OrganicAlpha
Startseite > Ernährung > Zusatzstoffe (E-Nummern) > Zusatzstoffe in Lebensmitteln: Säuerungsmittel

Zusatzstoffe in Lebensmitteln: Säuerungsmittel

Säuerungsmittel werden eingesetzt um Lebensmitteln einen sauren Geschmack zu verleihen, oder sie zu konservieren. Zusätzlich wirken sie auch als Stabilisatoren, Backtriebmittel, Geliermittel oder Emulgatoren. Die meisten Säuerungsmittel sind nach jetzigem Erkenntnisstand unbedenklich. Den E-Nummern 284 und 285 sollte man jedoch mehr Beachtung schenken:

E284 = Borsäure
Mögliche Nebenwirkungen: Allergische Reaktionen

E285 = Natriumtetraborat-Borax
Mögliche Nebenwirkungen: In zu hoher Dosierung sind Nierenschäden möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.