. . Log in | Register

Alle Beiträge mit dem Tag ‘Medikamente’

Aktuelle Lesenswerte Links

Dammbruch der Verseuchung: EU stellt Weichen für Gen-Mais Die EU-Kommission hat den Weg für einen neuen Gen-Mais freigemacht. Ist der Mais einmal ausgesät, wird er sich mit ursprünglichen Sorten kreuzen und weiterverbreiten. Die Folgen für das Öko-System in Europa könnten weitreichend sein. Weiterlesen auf Deutsche Wirtschafts Nachrichten   Anti-Babypille – Anstatt Entschädigung von Bayer soll [...]


EU: Menschenversuche für den Pharma-Profit

Die Pharmaindustrie gibt jährlich(!) mehr als 90 Mio. Euro für EU-Lobbying aus. Nun sollen Menschenversuche für die Pharmaindustrie erleichtert werden. Die EU betitelt dies als  “Harmonisierung bei Arzneimittelversuchen“. Elektronikindustrie, Nahrungsmittel- und Wasserindustrie, Pharmaindustrie, … Für die großen Konzerne ist die EU eine wahrhaftig segensreiche Einrichtung. Wo es vorher noch umständlich und aufwändig war in jedem [...]


Der OPC-Franz: “Kreuzigt mich, aber gebt allen OPC”

“Kreuzigt mich, aber gebt allen OPC ! Gesund oder krank – kein unabwendbares Schicksal, es liegt an Dir selbst !“ So lautet die Botschaft von Robert Franz, überzeugter Menschenfreund und unermüdlicher Verkünder, dass jeder Mensch sich selbst helfen kann – ohne dafür von der mächtigen Pharmaindustrie abhängig zu werden! OPC – reiner Traubenkernextrakt – ist [...]


Buchtipp: Symbiose der Macht – das Kartell der medizinischen “Irrtümer”

Damit die Öffentlichkeit nicht die tatsächliche Wahrheit erfahren kann wurde im Hintergrund ein System geschaffen und etabliert, das ich aus gutem Grunde eine “Symbiose der Macht” nenne. Mangelndes Wissen lässt sich oftmals noch entschuldigen, Ignoranz jedoch nie! Geht beides geistig ineinander spricht man von einer Symbiose; einer Symbiose der Dummheit. In der Medizin spricht man [...]


Krebs-Diagnose und Behandlungsmethoden der Schulmedizin

Es folgt ein Auszug aus dem “Krebskompendium” von Bruno Thürig, über die verschiedenen Diagnoseverfahren und schulmedizinischen Behandlungsmethoden bei Krebs. Bruno Thürig befasst sich seit 1979 mit Naturheilkunde, seit 1985 intensiv mit der Makrobiotik, 1993 Akupunkturausbildung und absolvierte 1999 die Naturärzteschule.   Die Krebsdiagnostik Dr. Hans A. Nieper beklagt sich über Fälle und hält fest, dass [...]


Duogynon-Opfer reichen Haftungsklage gegen BAYER ein

Presse Information vom 21. Februar 2012 – Coordination gegen BAYER-Gefahren Tausende Geschädigte / historische Dokumente entdeckt: Schering kannte Risiken / Entdeckerin der Fehlbildungen unterstützt Kampagne Andre Sommer hat am Landgericht Berlin eine Haftungsklage gegen die Firma BAYER eingereicht. Sommer gehört zur Gruppe der Geschädigten, die durch den Einsatz hormonaler Schwangerschaftstests in den 70er Jahren schwere [...]


Der gewollte Krebs – Wer hat gesagt dass Krebs unheilbar ist?

Ein Artikel von  Alexander Doroshkevich vom Russischen Technologiezentrum Drevo Roda. Übersetzung: Susan Erk und Tatajan Bulkuta. Bereits 400 v. Chr. war Krebs für Hippokrates keine unbekannte, wenn aber doch eine sehr seltene Krankheit. Der römische Arzt Galen benutzte das Wort „Tumor” (Schwellung), um eine Krankheit, die von dem griechischen Wort «tymbos» stammt und Grabhügel bedeutet. In der [...]


Die Marketing-Offensive von Pharmakonzern BAYER

Newsletter Coordination gegen BAYER-Gefahren vom 13.01.2012 Das konzernkritische Magazin „Stichwort BAYER“ feiert in diesem Jahr sein 30jähriges Bestehen. Lesen Sie aus der aktuellen Ausgabe 1/2012 einen Artikel zum Marketing des BAYER-Konzerns. Ein Probeheft können Sie per eMail kostenlos anfordern. Von Von Jan Pehrke, vom Vorstand Coordination gegen BAYER-Gefahren:   BAYERs Marketing-Offensive - Mehr Werbung, weniger Innovation   Fast neun Milliarden [...]


Hunderte Todesfälle durch Gerinnungshemmer Pradaxa

Leider bin ich etwas spät, aber es ist immer noch aktuell: Dr. Schnitzer hat in einem Newsletter im November eine Warnung vor tödlichen Gerinnungshemmern ausgesendet. Aufgrund unserer modernen Zivilisationskost (als Hauptursache) leiden alleine in Deutschland über 35 Millionen Menschen an Bluthochdruck  und rund 10 Millionen an Diabetes. Die Tendenzen sind steigend. Dadurch herrscht in der [...]


Tödliches Diabetesmedikament – Der Mediator-Skandal

Anfang des Jahres berichtete dies Blog über den Mediator-Skandal in Frankreich. Dem Gesundheitsministerium in Paris war Ende 2010 bekannt, dass über 500 Menschen durch Nebenwirkungen von Mediator – ein Medikamet für übergewichtige Diabetiker – gestorben sind. Da dieses Medikament bereits 1976 für den Verkauf freigegeben und auch für übergewichtige Menschen ohne Diabetes verschrieben wurde, geht [...]


Aktuelle Lesenswerte Links (12.12.2011)

Impfgegner lässt sich nicht mundtot machen Ein prominenter Gegner der Blauzungenimpfung ist Ende November wegen eines Tatbestandes verurteilt worden, der gar keiner mehr ist. Das Bezirksgericht Winterthur verurteilte den Biobauern und grünen Zürcher Kantonsrat Urs Hans wegen Verweigerung der Blauzungenimpfung an seinen Rindern zu einer Busse von 2000 Franken. Lesen auf zeitpunkt.ch Massiver Antibiotikaeinsatz bei [...]


Verbot gefordert: US-Gesundheitsbehörde berät über gefährliche Antibaby-Pillen von BAYER

Selbsthilfegruppe Drospirenon Geschädigter (SDG) Coordination gegen BAYER-Gefahren e.V. Pressemitteilung vom 30. November 2011 US-Gesundheitsbehörde berät über gefährliche Antibaby-Pillen Geschädigte fordern Verbot / neue Studien stellen erhöhtes Thrombose-Risiko fest / mehr als 10.000 Klagen gegen BAYER AG / mindestens 190 Tote Für den 8. Dezember hat die US-Gesundheitsbehörde Food and Drug Administration (FDA) einen Experten-Ausschuss einberufen, [...]


Indien: Todesfälle bei Pharma-Studien

Presse Informationen vom 25. Oktober 2011 – Coordination gegen BAYER-Gefahren Immer mehr Pharma-Studien werden nach Indien verlagert. Die Zahl der Geschädigten nimmt von Jahr zu Jahr zu. Im Zeitraum von 2007 bis 2010 starben 1.600 Inder/innen bei klinischen Studien, allein 138 bei Tests der Firma BAYER. Die Coordination gegen BAYER-Gefahren fordert in einem Brief an [...]


Pharmakonzern BAYER: Heroin-Anzeigen in spanischen Zeitungen aus dem Jahre 1912

Coordination gegen BAYER-Gefahren - Presse Info vom 8. November 2011: Heroin-Anzeigen in spanischen Zeitungen Werbe-Motive von BAYER aus dem Jahr 1912 aufgetaucht Im Frühjahr 1912 startete die Firma BAYER eine Heroin-Werbekampagne in spanischen Zeitungen. Mehrere der Anzeigenmotive wurden nun wiedergefunden. Das Unternehmen hatte das „gut verträgliche Hustenmittel“ im Jahr 1898 zusammen mit dem Schmerzmittel Aspirin auf den [...]


Ein Pharmavertreter über die korrupten Machenschaften seiner Branche

Es ist eine begrüßenswerte Entwicklung, dass immer mehr Insider der Branche darüber informieren, wie das GESCHÄFT (und nur das ist es) wirklich läuft! “Ein Pharmareferent packt aus!” Illegale bis hin zu mafiösen Machenschaften einer Industrie. Im ZDF heute journal berichtet ein Insider über das Geschäft mit der Gesundheit. Videolink: http://youtu.be/Hw3x5pM_WWw Es geht alleine um Umsatzzahlen und [...]


Wie die Pharmaindustrie Ärzte korrumpiert (Interview)

Der in Hennigsdorf praktizierende Facharzt für Innere Medizin, Thomas Lindner, ist Mitglied beim pharmakritischen Netzwerk Mezis. Mit dem 62-Jährigen sprach Sebastian Meyer. Märkische Allgemeine: Sie sagen, dass Ärzte durch die Annahme solcher Geschenke korrumpiert werden. Woran machen Sie das fest? Lindner: Es ist unwahrscheinlich, dass die großen Pharmakonzerne Geld für Werbemaßnahmen ausgeben, die nichts bringen. [...]


Gefährliche Antibaby-Pillen: Klage gegen BAYER-Konzern eingereicht

Presse Information vom 31. Mai 2011 - Coordination gegen BAYER-Gefahren Gefährliche Antibaby-Pillen Yasmin, Yaz und Yasminelle: Klage gegen BAYER-Konzern eingereicht In den USA starben 190 Frauen nach Einnahme von Antibaby-Pillen mit dem Hormon Drospirenon, mehr als 8.000 Klagen sind anhängig. In der jüngsten Hauptversammlung des BAYER-Konzerns hatten Geschädigte gegen die anhaltende Vermarktung der Präparate protestiert. Erstmals reicht [...]


Verbot gefährlicher Antibaby-Pillen gefordert – Risiko-Pille.de

Verbot gefährlicher Antibaby-Pillen gefordert neue website www.risiko-pille.de / betroffene Frauen sprechen in Hauptversammlung der Bayer AG / Selbsthilfegruppe gegründet Neuartige Antibaby-Pillen mit dem Wirkstoff Drospirenon haben ein erhöhtes Risikopotential gegenüber älteren Präparaten. Betroffene Frauen haben nun die Selbsthilfegruppe Drospirenon Geschädigter (SDG) gegründet und Proteste in der Hauptversammlung der Bayer AG am Freitag angekündigt. Zudem wurde [...]


Schwere Nebenwirkungen und Todesfälle durch BAYER-Antibaby-Pille

Presse Info vom 5. April 2011 Coordination gegen BAYER-Gefahren BAYER-Hauptversammlung am 29. April: Gegenantrag zu gefährlichen Kontrazeptiva eingereicht   Wieder kam es zu einem Todesfall bei der Verwendung der Antibaby-Pille Yasminelle von BAYER. Ende Januar starb eine 21-jährige Österreicherin an einer Embolie, obwohl Ärzte unmittelbar zur Stelle waren. Tragischerweise hatte sie sich die Pille verschreiben [...]


Hunderte Menschen wegen Diabetes-Medikament “Mediator” gestorben

Der aktuelle Arzneimittel-Skandal in Frankreich: Ende 2010 war dem Pariser Gesundheitsministerium bekannt, dass etwa 500 Menschen aufgrund von Nebenwirkungen des Diabetes-Medikamentes “Mediator” zu Tode gekommen sind. Nun geht man aktuell von etwa 2.000 Betroffenen aus. Das Medikament wurde für übergewichtige Diabetiker vom Pharmakonzern Servier entwickelt und bereits 1976 auf dem französischen Markt – jedoch nicht [...]


Dr. Gottfried Lange zu den Hintergründen der THMPD-Richtlinie (Interview)

Im Artikel “EU-Richtlinie THMPD – Das Aus für Heilpflanzen und Naturheilmittel?” vom 20.09.2010, hatte ich bereits versucht, auf die Hintergründe der THMPD-Richtlinie der EU-Kommission aufmerksam zu machen. Darauf hin gab es auch einen weitreichenden Aufruf zur Mitzeichnung der Petition gegen ein Aus unserer geliebten Heilpflanzen und Naturheilmittel. Diesem Aufruf folgten knapp 122.000 Menschen, die sich [...]


50 Jahre Anti-Baby-Pille – ein super Geschäft

„50 Jahre Pille: Karriere ohne Knick?” – Diese Dokumentation wurde am 12.11.2010 auf ARTE ausgestrahlt. Hierin geht es u.a. um erhöhte Risiken neuerer Präparate von BAYER. Die “Coordination gegen BAYER-Gefahren” war an den Recherchen beteiligt und wird im Beitrag interviewt. Als 1960 die erste Antibabypille in den USA auf den Markt kommt, scheint die jahrhundertealte [...]


Der AIDS-Mythos aufgedeckt – Science And Aids (Große Dokumentation)

Videoaufzeichnung des alternativen AIDS-Kongresses in Wien “AIDS zwischen Wissen und Dogma” vom 16/17. Juli 2010. Joan Shenton durchforstet das Archiv der “Immunity Resource Foundation” und beleuchtet mit Ausschnitten aus der Videosammlung der vergangenen 25 Jahre Geschichten, Schlüsselmomente und Teilnehmer dieser historischen Infragestellung einer vorherrschenden wissenschaftlichen Oligarchie und eines feindlichen Mediengeschäftes. Die Videoausschnitte gehen bis ins [...]


Psychopharmaka – das Milliardengeschäft der psychiatrischen Industrie

Dieser Film zeigt die Geschichte vom großen Geld einer 330 Milliarden Dollar schweren psychiatrischen Industrie, die keine Heilerfolge vorweisen kann, wie sie selbst sagt. Mittlerweile sterben jedes Jahr ungefähr 42.000 Menschen an den Folgen der Einnahme von Psychopharmaka. Die Zahl der Todesopfer steigt weiter. Laut ihrem eigenen Eingeständnis und bezeugter Aussagen, sogar vor dem US-Congress, [...]


Machenschaften der Pharmaindustrie – So werden lukrative Patienten gemacht

Wieder ein klassisches Beispiel dafür, wie die Pharmaindustrie aus gesunden Menschen lukrative Patienten machen will. Ein Medikament, welches seit Jahren eingesetzt wird und ca. 50 Euro kostet, soll verboten und durch ein “anderes”, -nämlich fast das gleiche- Medikament ersetzt werden. Dieses kostet beinahe 30 mal mehr: 1.300 Euro! Eine unglaubliche Abzocke, für die die Krankenkassen [...]


Die wissenschaftliche Begründung der Homöopathie – Simileprinzip und Potenzierungsprinzip

Es stimmt einfach nicht, daß es für die Homöopathie noch keine wissenschaftliche Begründung gibt, eine solche ist nur in dem gegenwärtigen naturwissenschaftlichen Rahmen prinzipiell (!) nicht möglich. Nimmt man den umfassenderen Rahmen der Kybernetik, so haben wir diese Begründung bereits seit über 15 Jahren! Man ist nur einfach nicht bereit, das zur Kenntnis zu nehmen, [...]


Die Wirksamkeit der Homöopathie ist nachgewiesen!

Die Meta-Analyse des Lancet 2005 dokumentiert, nach Korrektur der statistischen Fehler, die Wirksamkeit der Homöopathie

Im August 2005 hat The Lancet ein Editorial mit dem Titel „The End of Homeopathy“ auf Basis der in derselben Ausgabe publizierten Meta-Analyse von Shang et al. und der darin behaupteten vernichtenden Ergebnisse für die Homöopathie herausgebracht.
Zwar zeigte die Originalarbeit sowohl für die 110 untersuchten Homöopathie-Studien als auch die 110 schulmedizinische Studien eine deutliche Wirksamkeit (!), aber dieses für die Homöopathie sehr erfreuliche Ergebnis wurde durch die Studienautoren ins Gegenteil verkehrt.


Organspende für ein wettbewerbsorientiertes “Gesundheitssystem”

Moral und Ethik sind heute dehnbare Begriffe: Einerseits sollen wir unseren Körper kostenlos aus Ethik und Moral zur Verfügung stellen; anderseits hört Moral und Ethik bei der Arzt-, Medikamenten- und Untersuchungsrechnung auf. Arbeitgeber wollen keinen Beitrag mehr zur Krankenversicherung leisten und fordern immer höhere Belastungen von ihren Angestellten, die sie aus der eigenen Tasche therapieren [...]


HIV=AIDS: Fact Or Fraud (Doku)

Einer der besten Videodokumentarfilme unserer Zeit offenbart kühn den heftigen Abstieg des modernen Medizinisch-Industrieellen Komplexes in die völlige Bestechung. Wer gewisse Kenntnisse über das Thema HIV / AIDS hat, wird durch diesen Film ebenso bereichert wie der, für den dieses Thema Neuland ist. Auf wissenschaftlich, politisch sowie journalistisch hohem Niveau werden die korrupten Zusammenhänge zwischen [...]


Medikamente in Deutschland doppelt so teuer wie in anderen Ländern

Die Pharmaindustrie schröpft Deutschland mit stark überhöhten Medikamentenpreisen. Laut dem Arzneiverordnungs-Report 2010 (AVR) sind Medikamente in Deutschland um 50 bis 100 Prozent teurer als in anderen Ländern Europas. Tendenz ist weiterhin steigend, die Kosten nehmen Jahr für Jahr zu (wobei die Kosten für Impfungen nicht mitberechnet wurden – man denke nur mal an die gigantischen [...]


Die Ärzte der Kalifen – Avicennas Lehren (Doku)

Auf den Spuren der Naturheilkunde Persiens (dem heutigen Iran). Der damalige Arzt Avicenna war eine Koryphäe auf seinem Gebiet. Er beeinflusste das gesamte Abendland und gab dort den Ton an. Avicenna, ein Universalgenie. Kein Beruf war und ist im Vorderen Orient mehr geschätzt als der des Arztes, des Hakím – das bedeutet “weiser Mann”. Das [...]


Idee von Pharmaindustrie: Medikamente mit Nano-Kontrollcodes

Mit der Nanotechnologie ist es den Pharmakonzernen möglich, jede einzelne Tablette und Kapsel mit einem Kontrollcode zu versehen. Somit hat diese Industrie ein neues, fantastisches Nachverfolgungs- und Erkennungssystem, perfekt auf jedem Medikament platziert und den Menschen verabreicht. info.kopp-verlag.de: Es ist allgemein bekannt, dass wenn Pharmakonzerne ein neues Medikament entwickelt haben, sie es sich patentieren lassen, [...]