Startseite > Schlagwort-Archiv: Mobilfunk

Schlagwort-Archiv: Mobilfunk

Disharmonische Schwingungen: Was tun gegen Elektrosmog?

Praxisorientierte Lösungen für Störfelder zur Stärkung der Lebenskraft Alexander Glogg von der Firma Fostac erklärt in diesem Vortrag, was Elektrosmog ist, wo er uns begegnet und was man tun kann, um sich vor seiner schädlichen Wirkung zu schützen. Der Vortrag ist frei von Werbung für Fostac-Produkte. Er ordnet das Thema Elektrosmog statt dessen in das moderne Weltbild der Quantenphysik ein: ...

Beitrag lesen »

Mobilfunk gefährdet Gesundheit. Ärzte fordern überfällige Vorsorgemaßnahmen!

10 Jahre nach dem Freiburger Appell: Internationaler Ärzteappell 2012 Seit der Freiburger Ärzteappell nachdrücklich vor den gesundheitlichen Risiken des Mobilfunks gewarnt hat, haben sich die Hinweise auf schwerwiegende biologische Wirkungen des Mobilfunks und zahlreicher weiterer Funk-Techniken vervielfacht. Die technisch erzeugten elektromagnetischen Felder überlagern den biophysikalischen Haushalt alles Lebens in wachsender Vielfalt und Dichte. Nach dem Stand internationaler Erkenntnis sind die ...

Beitrag lesen »

Krebs und Mobilfunk – Vom Hinweis zum Nachweis

Eine Information von Dr. Joachim Mutter: Krebs durch Mobifunkmast / Cancer through cellular phone towers Von einer der angesehensten brasilianischen Universitäten wurde 2011 in der internationalen wissenschaftlichen Zeitschrift „Science of Total Environment“ eine aufsehenerregende Arbeit veröffentlicht. (1) Die Autoren um Frau Prof. Adilza Dode von der UMFG (Universidade Federal de Minas Gareis in Belo-Horizonte) haben die Idee der „Naila-Studie“ aufgegriffen ...

Beitrag lesen »

Elektrosmog ist messbar – Report eines Elektrosmog-Messversuchs

Elektrosmog – nicht nur von Mobilfunkmasten ausgehend – umgibt uns heute überall. Sogar mitten in schöner Natur lässt sich mit einem feinen Messgerät, wie dem HF Digitmeter, elektromagnetische Strahlung nachweisen. Das Gerät ist darauf abgestimmt, die biologisch wirksame Umgebungsstrahlung hörbar zu machen. Je unangenehmer, lauter und „nerviger“ es klingt, umso mehr ist die Strahlung biologisch wirksam und beeinflusst dadurch unsere Gesundheit ...

Beitrag lesen »

Nachgewiesen: Mobilfunk mitverantwortlich für Bienensterben

Für das weltweite Massensterben der Bienen gibt es mehrere Ursachen. Der Mobilfunk ist eine davon. Ein Schweizer Wissenschaftler hat in einer neuen Studie nachgewiesen, dass die Strahlung des Mobilfunkes die Bienen verwirrt und sie dadurch in den Tod fliegen lässt. In der Bienen-Fachzeitschrift „Apidologie“ wurden die Ergebnisse von Daniel Favre, ein ehemaliger Biologen an der École Polytechnique Fédérale de Lausanne ...

Beitrag lesen »

Interview mit Umweltexpertin Cindy Sage über Mobilfunk und EMF

Eine internationale Arbeitsgruppe von Wissenschaftlern und Gesundheitsexperten, die BioInitiative Working Group, äußert in einem umfangreichen Forschungsbericht schwerwiegende Bedenken bezüglich der Wirkung elektromagnetischer Felder aus Hochspannungsleitungen, Mobiltelefonen und vielen anderen Quellen niederfrequenter wie hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung. In einer Auswertung von rund 2000 wissenschaftlichen Studien zeigt der Bericht, dass das Risiko von Krebserkrankungen – ganz besonders von Kinderleukämie – und neurodegenerativen Erkrankungen ...

Beitrag lesen »

Globales Bienensterben nimmt weiterhin zu – Zukünftige Ernährung gefährdet

In der letzten Zeit wird uns Menschen immer mehr bewusst, wie abhängig wir doch von der Natur sind und wie klein und machtlos gegen die Gewalten von Mutter Natur. Wie das Umweltprogramm der Vereinte Nationen UNEP in einem Artikel veröffentlichte, gehen die weltweiten Bienenbestände immer drastischer zurück. Anders gesagt: Wenn diese dramatische Entwicklung so weiter geht, sterben die Bienen aus ...

Beitrag lesen »

Anzeige gegen die Mobilfunkbetreiber wegen Körperverletzung

Heute habe ich eine Email erhalten, die ich gerne hier veröffentliche, um möglichst viele Betroffene erreichen zu können. Es geht um die fahrlässige Körperverletzung durch Mobilfunk, bzw. durch Mobilfunkmasten. Herr Kilb und andere Personen haben bei der Staatsanwaltschaft in Frankfurt/Main Anzeige gegen die vier Mobilfunkbetreiber Telekom, Vodafone, E-Plus  und O2 sowie gegen den Vorsitzenden der Strahlenschutzkommission Herrn Prof. Lerchl erstattet. ...

Beitrag lesen »

Über den gescheiterten Versuch der Vernichtung wissenschaftlicher Mobilfunkdaten

PGT.Israel.1970-2006

„Sie sprechen von Fälschung, die nicht stattfand, um leugnen zu können, was ist“ Pandora – Stiftung für unabhängige Forschung Der Versuch der Vernichtung wissenschaftlicher Mobilfunkdaten an der Medizinischen Universität Wien ist endgültig gescheitert Ein Pressebericht der Pandora – Stiftung für unabhängige Forschung: Berlin, 18. Januar 2011 – Mitte 2007 informiert Prof. Alexander Lerchl, Biologe an der privaten Jacobs University Bremen und ...

Beitrag lesen »

Das Handy – Telefonieren Sie gerne mit einer Mikrowelle?

Über die möglichen Auswirkungen der Mobilfunkstrahlung auf Gesundheit und Umwelt hat dies Blog schon mehrmals berichtet. Hier nun eine weitere Dokumentation die einen Überblick über die Gefahren von Mobilfunk und Elektrosmog liefert. Die Dokumentation liefert einen Überblick über den derzeitigen Stand der Wissenschaft zu diesem Thema und beschreibt gleichzeitig das steigende Misstrauen der Gesellschaft gegenüber den Aussagen der Industrie zu ...

Beitrag lesen »

„Blutige Handys“ – Wie die Herstellung von Handys Menschenleben fordert

Für die Produktion von Handys braucht man spezielle Mineralien, wie Coltan. Coltan wird im Ostkongo oft von Kindern aus ungesicherten Minen geholt. Das Geld aus dem Verkauf finanziert einen Krieg, der schon 15 Jahre dauert und bis heute fünf Millionen Menschen getötet hat. Von all dem wollen die Mobilfunkunternehmen nichts wissen.Der Autor Frank Piasecki Poulsen hat sich für die story ...

Beitrag lesen »

Wenn Funkstrahlung krank macht (Doku von Ulrich Weiner)

Wenn das Telefon krank macht – Die Gefahren der Funkstrahlen (NDR) Ulrich Weiner ist durch die Strahlen krank geworden. Die allgegenwärtigen, unsichtbaren Funkwellen machen ihm zu schaffen. Sie verursachen bei ihm Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und Übelkeit. Ohne seinen Ganzkörper-Strahlenschutz hält es der ehemalige Funktechniker nur noch in Funklöchern aus, und davon gibt es in Deutschland immer weniger. Laut Bundesnetzagentur gibt es ...

Beitrag lesen »

Handy-Hersteller warnen vor gesundheitlichen Schäden

Aus dem Forum des Hese-Project: Die Hersteller von Mobilfunkgeräten warnen seit kurzem in Ihren Geräte-Anleitungen vor gesundheitlichen Risiken – nicht bei uns, aber im englischsprachigen Raum! Die englische Zeitung EXPRESS.co. schreibt: MOBILE phone companies have been accused of hiding warnings about the health risks of using handsets Phone manufacturers, including Nokia, BlackBerry and Apple’s iPhone, all have small-print warnings, even ...

Beitrag lesen »

Risiken und Nebenwirkungen des Mobilfunkes nach aktuellem Stand

Ärzte und Wissenschaftler warnten bereits mit dem Freiburger Appell (2002) vor den Gefahren des Mobilfunks. Text aus dem Freiburger Appell: Wir beobachten in den letzten Jahren bei unseren Patienten einen dramatischen Anstieg schwerer und chronischer Erkrankungen, inbesondere Lern-, Konzentrations-, und Verhaltensstörungen bei Kindern (z.B. Hyperaktivität) Blutdruckentgleisungen, die medikamentös immer schwerer zu behandeln sind Herzrhythmusstörungen Herzinfarkte und Schlaganfälle immer jüngerer Menschen ...

Beitrag lesen »