OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: Radioaktivität

Schlagwort-Archiv: Radioaktivität

Fukushima – die Hintergründe

KT-No-85-Dr.-Holger-Strohm-Der-Atomwahnsinn-Wie-uns-die-Mafia-reGiert

Fukushima: Hintergründe, Lage, Aussichten | Kazuhiko Kobayashi (Vortrag 05.11.2013) Videolink: http://youtu.be/pluFd78ZoTY Inzwischen ist es auch “offiziell” offenbar, denn jetzt, zwei Monate nach dem Vortrag in Potsdam, hat die zweitgrößte Zeitung Japans und der Welt, Asahi Shimbun, einen Arbeiter zu Wort kommen lassen, der am Ort der Katastrophe gefährlichste Arbeiten ausgeführt hat: Japans Atompolitik geht über Leichen. Wegen kleinlichster Gewinnmöglichkeiten spart …

Beitrag lesen »

Disharmonische Schwingungen: Was tun gegen Elektrosmog?

Praxisorientierte Lösungen für Störfelder zur Stärkung der Lebenskraft Alexander Glogg von der Firma Fostac erklärt in diesem Vortrag, was Elektrosmog ist, wo er uns begegnet und was man tun kann, um sich vor seiner schädlichen Wirkung zu schützen. Der Vortrag ist frei von Werbung für Fostac-Produkte. Er ordnet das Thema Elektrosmog statt dessen in das moderne Weltbild der Quantenphysik ein: …

Beitrag lesen »

Uran im Wasser: Gesundheitsminister ignoriert Stand der Wissenschaft

08-Uran-Im-Trinkwasser-Sat1.AVI

2011 trat endlich ein Uran-Grenzwert für Trinkwasser in Kraft, für den foodwatch jahrelang gekämpft hatte. Die festgesetzte Höchstgrenze von 10 Mikrogramm Uran pro Liter ist zwar sicher für Erwachsene, bietet aber Säuglingen und kleinen Kindern keinen ausreichenden Schutz. Und Mineralwasser darf sogar weiterhin beliebig hoch belastet sein. Mehr als 27.000 Verbraucher haben sich über unsere E-Mail-Aktion bereits an das Bundesverbraucher- …

Beitrag lesen »

Krebs-Diagnose und Behandlungsmethoden der Schulmedizin

Krebs-ist-schon-lange-heilbar-

Es folgt ein Auszug aus dem „Krebskompendium“ von Bruno Thürig, über die verschiedenen Diagnoseverfahren und schulmedizinischen Behandlungsmethoden bei Krebs. Bruno Thürig befasst sich seit 1979 mit Naturheilkunde, seit 1985 intensiv mit der Makrobiotik, 1993 Akupunkturausbildung und absolvierte 1999 die Naturärzteschule. Die Krebsdiagnostik Dr. Hans A. Nieper beklagt sich über Fälle und hält fest, dass Statistiken über vorgeschobene Heilungen von Krebskranken, …

Beitrag lesen »

Uran im Trinkwasser – Vergiftung durch moderne Landwirtschaft

Gefährliches Trinkwasser

Uran auf den Feldern bedeutet Uran im Trinkwasser! An für sich stellt das radioaktive und toxische Schwermetall Uran für uns und unsere Umwelt kein Problem dar. Vorausgesetzt es bleibt dort wo es auch hingehört, nämlich fest gebunden in Gesteinsschichten. Mineralische Dünger (Volldünger), die in der Landwirtschaft verwendet werden, enthalten oftmals beträchtliche Mengen an Uran. Diverse Messungen ergeben sogar mehrere hundert …

Beitrag lesen »

Wie geht es mit Fukushima weiter? Weitere Gründe für einen raschen Atomausstieg!

Fukushima-liegt-in-Deutschland-750-m-tief-in-der-ASSE

Gesundheitliche Folgen von Fukushima No.2 Die Verheimlichung und Verharmlosung der aktuellen Situation in Japan nach dem GAU von Fukushima ist die nächste große Katastrophe für die Bevölkerung, die zusätzlich viele Todesopfer und Krankheiten produziert, respektive diese nicht verhindert. Informationen, exakte Daten und wissenschaftliche Interpretationen sind die notwendige Voraussetzung für die Bevölkerung, das sie ihre radioaktiven Belastungen reduzieren kann. Sonderbar, das …

Beitrag lesen »

Tschernobyl und Europa – Umgang mit Atommüll und alten Kernkraftwerken

Am 26. April 1986 ereignet sich im Kernkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine der atomare Super-GAU: Tausende Menschen sterben an den Folgen der Umweltkatastrophe, Zehntausende werden (krebs)krank. Die radioaktive Wolke verseucht weite Teile Europas. Lebensmittel wie Milch, Pilze oder Wild sind in Deutschland Jahre lang belastet. Die Dokumentation folgt den radioaktiven Wolken, die sich nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl bildeten und …

Beitrag lesen »

Das Risiko Atomkraft – ein gewaltiger systematischer Irrsinn!

Atomstrom ist sauber, sicher, unschlagbar effizient und billig – behauptet die Atomindustrie heute wieder mehr denn je. Die Diskussion um die Atomenergie ist hoch aktuell. Laufzeitverlängerung oder Ausstieg, diese Frage spaltet die Bevölkerung im Land. NDR Autorin Gesine Enwaldt ist für 45 Min auf Spurensuche gegangen. Wie sicher sind heute deutsche Atomkraftwerke im alltäglichen Betrieb und in Zeiten der Terrorgefahr? …

Beitrag lesen »

Fukushima schlimmer als Tschernobyl – Aktuelle Meldungen zur Atomkatastrophe

Cancer-Rate-Spikes-In-Kids-Near-Fukushima

Fukushima ist gefährlicher als Tschernobyl Sebastian Pflugbeil (Gesellschaft für Strahlenschutz) hält Fukushima für viel gefährlicher als Tschernobyl. In Tschernobyl war die Bevölkerungsdichte gering. Ganz anders in Japan. Er fordert eine umfangreiche Evakuierung. Die Radioaktivität wurde mit dem Kühlwassers in Meer geleitet. Ein Sarkophag ist in Fukushima momentan noch nicht möglich. Erstens durch die hohe Strahlenbelastung und zweitens durch die erhöhte …

Beitrag lesen »

Die Gefahr durch Strahlung wird immer herunter gespielt

Fukushima-News-102115-JP-Govt.-Confirms-First-Cancer-Case-Worker-Exposed-To-19.8-Millisieverts

Radioaktivität, kein Problem? Sprecher der Regierung behaupten alle Nase lang, es bestünde “keine Gefahr” durch die Strahlung, welche aus Japan in den USA ankommt, genauso wie sie es getan haben, als das Öl in den Golf von Mexiko gesuppt ist. Vielleicht sollten wir alle die Melodie von Bobby McFerrins “Don’t worry, be happy” im Chor pfeifen. Ein detaillierter Blick in …

Beitrag lesen »

Fukushima Sushi: EU erhöht Grenzwerte für radioaktive Belastung von Lebensmitteln

Fukushima-Were-Being-Cooked-RenseDurnford-102215

Newsletter Umweltinstitut München e.V.: Es ist ein Skandal! Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner verweist seit Tagen auf „verstärkte Kontrollmaßnahmen“ und „spezielle Schutzstandards“ – sie informiert die Öffentlichkeit jedoch nicht darüber, dass die EU-weit geltenden Grenzwerte für die radioaktive Belastung von Lebensmitteln aus den betroffenen Regionen Japans am vergangenen Wochenende deutlich erhöht wurden. Die EU Kommission hat heimlich, still und leise die Katastrophengrenzwerte …

Beitrag lesen »

Der gefährlichste Atom-Reaktor der Welt steht in Deutschland!

Wir steuern friedlich in die Katastrophe! Jo Conrad im Gespräch mit dem Atomkraftgegner und Autor vieler Bücher, Holger Strohm. Herr Strohm stellt in diesem Gespräch eindrucksvoll  und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, die Gefahren der Atomkraft dar, – spricht aber auch weitere besorgniserregende Entwicklungen unserer ach so „fortschrittlichen“ westlichen „Zivilisation“ an. Vorwarnung: diese Informationen können heftige Kopfschmerzen verursachen. …

Beitrag lesen »

Strahlende Zukunft mit AKW – Atomindustrie ein Verbrechen an der Menschheit

Fukushima: Radioaktivität erreicht Deutschland Genau zwei Wochen nach dem Tohoku-Erdbeben und dem folgenden Tsunami, der Defekte an mehreren Reaktoren zur Folge hatte, hat der erste radioaktive Fall-Out Deutschland erreicht. In der Messstation Schauinsland bei Freiburg wurden erhöhte Konzentrationen an Xenon-133 und Jod-131 gemessen. Eine gesundheitliche Gefährdung geht nach Einschätzung des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) nicht von ihr aus. Weiterlesen Meer …

Beitrag lesen »

Atomstrom bedeutet die Kernschmelze unserer Gesellschaft

Atomare Bedrohung – Interview mit Werner Altnickel Ex-Greenpeace Aktivist Werner Altnickel spricht über die Gefährlichkeit der Atomkraft, Hintergründe des Tschernobyl-Gaus und Machenschaften der Hintergrundmächte. Videolink: https://youtu.be/YeXRKzuqZ8Y „Atommüll-Endlager verzweifelt gesucht“ Über die enge Beziehung zwischen Politik und Atomindustrie. Die gigantischen Kosten der Atomenergie – alles andere als billig. Endlager für Atommüll. Entsorgung von Atommüll? Da wird sich wohl schon noch eine Lösung …

Beitrag lesen »

Atomenergie: In ganz Deutschland wird gegen Atomkraft demonstriert

Durch die katastrophalen Geschehnisse in Japan werden die Bürger wieder stark für das Thema Atomkraft sensibilisiert. Die Linke Hamburg 12.03.2011: Demonstration “Gegen Atomkraft, überall!” In Japan überschlagen sich die Ereignisse! Vermutlich sind bereits Brennstäbe geschmolzen. Mittlerweile ist neben dem AKW Fukushima I auch für das AKW Fukushima II die Gefahrenlage unklar. Ein Regierungsvertreter Japans sprach von einer “vermutlich sehr ernsten …

Beitrag lesen »