OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: HI-Virus

Schlagwort-Archiv: HI-Virus

The Science of Panic – Der Kampf gegen die AIDS-Lüge

The-Science-of-Panic

Der Kampf gegen die AIDS-Lüge geht weiter: Haben Sie gewusst, dass es viele Menschen mit der Diagnose „HIV-Positiv“ gibt, die sich in allerbester Gesundheit befinden und sich ihres Lebens erfreuen – seit vielen Jahren und das ganz ohne Medikamente? Wie kann das bitte sein? Denn müssten nicht alle „HIV-Positive“ todkrank sein und innerhalb weniger Jahre sterben, falls sie ihre AIDS-Medikamente …

Beitrag lesen »

Das Recht zum Widerstand – Alle haben es – keiner weiß es

SURVIVING-A.I.D.S.-NOVA-Discovery-Science-Life-documentary

Von Dr. Stefan Lanka – klein-klein-verlag.de: 31.03.2011: Erneut ein spektakulärer Prozess in Dortmund zum Widerstandsrecht Amtsgericht Dortmund 1. Etage, Sitzungssaal 1.151 Gerichtsstraße 22 44135 Dortmund Aktenzeichen: 734 Ds-155 Js 825/09-107/10   Im Jahr 2001 fiel in Dortmund ein Urteil wegen „versuchter Nötigung“, weil ein Bürger bewiesen hat, dass der „Staat“, also Regierung, Parlamente und die Justiz, das Recht, Gesetz und …

Beitrag lesen »

Der AIDS-Mythos aufgedeckt – Science And Aids (Große Dokumentation)

Dr.-Christian-Fiala-Die-Epidemie-AIDS-findet-nicht-statt-Auch-nicht-in-Afrika

Videoaufzeichnung des alternativen AIDS-Kongresses in Wien „AIDS zwischen Wissen und Dogma“ vom 16/17. Juli 2010. Joan Shenton durchforstet das Archiv der „Immunity Resource Foundation“ und beleuchtet mit Ausschnitten aus der Videosammlung der vergangenen 25 Jahre Geschichten, Schlüsselmomente und Teilnehmer dieser historischen Infragestellung einer vorherrschenden wissenschaftlichen Oligarchie und eines feindlichen Mediengeschäftes. Die Videoausschnitte gehen bis ins Jahr 1986 zurück, als „AIDS …

Beitrag lesen »

HIV-Prozess gegen „No Angel“ Nadja Benaissa

Die ehemalige „No Angel“-Popsängerin Nadja Benaissa steht jetzt wegen „schwerer Körperverletzung“ und „versuchter gefährlicher Körperverletzung“ vor dem Darmstädter Gericht und wird mit bis zu 10 Jahren Gefängnisstrafe bedroht. Angeklagt wird die junge Frau deshalb weil sie, trotz dass sie HIV-Positiv getestet wurde, mit drei Männern ungeschützten Geschlechtsverkehr hatte. Welt-Online: No-Angels-Sängerin gesteht ungeschützten Sex Nadja Benaissa wischt sich Tränen aus den …

Beitrag lesen »