OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: Herz-Kreislauf

Schlagwort-Archiv: Herz-Kreislauf

Strophanthin – Eine Welt ohne Herzinfarkt & Schlaganfall

Kulturstudio Klartext No 84 - Strophanthin - Eine Welt ohne Herzinfarkt & Schlaganfall

Eine Sendung vom Kulturstudio – Klartext Nr. 84 Es gibt eine Natur-Substanz, die einigen der gefürchtetsten Erkrankungen ihren Schrecken nehmen kann und dies ohne ernste Nebenwirkungen. Insbesondere beim Herzinfarkt und der Angina pectoris (Herzschmerz-Attacken) ist es durch eine Fülle von medizinischen Studien und Berichten überzeugend belegt, dass tatsächlich eine fast 100%ige Vorbeugung und optimale Behandlung möglich ist. Die meisten der …

Beitrag lesen »

Chemikalie Bisphenol A auch in Konservendosen enthalten

Die gesundheitsschädliche Chemikalie Bisphenol A (BPA) wird hauptsächlich bei der Herstellung von Kunststoffen sowie von Lacken, Beschichtungen und Kleber verwendet und zählt heute weltweit als die häufigste eingestzte Industriechemikalie. Der BAYER-Konzern gehört mit zu den größten Herstellern und alleine in Europa werden jährlich über eine Million Tonnen Bisphenol A in der Industrie verbraucht. BPA belastet massiv unsere Umwelt und man …

Beitrag lesen »

Fastfood: Super Size Me – Ein echt fetter Film

Super-Size-Me-Trailer

Die Auswirkungen von Fastfood. Was passiert, wenn man sich 30 Tage lang nur von Fastfood ernährt? Der Macher von „Super Size Me“, Morgan Spurlock, geht dieser Frage nach und unternimmt einen radikalen Selbstversuch. Frühstück, Mittagessen und Abendessen nimmt er 30 Tage lang nur bei McDonald’s ein. Bedingung ist außerdem, dass er jedes Produkt auf der McDonald’s-Speisekarte mindestens einmal zu sich …

Beitrag lesen »

Interview: Die Lösung des Herzinfarkt-Problems durch Strophanthin

STROPHANTHIN-Die-Lösung-des-Herzinfarkt-Problems-mp4-HD-

Über Strophanthin – die Rettung für Herzkranke hatte ich bereits auf diesem Blog berichtet. Hier ist ein Interview von Rolf-Jürgen Petry, Autor des Buches „Die Lösung des Herzinfarkt-Problems durch Strophanthin – Über die Abwehr der optimalen Vorbeugung und Behandlung“. Strophanthin, eine pflanzliche Substanz, war in intravenöser Form von 1905 bis ca. 1960 anerkannt und führend in der deutschen Herzmedizin (bei …

Beitrag lesen »

Nattokinase – ein Heilmittel für Herz- und Gefäßerkrankungen

Natto-fermented-soybeans-☆-天然藁納豆の作り方

Nattokinase ist ein heilendes Enzym und kommt in dem traditionellen japanischen Gericht namens „Natto“ vor. Natto wird in Japan schon seit über 1000 Jahren zubereitet und gilt dort auch als ein Heilmittel für Herz- und Gefäßerkrankungen. Für dieses Gericht werden ungeschälte Sojabohnen zuerst im Wasser eingeweicht und anschließend gekocht. Danach werden die Sojabohnen mit einer Bakterienkultur (Bacillus natto) vermischt und …

Beitrag lesen »

Strophanthin, die Rettung für Herzkranke

Dr.-med.-Markus-Peters-Strophantin

Die Herzerkrankung ist die Todesursache Nummer 1 in vielen Ländern weltweit. Für die Zukunft werden für den Herzinfarkt-Tod sogar epidemische Ausmaße erwartet. Dies müsste vielleicht nicht so sein, wenn mehr Ärzte und Herzkranke den herzwirksamen Naturstoff Strophanthin kennen und anwenden würden. Die positive Wirkung von Strophanthin wurde bereits über Jahrzehnte hinweg von seinen Anwendern dokumentiert. Doch warum wissen viele Ärzte …

Beitrag lesen »

Nanotechnologie und Supergifte (Schwermetalle)

Nanotechnologie – (k)ein Risiko? Über Betrug in der Wissenschaft und Alltagsgifte. Wie gelangen Supergifte in den Mund? Und vor allem – wie bringen wir sie da wieder raus? Dieser Vortrag von Dr. Joachim Mutter auf der 4. AZK Konferenz 2009 in der Schweiz, zeigt überdeutlich wie giftig Quecksilber tatsächlich ist. Vor allem das Quecksilber in Amalgam-Zahnfüllungen ist wahrscheinlich die Ursache …

Beitrag lesen »

Medikamenten-Studien: Pharmafirmen verheimlichen Negatives

Medikamenten-Studien-Pharmafirmen-verheimlichen-Negatives

„Viele Pharmakonzerne halten negative Studien zu ihren Medikamenten zurück. Dadurch kommen auch Präparate neu auf den Markt, bei denen negative Nebenwirkungen schon vorher absehbar sind.“ Beispiel VIOXX: Das Schmerzmittel Vioxx war zunächst ein Kassenschlager. Doch dann ergibt eine Studie: Das Präparat hat schwere Nebenwirkungen, erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Jetzt haben Wissenschaftler auch die damals nicht veröffentlichte Studien ausgewertet, mit …

Beitrag lesen »

Die Cholesterin-Theorie der Herzkrankheit ist Unsinn

Cholesterin-natürlich-senken-Zivilisationskrankheiten-vermeiden-oder-heilen

Fast jeder Dritte stirbt weltweit an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall – Tendenz steigend. In diesem Zusammenhang gibt es für die Ärzte seit Jahrzehnten einen hauptsächlichen Risikofaktor: Cholesterin. Cholesterin hat jedoch in sämtlichen Regelkreisläufen und Zellen unseres Körpers von zentraler Bedeutung. Die künstliche Absenkung des Cholesterinspiegels im Körper hat katastrophale Folgen für unsere Gesundheit. Die heute postulierten niedrigen Cholesterinwerte sind hochgradig gefährlich …

Beitrag lesen »

Die Vitamin E-Story

CÔNG-DỤNG-CỦA-VITAMIN-E

Von Dr. Strunz, www.drstrunz.de Die Vitamin E-Story begann 1995. Als die Universität London nachgewiesen hat, dass Vitamin E, 400 mg, den Herzinfarkt dreimal wirksamer verhindert als die Statine. Als die Cholesterinsenker. Als der 100-Milliarden-Dollar Markt der Pharmafirmen. Eine Katastrophe. Wenn die Firma Pfizer allein mit Sortis (ein Statin, ein Cholesterinsenker) 12,2 Milliarden Dollar Jahresumsatz macht … und jetzt kommen Wissenschaftler …

Beitrag lesen »