Alternative und kritische Informationen zum Thema Gesundheit

Bitte um Unterstützung für Barbara Seebald zur nächsten Gerichtsverhandlung 8

Barbara Seebald sollte nach Ansicht der Ärzte schon längst tot sein, ist aber kampfbereit und ringt um ihre – wie sie selbst – gesunden Kinder, die sie nicht durch Zwangsmedikation gefährden lassen möchte. In diesem Kampf braucht Barbara Seebald Unterstützung. Juristisch, finanziell und publizistisch. Barbara Seebald ist eine unglückliche verwitwete

Weiterlesen

I Won’t Go Quietly – Wir widersetzen uns der AIDS-Lüge!

Wollen Sie mehr wissen über Menschen, die die Diagnose HIV in Frage stellen? Wollen Sie mehr erfahren von Frauen und Männern, die sich der Hypothese HIV → AIDS → Tod widersetzen und wie ihnen das Leben schwer gemacht wird? Wollen Sie erfahren, wie es mit Barbara Seebald und ihren Kindern

Weiterlesen

HIV=AIDS: Fact Or Fraud (Doku)

Einer der besten Videodokumentarfilme unserer Zeit offenbart kühn den heftigen Abstieg des modernen Medizinisch-Industrieellen Komplexes in die völlige Bestechung. Wer gewisse Kenntnisse über das Thema HIV / AIDS hat, wird durch diesen Film ebenso bereichert wie der, für den dieses Thema Neuland ist. Auf wissenschaftlich, politisch sowie journalistisch hohem Niveau

Weiterlesen

Gutachter trickst im No-Angel-HIV-Prozess 10

Newsletter | klein klein verlag | 27.05.2010: Es gab ein paar Leute, die meinten, es würde ja nichts bringen, dass wir uns in den HIV-Fall mit Nadja Benaissa eingemischt haben. Wir würden das Urteil „schuldig“ ja auch nicht verhindern können. Darum ging es auch gar nicht. Es hat aber die

Weiterlesen

Urteil HIV Prozess gegen Nadja Benaissa 4

Von Dr. Stefan Lanka: Strafanzeige gegen den Gutachter, Virologen und HIV-Experten Prof. Dr. med. Josef Eberle, München wegen uneidlicher Falschaussage am 25.8.2010 als Sachverständiger vor dem Amtsgericht Darmstadt (§ 153 StGB). Sehr geehrte Damen und Herren, wir teilen Ihnen mit, noch bevor das Urteil gegen Frau Nadja Benaissa durch das

Weiterlesen

HIV – Eine Chronologie / “Entdeckung” des AIDS-Virus

1981 Im Juni 1981 berichtete der CDC-Report (CDC –> Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sind eine Behörde der USA [Seuchenprävention]) über fünf Fälle von jungen homosexuellen Männern mit einer untypischen Lungenentzündung und fragte nach, ob auch andere Fälle bekannt sind. Einen Monat später lagen 50 Meldungen von

Weiterlesen