OrganicAlpha
Startseite > Ernährung > Agrar & Nahrungsmittelindustrie > Steht Milch von geklonten Kühen bereits im Supermarkt-Regal?

Steht Milch von geklonten Kühen bereits im Supermarkt-Regal?

Ein britischer Bauer behauptet, Milch einer geklonten Kuh zu verkaufen, das könnte auch anderswo der Fall sein

In der EU sind bislang Fleisch und andere Produkte wie Milch von geklonten Tieren zwar weder grundsätzlich verboten noch zugelassen, aber sie gelten nach einer Verordnung, die seit 1997 in Kraft ist, als Novel Food und dürfen nur nach einer Sicherheitsüberprüfung in Verkehr gebracht werden. Das Europäische Parlament hat vor der Sommerpause noch dafür gestimmt, Lebensmittel von geklonten Tieren grundsätzlich zu verbieten und solange über den Verkauf ein Moratorium zu verhängen, bis eine gesetzliche Regelung wirksam ist. Nach einer Umfrage aus dem Jahr 2008 lehnt die Mehrheit der Europäer Lebensmittelprodukte von geklonten Tieren ab (Lebensmittel von geklonten Tieren? Nein, danke!).

Weiterlesen auf heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.