. . Log in | Register

Alle Beiträge mit dem Tag ‘Strahlung’

Disharmonische Schwingungen: Was tun gegen Elektrosmog?

Praxisorientierte Lösungen für Störfelder zur Stärkung der Lebenskraft Alexander Glogg von der Firma Fostac erklärt in diesem Vortrag, was Elektrosmog ist, wo er uns begegnet und was man tun kann, um sich vor seiner schädlichen Wirkung zu schützen. Der Vortrag ist frei von Werbung für Fostac-Produkte. Er ordnet das Thema Elektrosmog statt dessen in das [...]


Krebs und Mobilfunk – Vom Hinweis zum Nachweis

Eine Information von Dr. Joachim Mutter: Krebs durch Mobifunkmast / Cancer through cellular phone towers Von einer der angesehensten brasilianischen Universitäten wurde 2011 in der internationalen wissenschaftlichen Zeitschrift „Science of Total Environment“ eine aufsehenerregende Arbeit veröffentlicht. (1) Die Autoren um Frau Prof. Adilza Dode von der UMFG (Universidade Federal de Minas Gareis in Belo-Horizonte) haben [...]


Elektrosmog ist messbar – Report eines Elektrosmog-Messversuchs

Elektrosmog – nicht nur von Mobilfunkmasten ausgehend – umgibt uns heute überall. Sogar mitten in schöner Natur lässt sich mit einem feinen Messgerät, wie dem HF Digitmeter, elektromagnetische Strahlung nachweisen. Das Gerät ist darauf abgestimmt, die biologisch wirksame Umgebungsstrahlung hörbar zu machen. Je unangenehmer, lauter und “nerviger” es klingt, umso mehr ist die Strahlung biologisch wirksam [...]


Wie geht es mit Fukushima weiter? Weitere Gründe für einen raschen Atomausstieg!

Gesundheitliche Folgen von Fukushima No.2 Die Verheimlichung und Verharmlosung der aktuellen Situation in Japan nach dem GAU von Fukushima ist die nächste große Katastrophe für die Bevölkerung, die zusätzlich viele Todesopfer und Krankheiten produziert, respektive diese nicht verhindert. Informationen, exakte Daten und wissenschaftliche Interpretationen sind die notwendige Voraussetzung für die Bevölkerung, das sie ihre radioaktiven [...]


Tschernobyl und Europa – Umgang mit Atommüll und alten Kernkraftwerken

Am 26. April 1986 ereignet sich im Kernkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine der atomare Super-GAU: Tausende Menschen sterben an den Folgen der Umweltkatastrophe, Zehntausende werden (krebs)krank. Die radioaktive Wolke verseucht weite Teile Europas. Lebensmittel wie Milch, Pilze oder Wild sind in Deutschland Jahre lang belastet. Die Dokumentation folgt den radioaktiven Wolken, die sich nach dem [...]


Interview mit Umweltexpertin Cindy Sage über Mobilfunk und EMF

Eine internationale Arbeitsgruppe von Wissenschaftlern und Gesundheitsexperten, die BioInitiative Working Group, äußert in einem umfangreichen Forschungsbericht schwerwiegende Bedenken bezüglich der Wirkung elektromagnetischer Felder aus Hochspannungsleitungen, Mobiltelefonen und vielen anderen Quellen niederfrequenter wie hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung. In einer Auswertung von rund 2000 wissenschaftlichen Studien zeigt der Bericht, dass das Risiko von Krebserkrankungen – ganz besonders von [...]


25.04.: Anti-Atom-Demos in Biblis, Neckarwestheim, Philippsburg

campact-Newsletter: Bundesweit für den Atomausstieg! Am Ostermontag, zum 25. Jahrestag des Super-GAUs von Tschernobyl, wollen wir an 12 Atomstandorten mit zehntausenden Menschen fordern: AKWs endgültig abschalten! Demonstrieren Sie mit am AKW Biblis, Neckarwestheim oder Philippsburg! in zwei Wochen ist es 25 Jahre her: Am 26. April 1986 explodierte in Tschernobyl ein Atomreaktor, die radioaktive Wolke [...]


Das Risiko Atomkraft – ein gewaltiger systematischer Irrsinn!

Atomstrom ist sauber, sicher, unschlagbar effizient und billig – behauptet die Atomindustrie heute wieder mehr denn je. Die Diskussion um die Atomenergie ist hoch aktuell. Laufzeitverlängerung oder Ausstieg, diese Frage spaltet die Bevölkerung im Land. NDR Autorin Gesine Enwaldt ist für 45 Min auf Spurensuche gegangen. Wie sicher sind heute deutsche Atomkraftwerke im alltäglichen Betrieb [...]


Fukushima schlimmer als Tschernobyl – Aktuelle Meldungen zur Atomkatastrophe

Fukushima ist gefährlicher als Tschernobyl Sebastian Pflugbeil (Gesellschaft für Strahlenschutz) hält Fukushima für viel gefährlicher als Tschernobyl. In Tschernobyl war die Bevölkerungsdichte gering. Ganz anders in Japan. Er fordert eine umfangreiche Evakuierung. Die Radioaktivität wurde mit dem Kühlwassers in Meer geleitet. Ein Sarkophag ist in Fukushima momentan noch nicht möglich. Erstens durch die hohe Strahlenbelastung [...]


Die Gefahr durch Strahlung wird immer herunter gespielt

Radioaktivität, kein Problem? Sprecher der Regierung behaupten alle Nase lang, es bestünde “keine Gefahr” durch die Strahlung, welche aus Japan in den USA ankommt, genauso wie sie es getan haben, als das Öl in den Golf von Mexiko gesuppt ist. Vielleicht sollten wir alle die Melodie von Bobby McFerrins “Don’t worry, be happy” im Chor [...]


Fukushima Sushi: EU erhöht Grenzwerte für radioaktive Belastung von Lebensmitteln

Newsletter Umweltinstitut München e.V.: Es ist ein Skandal! Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner verweist seit Tagen auf „verstärkte Kontrollmaßnahmen“ und „spezielle Schutzstandards“ – sie informiert die Öffentlichkeit jedoch nicht darüber, dass die EU-weit geltenden Grenzwerte für die radioaktive Belastung von Lebensmitteln aus den betroffenen Regionen Japans am vergangenen Wochenende deutlich erhöht wurden. Die EU Kommission hat heimlich, [...]


Der gefährlichste Atom-Reaktor der Welt steht in Deutschland!

Wir steuern friedlich in die Katastrophe! Jo Conrad im Gespräch mit dem Atomkraftgegner und Autor vieler Bücher, Holger Strohm. Herr Strohm stellt in diesem Gespräch eindrucksvoll  und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, die Gefahren der Atomkraft dar, – spricht aber auch weitere besorgniserregende Entwicklungen unserer ach so “fortschrittlichen” westlichen “Zivilisation” an.Quelle und Link [...]


Strahlende Zukunft mit AKW – Atomindustrie ein Verbrechen an der Menschheit

Fukushima: Radioaktivität erreicht Deutschland Genau zwei Wochen nach dem Tohoku-Erdbeben und dem folgenden Tsunami, der Defekte an mehreren Reaktoren zur Folge hatte, hat der erste radioaktive Fall-Out Deutschland erreicht. In der Messstation Schauinsland bei Freiburg wurden erhöhte Konzentrationen an Xenon-133 und Jod-131 gemessen. Eine gesundheitliche Gefährdung geht nach Einschätzung des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) nicht [...]


Atomenergie: In ganz Deutschland wird gegen Atomkraft demonstriert

Durch die katastrophalen Geschehnisse in Japan werden die Bürger wieder stark für das Thema Atomkraft sensibilisiert. Die Linke Hamburg 12.03.2011: Demonstration “Gegen Atomkraft, überall!” In Japan überschlagen sich die Ereignisse! Vermutlich sind bereits Brennstäbe geschmolzen. Mittlerweile ist neben dem AKW Fukushima I auch für das AKW Fukushima II die Gefahrenlage unklar. Ein Regierungsvertreter Japans sprach [...]


Die Geschichte zum atomaren Super-GAU Tschernobyl – Wiederholung in Japan?

Die Geschichte der Atomindustrie ist eine Geschichte von Katastrophen! Durch das schwere Erdbeben in Japan hat es im Atomkraftwerk Fukushima 1 eine Explosion gegeben. Radioaktive Stoffe treten aus. Spiegel Liveticker. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse in Japan sei die Dokumentation “Die wahre Geschichte von Tschernobyl” empfohlen. Es bleibt zu hoffen, dass sich in Japan nicht ein [...]


Anzeige gegen die Mobilfunkbetreiber wegen Körperverletzung

Heute habe ich eine Email erhalten, die ich gerne hier veröffentliche, um möglichst viele Betroffene erreichen zu können. Es geht um die fahrlässige Körperverletzung durch Mobilfunk, bzw. durch Mobilfunkmasten. Herr Kilb und andere Personen haben bei der Staatsanwaltschaft in Frankfurt/Main Anzeige gegen die vier Mobilfunkbetreiber Telekom, Vodafone, E-Plus  und O2 sowie gegen den Vorsitzenden der [...]


Photonic Crystal: Biophotonen-Technologie als möglicher Schutz vor Elektrosmog

Wissenschaftlich erforscht, haben die Störfrequenzen von elektromagnetischen Wellen jeglicher Art, insbesondere die getakteten Hochfrequenzen der Handy-Funkwellen, unbestritten Einfluss auf die bioenergetischen, und die biophysikalischen Abläufe des gesamten Organismus.


Uranminen und Atomkraft – Von der Lüge der sauberen Energie

Auf dem Kopf einen Helm, vor dem Mund ein Funkgerät. Der dunkelhäutige Arbeiter gibt das Signal: “Drei, zwei, eins – Feuer!” Danach gehen innerhalb weniger Sekunden mehrere Sprengköpfe hoch, riesige Mengen an Staub werden aufgewirbelt. Es ist aber kein Staub wie jeder andere. Er ist radioaktiv. Es ist eine Szene aus der Rössing-Mine in Namibia. [...]


Bereit für ein neues Bewusstsein? Dieter Broers – (R)Evolution 2012

Damit ein Mensch im Gefängnis überhaupt je eine Fluchtmöglichkeit haben kann, muss er zu allererst erkennen, dass er im Gefängnis ist. Solange er das nicht einsieht, solange er sich für frei hält, hat er überhaupt keine Möglichkeit. Zitat G. I. Gurdjieff Je tiefer man in den Elementarbereich eindringt, desto mehr löst sich die Materie in [...]


Risiken und Nebenwirkungen des Mobilfunkes nach aktuellem Stand

Ärzte und Wissenschaftler warnten bereits mit dem Freiburger Appell (2002) vor den Gefahren des Mobilfunks. Text aus dem Freiburger Appell: Wir beobachten in den letzten Jahren bei unseren Patienten einen dramatischen Anstieg schwerer und chronischer Erkrankungen, inbesondere Lern-, Konzentrations-, und Verhaltensstörungen bei Kindern (z.B. Hyperaktivität) Blutdruckentgleisungen, die medikamentös immer schwerer zu behandeln sind Herzrhythmusstörungen Herzinfarkte [...]


Atomklo Gorleben, Castor und Polizeigewalt – Willkommen im Rechtsstaat 2.0

Seit Jahrzehnten produzieren deutsche Kernkraftwerke Strahlenmüll. Wohin damit? Noch immer gibt es kein Endlager für den Atommüll. Die Politik will dafür derzeit allein den niedersächsischen Standort Gorleben erkunden. Dabei wird die Eignung von Gorleben zur Lagerung von radioaktivem Müll längst von zahlreichen Experten bestritten. Alternative Bohrungen, zum Beispiel auch in Süddeutschland, werden verweigert. Erfahrungen aus [...]


Anti-Strahlungs-Aktivistin wegen Lebenshilfe verurteilt

Eine “Anti-Strahlungs-Aktivistin” wollte ihrem elektrosensiblen Freund helfen und schaltete einen Mobilfunksender mit Hilfe einer Rettungsdecke ab. Sie kettete sich an den Masten fest, um eine Wiedereinschaltung zu verhindern. Nach fünf Stunden gelang es einem Sondereinsatzkommando der Polizei, die junge Frau von diesem Masten herunterzuholen. taz.de berichtet: Als Begründung für die Tat gab die 24-Jährige an, [...]


Elektrosmog behindert Wachstum und steigert Sterblichkeit

Von Zeitpunkt.ch: Feldversuch: Elektrosmog behindert das Wachstum und steigert Mortalität In einem Experiment wurden Eier und Kaulquappen des Grasfrosches (Rana temporaria) der elektromagnetischen Strahlung von mehreren Mobilfunkantennen in einer Entfernung von 140 m ausgesetzt. Das Experiment dauerte zwei Monate, von der Eiphase bis zur fortgeschrittenen Kaulquappenphase, dem Eintritt der Metamorphose. Die Messungen der elektrischen Feldintensität [...]


Hirntumor-Erscheinungen wachsen mit den Handyabos

Eine jüngst veröffentlichte Studie aus den USA untersuchte die Korrelation zwischen Handyabonnements und Tumorerscheinungen. Das Ergebnis schürt erneut Bedenken über den intensiven Gebrauch von Mobiltelefonen am Ohr. Wer sich oft und lange den Mikrowellesignalen von Handys aussetzt, erhöht das Risiko einen Gehirntumor zu bekommen, so das Fazit einer Studie der Mount Sinai School of Medicine [...]


Schwangere, hütet euch vor AKWs!

Schweizer Atomanlagen geben beträchtliche Mengen Tritium ab, das Wasser radioaktiv macht. Dieses Tritium könnte der Grund sein, weshalb Kinder, die in der Nähe von Atomanlagen leben, häufiger an Leukämie erkranken als andere Kinder. Auch die Strahlenschutzkommission fordert Abklärungen. Ian Fairlies Warnung ist deutlich: Frauen, die ein Kind bekommen möchten, sollten sich von Atomanlagen fernhalten – [...]


Schutz vor Strahlung und Elektrosmog (Seminar am 30. Oktober)

Elektrosmog: Ursachen – Wirkungen – Lösungen Tagesseminar mit Edgar Steinhardt Am 30. Oktober 2010, um 10 – 17 Uhr Ort: Katholische Akademie, Wintererstraße 1, 79104 Freiburg “Die aufgeregte Diskussion in der Bevölkerung über die Kernenergie dürfte in Relation zu dem, was uns die Mobilfunknetze noch bescheren werden, nur ein laues Lüftchen gewesen sein.” Einem Zitat [...]


DECT-Telefone und Handys erzeugen Krebs

Urteil: Krebs durch Schnurlostelefon / Cancer from cordless telephone Das Oberlandesgericht in Brescia (Norditalien) hat durch ein nun endgültig rechtskräftiges Urteil einen ursächlichen Zusammenhang bestätigt: Der Gehirntumor eines Angestellten der INAIL (Istituto Nazionale per l’Assicurazione contro gli Infortuni sul Lavoro, Öffentlicher Träger der Pflichtversicherung) ist auf sein geschäftlich bedingtes stundenlanges Telefonieren mit einem Schnurlostelefon (DECT) [...]


Kleine Wasserwirbelkraftwerke können Atomkraftwerk ersetzen

In der Schweiz geht in diesem Sommer das erste Wasserwirbelkraftwerk ans Netz. Der Bauherr, eine Genossenschaft, kann sich Tausende der umweltfreundlichen Stromerzeuger vorstellen. Wenn von Wasserkraft an Flüssen und Seen die Rede ist, denkt man normalerweise an großtechnische Anlagen mit mehreren Staustufen, riesigen Turbinen und enormer Durchflussleistung, die ganze Regionen versorgen können. Es geht aber [...]


Protest für mobilfunkkritischen Forscher Prof. Olle Johansson

Protest für Olle Johansson Mit Olle Johansson wird ein wichtiger mobilfunkkritischer Forscher in der Ausführung seiner wichtigen Forschungsarbeiten behindert. Diagnose-Funk steht hierzu mit Olle Johansson in Verbindung. Anfragen bei der Rektorin Prof. Wallberg-Henriksson und weiteren Institutionen wurden getätigt, sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Briefe hierzu werden wir in der nächsten Zeit auf unserer Webseite veröffentlichen. [...]


Antenne weg – Kälber gesund! So einfach ist das…

Mobilfunkantennen auf dem Bauernhof Hans Sturzenegger dokumentiert die Probleme bei Mensch und Tier, verursacht durch eine Mobilfunkantenne, auf seinem Rütlihof in Reutlingen bei Winterthur. Als die Mobilfunkantenne dann nach langem Hin und Her mit dem Mobilfunkanbieter endlich abmontiert werden konnte, verschwanden auch die gesundheitlichen Probleme bei Mensch und Tier! Ein wissenschaftlich abgestützter Praxisbericht zu den [...]


Massive Strahlung von Radio Vatikan führt zu Krebs

Rund 60 Antennen von Radio Vatikan gibt es in Dörfern rund um Rom. Zugleich stellten Betroffene und Experten seit mindestens 10 Jahren eine auffallende Häufung von Krebstumoren und Leukämie bei Kindern fest, die in direkter Nähe zu den Transmittern leben. Eine Verbindung wurde vom Vatikan immer wieder bis vor Gericht bestritten. Auch jetzt zeigt man [...]


Mobilfunk und Bienen

Info von Dr. med. Joachim Mutter: 1. Mobilfunk tötet Bienen / cellular phone kills bees? Honigbienen werden durch Mobilfunk negativ beeinflusst: Im Versuch wurden die Bienen nur 30 min pro Tag einer niedrigen Mobilfunkstrahlung ausgesetzt (ca. 0,0055 µW/m2– Der deutsche Grenzwert für D-Netz beträgt 4,5 W/m2) (Studie als PDF) Negative Changes in honeybee behaviour under [...]