Startseite > Schlagwort-Archiv: Krebs

Schlagwort-Archiv: Krebs

Hanf / Cannabis – die verbotene Droge als wirkungsvolle Medizin

Am-Schauplatz-Hanf-Cannabis-die-Droge-als-Medizin-vom-25.06.2015

Hanf / Cannabis / Marihuana – seit tausenden von Jahren als Heilmittel bei Krebs und anderen schweren Krankheiten bekannt, wartet die Heilpflanze auf seine längst überfällige Zulassung als wirkungsvolles Medikament. Cannabis gilt wie LSD, Heroin oder Kokain als „gefährliche“ Droge. Der Anbau von blühendem Hanf und der Konsum sind immer noch illegal und werden strafrechtlich verfolgt. Dabei ist diese Pflanze schon seit ...

Beitrag lesen »

Buchtipp: Krankheit heilt – Ein Weg zu sich selbst

krankheit_heilt

Ein berührendes, weises Büchlein, das jedem Kranken Kraft, Vertrauen und Mut schenken und ihm helfen kann, sein inneres Gleichgewicht wiederzufinden und sich selbst zu erkennen. „Ich denke, also bin ich, was ich denke“, sagte sich Kerstin Chavent, nachdem sie den ersten Schock nach der Diagnose Krebs überwunden hatte. Und sie begann kraft der Entscheidung, ihre Gesundheit selbst in die Hand ...

Beitrag lesen »

Die Gerson-Therapie – Eine heilkräftige Ernährung gegen Krebs und andere schwere Krankheiten

Charlotte Gerson on Cancer and Disease

„Krebs ist keine lokale, sondern eine allgemeine Krankheit, deren Ursache vor allem Nahrungsmittel sind, die durch moderne Anbaumethoden und die Nahrungsmittelindustrie vergiftet wurden.“ – Dr. Max Gerson Der Arzt Dr. Max Gerson widmete sein Leben der Erforschung, Behandlung und Heilung von Krebs sowie anderen chronischen und degenerativen Krankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen, Tuberkulose, u.v.m. und erzielte mit seiner entwickelten Gerson-Therapie durchschlagende Erfolge. ...

Beitrag lesen »

Natürliche Krebstherapie: Krebs ist in wenigen Wochen heilbar – Dr. Leonard Coldwell

Dr.-Leonard-Coldwell-Krebs-ist-in-2-6-Wochen-heilbar

Dr. Leonard Coldwell, Arzt und Krebsexperte für natürliche Krebstherapien, heilte im Laufe seiner erfolgreichen Karriere über 35.000 Krebs-Patienten mit einer Erfolgsrate von 92 Prozent! Die Schulmedizin verspricht uns ja schon seit Jahrzehnten einen baldigen Durchbruch und eine Heilung von Krebs. Es werden ständig neue vielversprechende Forschungsergebnisse, Medikamente und Therapien vorgestellt. Doch die einzigen Waffen, die im Kampf gegen den Krebs aufgebracht ...

Beitrag lesen »

Fasten und Heilen – Altes Wissen und neueste Forschung (Doku)

Krebs und Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Fettleibigkeit und Diabetes nehmen immer mehr zu. Zugleich steigt der Konsum von Medikamenten extrem an. Gibt es Therapieansätze jenseits von chemischen Substanzen? Die Dokumentation stellt Studienergebnisse zum Heilfasten als möglicherweise alternative Behandlungsform vor. Obwohl die Lebenserwartung in den westlichen Ländern steigt und die Menschen heute älter werden als je zuvor, nehmen gleichzeitig auch die Fälle ...

Beitrag lesen »

Buchtipp: Die NEUE MEDIZIN, von Lars P. Kronlob

die neue medizin

Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen Die NEUE MEDIZIN ist ein auf natürlichen Gesetzen basierendes ganzheitliches Verständnis der im Körper ablaufenden biologischen Programme, die bislang als „Krankheit“ bezeichnet wurden. Mit der NEUEN MEDIZIN ist es nun möglich zu verstehen, warum wir „krank“ werden, was dabei in unserem Körper passiert und vor allem, daß wir keine Angst vor ...

Beitrag lesen »

Petition: Landwirtschaftliche Bodennutzung – Ersatz mineralischer Phosphordünger und Klärschlamm durch Humusdüngung

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die Ausbringung von mineralischem Phosphatdünger und Klärschlamm durch Humusdüngung zu ersetzen. Superphosphat enthält als α-Strahler bis 200 mg radioaktives Uran pro kg. Die chemische und radiologische Toxizität können sich gegenseitig verstärken, besonders bei niedrigen Urankonzentrationen (Prof. Schott). Außerdem ist es teratogen und kanzerogen, genau wie Cadmium, deshalb kann es keinen Grenzwert (wie 50 mg für ...

Beitrag lesen »

Der Krebs-Report: Die Krebsindustrie und die Unterdrückung alternativer Heilmethoden

Dieser Dokumentarfilm zeigt auf, wie alternative Methoden zur Behandlung und Heilung von Krebs systematisch –  zugunsten von lukrativer Chemotherapie, Bestrahlung und Chirurgie –  mit aller Macht unterdrückt werden. Über all die Jahre hinweg hat das medizinische Establishment natürliche und ganzheitliche Behandlungsmethoden, sowie deren Unterstüzer verfolgt, verklagt, eingesperrt, gedemütigt und unterdrückt. Diese Dokumentation würdigt das Erbe großer Menschen, die trotz des ...

Beitrag lesen »

Buchtipp: Wildkräuter – meine Lebensretter aus der Natur

Ralf Brosius - geheilt von Lungenkrebs dank Wildkräutern

Die Gesundheits-Revolution beginnt zuhause in der eigenen Küche! Nachdem die Ärzte bei Ralf Brosius  im Jahre 2006  „Lungenkrebs im Endstadium“ diagnostiziert hatten und ihm außer Chemotherapie – sowie eine prognostizierte Lebenschance gegen Null –  keine weiteren Alternativen aufzeigen konnten, entschied er sich seine Gesundheit und sein Leben selbst in die eigenen Hände zu nehmen (- wir berichteten).  Mithilfe des Ayurveda-Arztes Dr. ...

Beitrag lesen »

Die Ernährungslügen unserer heutigen Zeit – von Helmuth Matzner

Was sind die wahren Ursachen unserer Krankheiten? Warum gibt es in Wahrheit keine „Krankheiten“, sondern nur Stickstoff- und Kohlenstoffüberschüsse im Körper? Helmuth Matzner, Buchautor („Eure Rückkehr in das Paradies„) und Veranstalter von Vortragsreihen über Gesundheit, Hochfinanz, Korruption und weitere interessante Themen, hielt am Kongress „Wahre Alternativen“ einen Vortrag über die Ernährungslügen unserer heutigen Zeit. Gemeinsam mit seiner Frau, musste er ...

Beitrag lesen »

Erfahrungsberichte von Krebspatienten: „Alles ist möglich – auch das Unmögliche“

Dieses „Mut-Mach-Buch“ soll mit seinen über 50 Erfahrungsberichten von ehemaligen Krebspatienten ein wertvoller Wegbegleiter für Betroffene und ihre Angehörigen durch eine schwierige Zeit sein. Die Diagnose Krebs ist heute immer noch ein großer Schock für Betroffene und Angehörige und meist schwer zu verkraften. Von den Medizinern, die eigentlich helfen sollten, fühlen sich die Patienten oftmals unverstanden und alleine gelassen und müssen ...

Beitrag lesen »

PSA-Test: Fehldiagnose Prostatakrebs

Newsletter | klein klein verlag | 17.12.2011 Es ist immer wieder verblüffend, wie unter Ärzten deutlich mehr Klartext gesprochen wird, als öffentlich gegenüber dem Patienten. Besonders gut ist das in der Ärzte-Zeitung zu beobachten, in der am 15.12.2011 ein Artikel veröffentlicht wurde, in dem zum Thema PSA-Test bei Prostatakrebs festgestellt wird: „Als Basis einer verlässlichen Krebsdiagnose kann er nicht dienen.“ ...

Beitrag lesen »

Chemikalie Bisphenol A auch in Konservendosen enthalten

Die gesundheitsschädliche Chemikalie Bisphenol A (BPA) wird hauptsächlich bei der Herstellung von Kunststoffen sowie von Lacken, Beschichtungen und Kleber verwendet und zählt heute weltweit als die häufigste eingestzte Industriechemikalie. Der BAYER-Konzern gehört mit zu den größten Herstellern und alleine in Europa werden jährlich über eine Million Tonnen Bisphenol A in der Industrie verbraucht. BPA belastet massiv unsere Umwelt und man ...

Beitrag lesen »

Buchtipp: Krebs – nur eine sinnvolle Infektionskrankheit?

Krebs - nur eine sinnvolle Infektionskrankheit

Welche Ursachen liegen der Krebserkrankung zu Grunde? Die Schulmedizin hat hierauf eine höchstens lückenhafte Antwort –  laut Christian Gräfe ist diese sogar gänzlich falsch. Angetrieben von seiner eigenen Angst vor dem Krebs machte er sich auf die Suche nach Erklärungen und kam dabei zu einer ganz neuen Sicht auf das Krebsgeschehen. Verständlich erläutert der Autor klassische und alternative Forschungsergebnisse und ...

Beitrag lesen »

Krebs und Mobilfunk – Vom Hinweis zum Nachweis

Eine Information von Dr. Joachim Mutter: Krebs durch Mobifunkmast / Cancer through cellular phone towers Von einer der angesehensten brasilianischen Universitäten wurde 2011 in der internationalen wissenschaftlichen Zeitschrift „Science of Total Environment“ eine aufsehenerregende Arbeit veröffentlicht. (1) Die Autoren um Frau Prof. Adilza Dode von der UMFG (Universidade Federal de Minas Gareis in Belo-Horizonte) haben die Idee der „Naila-Studie“ aufgegriffen ...

Beitrag lesen »