar nicht mehr so beliebt ist. Nein es kommt sogar immer mehr in Verruf – und das aus gutem Grunde. Aspartam ist ein künstlich hergestellter Süßstoff. Entdeckt …

Beitrag lesen »

Proteinreiche Fäkal-Nahrung – Fleisch aus Klärschlamm

Keime-auf-Fleisch-und-Geflügel-SWR-Odysso-Das-will-ich-wissen

„Du darfst alles essen, aber nicht alles wissen!“ Via Berliner Informant So oder so ähnlich haben viele das von den Eltern oder Großeltern schon oft zu hören bekommen. Aber würden die lieben Verwandten das auch noch behaupten, wenn sie wüssten, was alles in unseren Nahrungsmitteln steckt? Unter der Headline „Die Geschmacksillusion“ in der Oktober-Ausgabe vom Spiegel 2009 ist sogar die …

Beitrag lesen »

Zusatzstoffe in Lebensmitteln: Säuerungsmittel

Doku-Die-Lügen-der-Nahrungsmittelindustrie

Säuerungsmittel werden eingesetzt um Lebensmitteln einen sauren Geschmack zu verleihen, oder sie zu konservieren. Zusätzlich wirken sie auch als Stabilisatoren, Backtriebmittel, Geliermittel oder Emulgatoren. Die meisten Säuerungsmittel sind nach jetzigem Erkenntnisstand unbedenklich. Den E-Nummern 284 und 285 sollte man jedoch mehr Beachtung schenken:

Beitrag lesen »

Zusatzstoffe in Lebensmitteln: Farbstoffe

Doku-Die-Lügen-der-Nahrungsmittelindustrie

Farben in der Ernährung haben nicht nur Signalwirkung, sondern wirken ähnlich wie natürliche Aromen und Bitterstoffe auf viele Stoffwechselvorgänge. Der Einsatz von Farbstoffen sollte daher immer gründlich bedacht werden.Hier folgt eine Übersicht aller bedenklichen Farbstoffe (als Zusatzstoffe, E-Nummern):

Beitrag lesen »