. . Log in | Register

Alle Beiträge mit dem Tag ‘Impfstoff’

Schweinegrippe und Pharmaindustrie

Verdacht, dass die H1N1-Grippewelle als Schweinegrippe-Pandemie von der Pharmaindustrie zur Vermarktung genutzt wird – Offenlegung von Interessenkonflikten, werden als nicht ausreichend angesehen Schweinegrippe-Impfung: Transparency kritisiert potenzielle Interessenkonflikte und intransparente Entscheidungsprozesse bei der ständigen Impfkommission “STIKO” (17.09.09) – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland spricht sich anlässlich der zunehmenden Verunsicherung in der Bevölkerung hinsichtlich der geplanten Impfungen [...]


Schweinegrippe – der letzte Husten

Von Daniel Wagner, Redakteur beim NEXUS-Magazin Seltsam still geworden ist es um die pandemische “Haha1″-N1-Grippe, dafür sind die korrupten Praktiken der beteiligten Impfstoffhersteller, Institute und Panikmacher Tag um Tag lautstärker enthüllt worden. Inzwischen hat sich die Kritiker-Szene mit derart schneidenden Argumenten bewaffnet, dass die “Pandemiemacher” arg in die Enge getrieben wurden. Ob es zu einem [...]


„Kleiner Piks mit großer Wirkung“

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) wirbt für das Geschäft mit der Angst: „Infos zum Impfen“ Von Gudrun Kaufmann, Neue Rheinische Zeitung „Kleiner Piks mit großer Wirkung“, liest man im Titel der Broschüre „Infos zum Impfen“ für weiterführende Schulen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA), im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit, deren fachliche Beratung [...]


Kürzungen bei Bonuszahlungen und Lohnerhöhungen für Krankenhausangestellte die die Schweinegrippe-Impfung verweigern

Immer mehr Krankenhäuser und Kliniken machen die H1N1-Impfung zur Pflicht Steve Watson Infowars.net 30. September 2009 [Übersetzt von Hagbud für Infokrieg.tv] Angestellten eines Krankenhauses in Ohio wurde mitgeteilt, dass ihre Bonuszahlungen gekürzt und ihrer Gehälter eingefroren werden, falls sie sich weigern sollten sich gegen gewöhnliche Grippe und gegen den H1N1-Virus impfen zu lassen. Das Nationwide [...]


Beginn der Schweinegrippe-Impfung in den USA

Von Freeman auf AllesSchallundRauch In den USA stehen rund 195 Millionen Dosen Impfstoff bereit und sie werden als Nasenspray oder als Injektion verabreicht. Die Impfung gegen die Schweinegrippe ist für das Spitalpersonal obligatorisch: Im nächsten Bericht ist zu beachten, der Vertreter von Swissmedic (die Zulassungsstelle) Joachim Gross sagt aus, in dem Impfstoff für die Schweiz [...]


H1N1-Virus: Pharma-Götter im Impfrausch

Der verängstigte Bürger steht vor einem Phänomen: zyklisch erfinden die Pharma-Kraken aufs Neue Seuchen auf Kosten der Volksgesundheit und sie machen damit Milliardenprofite. Man fragt sich, ob all diese Fürsorge auf einer wissenschaftlichen Erkenntnis beruht. Mitnichten! Fakt ist: weder die Weltgesundheitsorganisation WHO noch irgend ein Institut erbrachte bisher einen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz des [...]


Beipackzettel des H1N1 Impfstoff warnt vor Gesundheitsschäden

Von Freeman, AllesSchallundRauch Der Beipackzettel für den H1N1 2009 Monovalent Impfstoff der von Novartis hergestellt wird ist im Internet veröffentlicht worden. Darin steht, der Impfstoff basiert auf einen Vorgänger genannt Fluvirin und kann eine ganze Reihe von erheblichen Nebenwirkungen und Gesundheitsschäden bewirken, wie das Guillain-Barre Syndrome, Vaskulitis, anaphylaktischer Schock und sogar den Tod. Jeder der [...]


Tod frei Haus – Trailer

Viele Menschen stehen Impfungen skeptisch gegenüber, und erst recht, wenn es um staatlich verordnete Zwangsimpfungen geht. Die österreichische Journalistin Jane Bürgermeister kam durch Zufall einem ungeheuerlichen Vorgang auf die Spur. In dem Interview schildert sie, wie ein Impfstoff hergestellt worden ist, mit dem absichtlich eine Pandemie ausgelöst werden sollte. Wenn wirklich wahr ist, was J. [...]


Nanotechnik und Impfstoffe – ein perfektes Paar?

von Wahrheiten.org Dr. Stefan Lanka, Inhaber des klein-klein-Verlags, hat in einem aktuellen Newsletter zum Thema Sonnenschutzmittel das Thema Nanopartikel und die wahre Funktion von Viren erklärt. Er schreibt dazu: Am 30.7.2009 ist in der Ärztezeitung auf eine Studie hingewiesen worden, in der gezeigt wurde, dass Titandioxid-Partikel in Sonnenschutzmitteln die Hirnentwicklung bei Föten negativ beeinflussen. Die [...]


Nano-Partikel in Impfstoffen: Das RKI lügt!

Quelle: Newsletter klein-klein-verlag 17.9.2009 Eine engagierte Bürgerin aus Köln hat beim RKI via E-Mail die Nano-im-Impfstoff-Frage gestellt. Hier die Antwort: Datum: Tue, 15 Sep 2009 16:57:38 +0200 Von: Grippe-Info; Grippe-Info@rki.de An: X Y;  xy@ungelöst Betreff: AW: Dr. Bärbel Kurth, Anfrage Nano-Partikel Sehr geehrte Frau Y, vielen Dank für Ihre Anfrage an das Robert Koch-Institut. Unseres [...]


Neues Video zu Nanopartikeln im Impfstoff

Newsletter klein-klein-verlag 13.9.2009 Die Wirklichkeit scheint mehr Menschen zu interessieren, als unsere Behörden zu vermuten in der Lage sind. Getrieben wird das Interesse offensichtlich von einem individuellen Lebenswillen. Schwierig wird es, wenn dieser individuelle Lebenswille sich mit dem Irrtum mischt, dass man sich individuell retten könne. Dieser Irrtum führt dann dazu, dass Menschen die Informationen [...]


I-Pfui! Schweinerei mit Kindern!

Quelle: Newsletter klein-klein-verlag 10.9.2009 250 Euro bekommen Eltern, die ihre Kinder der Erprobung des Schweinegrippe-Impfstoffes aussetzen. Bei vier Kindern ergibt das 1000 Euro. Für eine Familie, die von Hartz IV leben muss, ist das viel Geld. (Siehe INTERNATIONAL BUSINESS TIMES vom 8.9.2009, ÄRZTE ZEITUNG vom 8.9.2009 und MÜNCHNER MERKUR vom 21.8.2009; wie in und mit [...]


Die biochemische Manipulation der Menschheit

Von David Rothscum auf David Rothscum Reports via INFOKRIEG.tv via Sackstark Übersetzt von Hagbud für Infokrieg.tv Viele prominente Wissenschaftler haben bei mehreren Gelegenheiten verkündet, dass in der Zukunft das gemeine Volk durch Chemikalien in ihrem Essen, Wasser und Injektionen manipuliert werden würde; alles um die Bedürfnisse der Herrscher zu erfüllen. 1931 schrieb Bertrand Russell in [...]


Nano-Partikel im Schweinegrippe-Impfstoff

Die Durchführung der Schweinegrippe-Pandemie im Rahmen der Pandemie-Planung schreitet voran. Das scheinbare Chaos über die Finanzierung hat nur die Funktion, von wichtigen Fragen abzulenken. Wenn keine Fragen da sind, brauchen die Fragen auch nicht beantwortet zu werden und werden auch nicht beantwortet. Diese Ablenkungsmethode ist hinreichend und erfolgreich erprobt. Die beiden Pandemie-Impfstoffe für Deutschland enthalten [...]


Beweise für Verbindung zwischen zunehmendem Autismus bei Kindern und Impfungen

Von F. William Engdahl auf Kopp Verlag Die Weltgesundheitsorganisation und die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC verstärken die psychologische Manipulation der Öffentlichkeit und schüren Hysterie und Panik über ein angebliches »Virus« H1N1 Influenza-A alias Schweinegrippe, deren Symptome bislang denen einer einfachen Erkältung ähneln. Viele Wissenschaftler warnen schon heute, dass der Impfstoff der Gesundheit mehr schaden, womöglich sogar [...]


Quecksilber – oder wie vergifte ich meine Familie…

Unter all den – durchaus verständlichen – Ängsten vor einer angeblichen Zwangsimpfung gegen die Schweinegrippe ging bisher die Tatsache völlig unter, dass mit dem für Deutschland bestellten Impfstoff PANDEMRIX des Herstellers GlaxoSmithKline (GSK) erstmals seit Jahren wieder ein in Deutschland zugelassener Impfstoff das quecksilberhaltige Thiomersal enthält. Quecksilber ist eines der giftigsten Schwermetalle die wir kennen [...]


Der Coup mit der „Schweinegrippe“

Die beschworene Gefahr als Bombengeschäft Auch schon die „Schweinegrippe“ gehabt? Nein, noch immer nicht? Wie schön für Sie – und für mich, denn auch ich bin noch schweinegrippefrei. Reisen wir etwa nicht genug, um die Viren aufzusammeln? Sind wir nur Stubenhocker, wo die Viren chancenlos sind, weil sie uns nicht erreichen? Oder ist alles gar [...]


»Gepanschte« Schweinegrippe-Impfstoffe für Deutsche?

Die »Welt am Sonntag« meldet in ihrer neuesten Ausgabe, dass in Deutschland, anders wie in vielen anderen Staaten, zum Impfstoff gegen die Schweinegrippe ein anderes Mittel »beigemischt« wird. Aber warum erhalten wir Deutschen offensichtlich einen »gepanschten« Impfstoff und welcher Art sind dessen Nebenwirkungen? Ich habe an dieser Stelle bereits mehrmals über die Massenhysterie zur Schweinegrippe [...]


USA: 12.000 Kinder als Versuchskaninchen für Schweinegrippe-Impfstoff

Ungefähr 12.000 US-Kinder werden als Versuchskaninchen für eine experimentelle Schweinegrippeimpfung benutzt, die dafür bekannt ist, dass sie den gefährlichen Inhaltsstoff Squalene enthält, der direkt mit Fällen des Golfkrieg-Syndroms und einer Menge anderer schwächender Krankheiten in Verbindung gebracht wird


Top-Epidemiologe verurteilt Panikmache vor der Schweinegrippe

Ein Top-Epidemiologe verurteilte nun die „gefährliche Panikmache“ im Bezug auf die Schweinegrippe und entlarvte die Angst als das Produkt einer Industrie, die sich die Lippen nach einer profitablen Pandemie leckt. In einem Interview mit Spiegel-Online verurteilte der Epidemiologe Tom Jefferson die Endzeit-Vorhersagen über Pandemien die offensichtlich jedes Jahr eintreffen. Jefferson sagte:

„Eine der besonderen Eigenschaften dieser Grippe – und der ganzen Grippe-Saga – ist, dass es Leute gibt die Jahr für Jahr Vorhersagen machen und dabei immer schlechter und schlechter werden. Bis jetzt ist keine davon eingetreten und diese Leute machen weiterhin solche Vorhersagen. Was geschah zum Beispiel mit der VogelGrippe die uns alle töten sollte? Nichts. Aber das hielt diese Leute nicht davon ab, weiterhin ihre Vorhersagen zu machen. Manchmal bekommt man das Gefühl, dass es eine ganze Industrie gibt die nur darauf wartet dass es zu einer Pandemie kommt,“


“Zufällige” Kontaminierung von Impfstoffen mit aktivem Vogelgrippe-Virus praktisch unmöglich

Paul Joseph Watson Prison Planet.com Thursday, March 5, 2009 Tschechische Zeitungen spekulieren darüber, ob die schockierende Enthüllung über mit tödlichen Vogelgrippe-Viren verseuchte Impfstoffe, welche vom amerikanischen Konzern Baxter an 18 Länder verschickt wurden, Teil eines Plans gewesen ist um eine Pandemie auszulösen. Die Vorwürfe sind ernstzunehmend, da es laut den gängigen Laborvorschriften für die Hersteller [...]


Macht impfen Sinn? – Video

Impfsymposium Teil 1 – Hans U. P. Tolkin Grußwort zum 3. Stuttgarter Impfsymposium (17 Min.) Impfsymposium Teil 2 – Dr. med. Johann Loibner Dr. med. Johann Loibner: (Arzt für Allgemeinmedizin in der Steiermark, Privatpraxis mit 20jähriger Erfahrung, verheiratet, 4 Kinder, einer der bekanntesten Impfkritiker in Österreich.) NUTZLOSIGKEIT UND SCHADEN VON IMPFUNGEN AM BEISPIEL DER TETANUS-IMPFUNG. [...]