Gesundheitliche Aufklärung

Alternative und kritische Informationen zum Thema Gesundheit

Kein Ersatz für ärztliche Beratung und Behandlung

Dr. med. Klaus Hartmann über die Sicherheit von Impfstoffen

Dr. Hartmann war 10 Jahre lang im Paul-Ehrlich-Institut (PEI) für die Sicherheit von Impfstoffen zuständig. Heute ist er u.a. als Gutachter für die Beurteilung von mutmaßlichen Impfschäden tätig. Das Interview mit Dr. med. Klaus Hartmann über die Impfstoffsicherheit war bislang nur auf 25 Minuten gekürzt verfügbar. Es stammt aus dem

Weiterlesen

Buchtipp: Leitfaden zur Impfentscheidung: 30 Fakten

Ein Buch, bei dem es dem Autor und Naturheilpraktiker Andreas Bachmair darum geht, auf wenigen Seiten einen guten Überblick über die gesamte Impfproblematik zu erhalten! Eine Impfentscheidung für oder gegen das Impfen zu treffen, ist für viele eine wahre Herausforderung, denn es wird einem von vielen Seiten Angst gemacht, was

Weiterlesen

Rechtsstreit: Existenz des Masernvirus belegt – oder doch nicht?

Neues zur Existenzfrage des Masernvirus und der Wette von Dr. Stefan Lanka – “Wetten, dass es das Masern-Virus nicht gibt!” 100.000 Euro hat der Langenargener Biologe Dr. Stefan Lanka demjenigen geboten, der ihm die Existenz des Masern-Virus beweisen kann. Der Homburger Arzt David Bardens hat die Herausforderung angenommen. Von dem

Weiterlesen

Lesenswerte Links vom April 0

Schrecken der Pharmaindustrie: Mündige Eltern – “Wir impfen nicht” Das Beste vom Besten ist modernen und “gesundheitsbewussten” Eltern gerade gut genug für ihren Nachwuchs. Dazu gehören meist auch die bis zu 34 Impfdosen im ersten Lebensjahr – noch vor 40 Jahren genügte dafür seltsamerweise eine einzige. Kein Wunder steigt die

Weiterlesen

Dokumentarfilm “Wir Impfen Nicht!” ist endlich fertig!

Michael Leitners Dokumentarfilm “Wir Impfen Nicht!” ist nun endlich fertig gestellt und kann erworben werden. “Wir Impfen Nicht!” bietet auf 100 Minuten einen Überblick über die besten Argumente der Impfgegner anhand konkreter Beispiele. Das Paul-Ehrlich-Institut hat sich leider nicht getraut, sich vor laufender Kamera zu kritischen Fragen zu äußern. Die

Weiterlesen

Vortrag am 21. März: Impfen – das Geschäft mit der Unwissenheit (in Österreich)

Herzliche Einladung zu einem Vortrag von Dr. Johann Loibner: Impfen – das Geschäft mit der Unwissenheit, am 21. März 2014 in Purgstall/NÖ Dieser aufklärende Vortrag sollte ursprünglich in Scheibbs (Österreich) stattfinden, wurde jedoch aufgrund protestierender ansässiger Ärzte von der Stadtverwaltung verhindert. Der Bürgermeister der Nachbargemeinde reagierte sehr gelassen und stellt

Weiterlesen

Lesenswerte Links vom Februar 1

Ärzte erklären Patienten oft fälschlich für hirntot In einem Fall – bei einem Kleinkind – entnahmen Mediziner Organe für die Transplantation, ohne dass der Hirntod richtig diagnostiziert worden war. In acht weiteren Fällen aus den vergangenen drei Jahren, die der SZ vorliegen, haben Mitarbeiter der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) die

Weiterlesen

Impfaufklärung – Was Ihnen Ärzte & Medien verschweigen

Vor jeder Impfentscheidung steht die Frage, ob wir den Empfehlungen unserer Gesundheitsbehörden blind vertrauen können. Zu beantworten ist diese Frage nur, wenn wir zumindest eine erste Plausibilitätsprüfung vornehmen: Werden unsere wichtigsten Fragen von den Behörden und Impfärzten prompt und nachvollziehbar beantwortet? Oder gibt es Widersprüche und Ungeklärtes? Nach der medialen

Weiterlesen

DVD zum 9. Stuttgarter Impfsymposium 2013

Video-Mitschnitt vom “9. Stuttgarter Impfsymposium 2013″ Die DVD enthält die besten Vorträge des Symposiums, einiges an Zusatzmaterial und hat eine Gesamtlaufzeit von ca. 10,5 Stunden! Erhältlich im Webshop von Impf-Report.de   Inhalt der DVD: “Was Sie bei Ihrer persönlichen Impfentscheidung beachten sollten” Hans U. P. Tolzin, Freier Medizin-Journalist, Herausgeber der

Weiterlesen

Impfkritische Ärzte werden mundtot gemacht – Interview mit Dr. med. Johann Loibner

Dr. med. Johann Loibner im Gespräch mit Michael Leitner Das Wort Inquisition schreibt sich für Johann Lobner IMPFQUISITION. Weil die Patienten, die ihn wegen Problemen nach Impfungen aufsuchten, immer zahlreicher wurden, begann er, sich kritisch zu Impferei zu äußern. Vor vier Jahren wurde ihm deshalb die Zulassung als Arzt entzogen.

Weiterlesen

Wir impfen nicht! Interviews zur Impferei

Michael Leitner im Gespräch mit Ärzten, Medizinern, Biologen, Pädagogen Bei diesen Interviews handelt es sich um Auszüge aus dem Drehmaterial zur Dokumentation “Wir impfen nicht!” Mehr Infos gibt es unter: www.wir-impfen-nicht.eu   Christof Plothe: Offizielle Zahlen zu Impfschäden total unrealistisch Christof Plothe ist Osteopath und hat schon viele Impfgeschädigte behandelt.

Weiterlesen

Schwerstbehindert nach Impfung – Wie Impfschäden unter den Teppich gekehrt werden

Impfbefürworter behaupten, Impfschäden seien äußerst selten und schwere Fälle kämen gar nicht vor. Die Opfer der Impferei und deren Angehörige oder Hinterbliebene sind da “etwas” anderer Meinung: Anerkennungsverfahren laufen ergebnislos seit Jahrzehnten, Gutachter fälschen Unterlagen, Sozialgerichte ziehen die Verfahren in die Länge. Offensichtliches Ziel ist, die Anerkennung von Impfschäden durch

Weiterlesen

WIR IMPFEN NICHT! Immer mehr Eltern sagen NEIN zur Impferei

Brauchen unsere Kinder tatsächlich die zahlreichen Verstärkerstoffe, Konservierungsmittel und sonstige Chemikalien in den Impfstoffen, um gesund zu bleiben? Immer mehr Eltern merken: Nach den Impfungen geht es den Kindern schlecht, manche sind danach in ihrer Entwicklung gestört und die gesündesten Kinder sind absolut nicht jene, die von A bis Z

Weiterlesen

Der Fall Maya: Die dunkle Seite der “heilen” Impf-Welt

Immer wieder kommt es bei Impfungen zu ernsthaften Komplikationen. Leider dringen diese unerwünschten Wahrheiten nicht ans Licht der Öffentlichkeit. Wer analysiert, wie die Meldung und Anerkennung von Impfschäden sabotiert wird, der ahnt: Was an Impfschäden publik wird, ist nur das Molekül einer Schneeflocke auf dem berühmten Eisberg. Nicht selten wird

Weiterlesen

Impfen – Anatomie eines schmutzigen Geschäfts

Vierteiliges Interview mit Hans Tolzin und Michael Leitner aus dem Drehmaterial des Dokumentarfilms “Krankgeimpft und Todgeschwiegen”, vorab auf Youtube verfügbar. Mehr Info zum Film auf www.ImpfEntscheid.eu Quelle: Michael Leitner Teil 1: Sind Geimpfte gesünder? (21 Min.) Impfbefürworter behaupten, Impfungen seien ein sicherer Schutz vor gefährlichen Krankheiten und die Impfstoffe seien

Weiterlesen

Buchtipp: “Leben ohne Impfung: Eltern berichten”

Ein Leben ohne Impfung? Eltern berichten über die Gesundheit ihrer ungeimpften Kinder. Leben ohne Impfung ist ein bewegendes Zeugnis für die Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu heilen und für das Vertrauen, das Menschen in diesen natürlichen Prozess haben. In diesem Buch, angeregt durch eine Untersuchung mit mehr als 15.000

Weiterlesen

Impfen: Nebenwirkung Kindesentzug und Freiheitsstrafe

Von Michael Leitner: Es gibt einen neuen Film, entstanden aus den ersten Drehtagen der geplanten Filmdokumentation “Krankgeimpft und Totgeschwiegen”. Da die große Dokumentation derzeit nur zum kleinen Teil finanziert ist, bitte ich darum, diese Information weiterzuleiten! Es geht nicht nur um die Doku, sondern auch darum, für einen Präzedenzfall, der

Weiterlesen

Nationaler Impfplan: Kein Impfnutzen nachweisbar! 11

Wissenschafftplus-Newsletter, Dr. Stefan Lanka ALLEN, die über die Jahre in Bezug auf das Thema Impfen aktiv waren, sage ich danke, denn das Tun zeigt Wirkung: Im seit drei Jahren angekündigten „Nationalen Impfplan“, der nun veröffentlicht wurde, wird eingestanden, dass es außer den Aussagen die die Impfstoffhersteller tätigen, keine weiteren Daten

Weiterlesen

Impfen – Was Sie wissen sollten – Ein Spiel mit dem Feuer

In der Schweiz wird gerade die Einführung von Zwangsimpfungen vorbereitet. Unter diesem Eindruck stand das Schweizerische Impfforum 2012 in Weinfelden. Da die öffentlichen Medien nicht über die Impfnebenwirkungen, die eindeutig da sind, berichten, sind es gerade solche Veranstaltungen, die valide und belastbare Informationen zum Thema Impfen verbreiten. Die DVD zum

Weiterlesen

Geplanter Impf-Zwang: Anfang vom Ende der Menschenrechte?

Kaum sind die Schweinegrippe-Impfstoffe als Sondermüll entsorgt, wird die Pharma-Lobby wieder aktiv. Diesmal soll anhand des Epidemiegesetzes – zunächst für bestimmte Berufsgruppen – eine Impfpflicht eingeführt werden. Wenn also das nächste Mal von der WHO ein länderübergreifendes Hüsteln wie bei der Schweinegrippe zur „Pandemie“ hochstilisiert wird, dann ist das ein

Weiterlesen