OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: Syngenta

Schlagwort-Archiv: Syngenta

Tote Rinder durch Gen-Mais – Bauer erstattet Strafanzeige gegen Syngenta

Doku-Fleisch-kranker-Tiere-im-Handel-Rinderseuche-Botulismus-

Tote Kühe durch Gen-Mais: Gottfried Glöckner, einer der mutigsten und bewundernswertesten Bauern Mitteleuropas, erstattet Strafanzeige gegen den Gentechnikkonzern Syngenta wegen Sachbeschädigung, Prozessbetrug und Verstoß gegen das Gentechnikgesetz Der vor einigen Jahren diskutierte Fall um die mysteriösen Todesfälle von Kühen des deutschen Bauers Glöckner, der seine Tiere zwischen 2000 und 2004 mit dem gentechnisch veränderten Mais Bt 176 der schweizer Firma Syngenta …

Beitrag lesen »

Menschenrechts-Tribunal verurteilt die sechs größten Pestizidhersteller

Address-by-Former-Chief-Justice-Mr.-M.N.-Venkatachaliah

Newsletter Coordination gegen BAYER-Gefahren, vom 14.12.2011 BASF, Bayer, Dow, Monsanto, DuPont und Syngenta zerstören die Umwelt und vergiften die Menschen mit ihren Pestiziden. Deshalb werden sie vom Menschenrechts-Tribunal verurteilt! In der vergangenen Woche fand im indischen Bangalore das Permanent Peoples´ Tribunal (PPT) zu Vergiftungen durch Pestizide statt. Mehr als 200 Betroffene und Umweltschützer aus aller Welt präsentierten dem Tribunal Fälle …

Beitrag lesen »

Europäische Lebensmittelbehörde auf der Gehaltsliste der Lebensmittel- und Gentechnikindustrie

Lebensmittelsicherheit-Wie-unabhängig-ist-die-EFSA-SWR-odysso-Das-will-ich-wissen

Verwaltungsrats-Chefin der EFSA hat auch Top-Position bei Lebensmittellobby Überall spielt das gleiche Lied: Die Industrie bestimmt die Politik, macht die Gesetze und reguliert sich selbst. Die europäische Lebensmittelbehörde EFSA ist zuständig für die Zulassung von Gen-Pflanzen. Man sollte meinen, diese Behörde sei unabhängig, denn dafür sind solche Behörden ja gedacht – eigentlich. Wenn man jedoch erfährt, dass die Verwaltungsrats-Chefin der …

Beitrag lesen »

Landwirtschaftsministerin Aigner stimmt für Genmais

10-Worrying-Facts-About-Genetically-Modified-Food

Die neue Bundesregierung hat zum ersten Mal ihren gentechnikfreundlichen Kurs unter Beweis gestellt. Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner stimmte beim EU-Agrarministertreffen in Brüssel für die Zulassung der Genmais-Sorte MIR604 des Agrochemiekonzerns Syngenta als Futter- und Lebensmittel. Bisher hatte sich Deutschland bei solchen Abstimmungen immer enthalten. Auch mit den Stimmen Deutschlands erreichten die Gentechnik-Befürworter im Ministerrat die notwenige qualifizierte Mehrheit nicht. Dennoch kann …

Beitrag lesen »