OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: Fleischindustrie

Schlagwort-Archiv: Fleischindustrie

Gary Yourofsky über Massentierhaltung und Fleisch-Sucht

Unsere Ernährung bestimmt unseren körperlichen, sowie geistigen Zustand. Wir sind was wir essen!  Gary Yourofsky hält in den Schulen der USA Vorträge über Tierrechte und Veganismus. Hier sehen Sie einen seiner sehr bewegenden und zugleich schockierenden Vorträge (in 70 Min. Länge) mit deutschen Untertiteln. Er führt Argumente an, die ein intelligenter und BEWUSST-lebender Mensch nicht einfach ignorieren kann. Wenn Sie der …

Beitrag lesen »

Massentierhaltung und die Notwendigkeit einer Nahrungsmittelwende

Wenn es um die Rettung unseres Planeten geht, sind viele Menschen schnell bereit aktiv zu werden. Ob mit Energiesparlampen, Biosprit, dem grünen Punkt, dem BIO Gütesiegel oder des sparsamen Wasserverbrauchs – wir sind geneigt alles zu tun, um unseren Planeten zu schützen und ihn für zukünftige Generationen lebenswert zu hinterlassen. Doch die Realität sind anders aus. Das Hauptproblem der heutigen …

Beitrag lesen »

Botulismus – Folgen des Fleisch-Konsums von kranken Tieren

Alle Seuchen und Krankheiten schafft der Mensch sich selbst. Eine Erkrankung die immer häufiger aufgrund der Massentierhaltung auftritt, ist Botulismus. Im Durchschnitt, heißt es, verzehrt ein Deutscher etwa 230 Gramm Fleisch pro Tag – also etwa 85kg Fleisch pro Jahr. Einige Leute essen eine ganze Menge mehr. Im Durchschnitt konsumiert Deutschland jährlich also mehr als 6,5 Millionen Tonnen Fleisch. Eine solche gewaltige …

Beitrag lesen »

„Farm to Fridge“ – Die Wahrheit hinter der Fleischproduktion

Werfen sie einen Blick hinter die verschlossenen Türen der weltgrößten Tierfabriken. Der Konsument tierischer Produkte kauft bequem im Supermarkt sein abgepacktes Fleisch ein und macht sich keine Gedanken darüber, wie sehr er mit seinem Fleisch-Konsum die Tierquälerei und Perversion in diesen Tierfabriken unterstützt. Diese kurze Doku enthüllt die Reise, die die Tiere vom Bauernhof bis in Ihren Kühlschrank unternehmen. Es …

Beitrag lesen »

Massentierhaltung – Die nackte Wahrheit

Von Jan Peifer: Seit über 10 Jahren recherchiere und dokumentiere ich Missstände im Bereich der industriellen Massentierhaltung. In dieser Zeit habe ich viele Skandale aus dem Verborgenen in die Öffentlichkeit gebracht. Offensichtlich zu viele, denn die großen Lobbyisten setzen mich seit einigen Monaten massiv unter Druck, überziehen mich mit Klagen und versuchen offensichtlich, mich auf diese Weise mundtot zu machen; …

Beitrag lesen »

Schwere Tierschutzverletzungen bei Wiesenhof

Tierquälerei-bei-Wiesenhof.-Wie-Hühner-leiden-müssen-REPORT-MAINZ-SWR.mp4

Schwere Tierschutzverletzungen bei Wiesenhof, Amtsveterinärin will Staatsanwaltschaft einschalten. Wiesenhof räumt Verstöße ein und kündigt personelle Konsequenzen an. Nach Recherchen des ARD Politikmagazins REPORT MAINZ am 11.01.2010 um 21.45 Uhr hat es in einer Wiesenhof-Mastelterntierfarm gravierende Verstöße gegen Tierschutzgesetze gegeben. Der Redaktion liegen Aufnahmen von einer Farm im niedersächsischen Twistringen aus dem Jahr 2009 vor. Rund 25.000 Hühner und Hähne leben …

Beitrag lesen »

Food Inc. zeigt die Greuel der US-Nahrungsmittelindustrie

Food-INC-Was-essen-wir-wirklich

„Kann Spuren von Menschen enthalten“ Verseuchte Rindermägen und menschliches Corned Beef: Der Kinofilm „Food Inc.“ erinnert an die Greuel der US-Nahrungsmittelindustrie. Das Schockierendste an dem Dokumentarfilm „Food Inc.“ sind nicht die Bilder von Fleisch in allen seinen sonst verborgenen Inkarnationen: die bis an den Horizont reichenden Koppeln, wo die Rinder dicht an dicht in ihrer Scheiße stehen, ohne je einen …

Beitrag lesen »