Banner 728x90 Kräuterhaus Sanct Bernhard - Naturheilmittel und Kosmetik
Startseite > 2009 > Dezember

Monats-Archiv: Dezember 2009

Die Akupunkt-Massage nach Penzel

Akupunktur-Massage-nach-Penzel

Sie ist eine, seit Jahrzehnten erfolgreich bewährte, Heilmethode die durch die Harmonisierung und Aktivierung des Lebens- Energie- Kreislaufes geschieht. Dieser Energiekreislauf ist allen Körperfunktionen übergeordnet. Krankheit ist immer eine Energieflussstörung mit dem jeweiligen Krankheitsbild. Diese Störung hat viele mögliche Ursachen wie z.B. Narben, Elektrosmog, Wirbelfehlstellungen, Beckenblockierungen, kalte Füße, bis hin zu ungelösten seelischen Konflikten. Kalte Füße werden begünstigt durch die …

Beitrag lesen »

Wissenschaftler belegen Gesundheitsrisiken durch Genmais

GMO-IS-EVIL

Französische Wissenschaftler haben belegt, was schon lange diskutiert wurde: Es gibt Gesundheitsrisiken beim Verzehr von gentechnisch veränderten Lebensmitteln. Die Forscher des „Komitees für Forschung und unabhängige Informationen zu Gentechnik“ (CRIIGEN) werteten in unabhängigen Studien die gesundheitlichen Risiken von drei gentechnisch veränderten Maissorten aus. Pikanterweise handelt es sich hierbei auch um die Maisvariante MON810 von Monsanto, über deren Zulassung in den …

Beitrag lesen »

Die Fleisch-Lüge

Die-Akte-Fleisch-DVD-Die-Neue-Zeit-TV-2012

Die Klima-Lüge geht weiter…, während die Menschheit „Monsanto“ durch den Fleisch-Konsum subventioniert! China, Indien und weitere „unterentwickelte“ Länder holen in Sachen „Schnitzel- und Burger-Konsum“ massiv auf. Deswegen klingeln bei Monsanto die Kassen. Seit Jahren werden in Südamerika täglich gigantische Mengen des Regenwaldes abgeholzt – aber nicht etwa, um das Tropenholz zu verkaufen, denn das lässt sich schwer absetzen, nachdem man …

Beitrag lesen »

Freifahrtschein für Atommüll

Atomfriedhof-Arktis-Endlagerung-einer-besonderen-Art-HD

Das Atommüllzwischenlager im münsterländischen Ahaus wird in den nächsten Jahren Ziel Hunderter Behälter mit strahlendem Abfall sein. Die Transporte aus dem französischen La Hague sollen, anders als bisher angenommen, erst 2015 rollen. Anti-Atom-Initiativen aus dem Münsterland bereiten momentan zahlreiche Protestaktionen gegen kommende Atommülltransporte ins Atomzwischenlager Ahaus, rund 45 Kilometer nordwestlich der Stadt Münster, vor – sie werden einen langen Atem …

Beitrag lesen »

Wirkstoff Profit – Die Medikamentenmafia

Wirkstoff-Profit-Von-Herstellung-und-Handel-gefälschter-Medikamente

Herstellung und Handel gefälschter Arzneimittel gleichen einem Wirtschaftskrimi. Die Dokumentation verfolgt weltweit die Entstehung und den Vertrieb gefälschter Medikamente. Sie begleitet Fälscher und Fahnder, Hersteller und Händler und durchleuchtet die erschütternde Funktionsweise und die Folgen dieses Schattenmarktes.

Beitrag lesen »

Monsanto und die wütende Meerjungfrau

TTIP-CO-Teil-1-Gentechnik

Herzlichen Glückwunsch: Monsanto gewinnt den Preis der wütenden Meerjungfrau! Monsanto konnte 37 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinigen. Monsanto war nominiert worden, weil er genmanipuliertes Saatgut wie die Soja-Bohne „RoundupReady“ in aggressiver Weise als Mittel zur Lösung der Klimaproblematik ins Gespräch brachte. Monsanto-Saatgut wird im großen Stil zur Herstellung von Bio-Treibstoff verwendet (Also Bio das gar kein Bio ist…). …

Beitrag lesen »

In den Niederlanden boomt jetzt auch eine Ziegengrippe

stadtUNgezähmt-Die-Pinzgauer-Ziegen-am-Rautenweg

Die Schweinegrippe reicht nicht. Jetzt kommt in den Niederlanden auch noch eine Ziegengrippe. So schreibt z.B. Die Presse: Das über Ziegen, Schafe oder auch Zeckenkot übertragene Queensland-Fieber ist in den vergangenen Jahren in mehreren europäischen Ländern – auch in Deutschland – häufiger als früher aufgetreten. Der Erreger löst grippeähnliche Symptome aus. In schweren Fälle kann es zu Lungenentzündungen kommen. In …

Beitrag lesen »

Ein Arzt erzählt …

Schulmedizin-vs-Mentalarbeit-MICHAELCOENEN.DE_

„Wir haben schon lange amerikanische Verhältnisse erreicht. Wir können uns nicht mehr erlauben, den Patienten das zu verschreiben oder zu raten, was uns als die beste Therapie erscheint, sondern wir müssen darauf gefasst sein, dass sie uns eben deswegen verklagen. Im Krankenhaus ist das fast schon Alltag und es wird bezahlt, damit nicht zu viel an die Öffentlichkeit kommt. Das …

Beitrag lesen »

Des Pfizers neue Kleider

Pfizer-approaches-AstraZeneca

Aus Pressemitteilungen des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen IQWiG vom 24.11.2009 aus Anlass der Bewertung dreier Antidepressiva: Nutzen des Antidepressivums Reboxetin ist nicht belegt „In seinem Anfang Juni 2009 veröffentlichten Vorbericht hatte das IQWiG lediglich die Bewertungsergebnisse von Bupropion XL uneingeschränkt präsentieren können. Für Mirtazapin hatte es die Aussagen unter einen Vorbehalt stellen müssen, weil nicht auszuschließen war, …

Beitrag lesen »

Die Pharmaindustrie wächst mit dem Krebs

7-Tage...-auf-der-Jugendkrebsstation-7-Tage-NDR

Kommt Ihnen das nicht auch irgendwie etwas merkwürdig vor? Der Kampf gegen den Krebs dauert schon Jahrzehnte an, es werden Milliarden an Forschungsgeldern verschlungen, doch die Krebserkrankungen nehmen immer mehr zu. Dabei werden wir regelmäßig von irgendwelchen Erfolgsstorys berieselt, von wegen „Wieder ein Schritt weiter im Kampf gegen den Krebs“ und andere spannende Geschichten. Und dabei scheint es wohl auch …

Beitrag lesen »

Zahl der Jugendlichen mit Alkoholvergiftung hoch

Hauptsache-Alkohol-und-saufen-Warum-den-jugendlichen-alles-scheiß-egal-ist-Doku-2015

Komasaufen statt Hausaufgaben … Der Trend zum exzessiven Trinken unter Kindern und Jugendlichen ist offenbar ungebrochen. Dabei werden nach Angaben von Suchtexperten die Jungen und Mädchen, die volltrunken auf Straßen und Plätzen aufgefunden werden, auch immer jünger. Die Zahl sehr junger Menschen, die mit einer Alkoholvergiftung in Krankenhäuser eingeliefert werden, sei „erschreckend hoch“, sagte die neue Bundesdrogenbeauftragte Mechthild Dyckmans (FDP). …

Beitrag lesen »

Mahlzeit! – Krank Vom Essen

MAHLZEIT-KRANK-VOM-ESSENDokumentarfilmbeste-Dokumentationen-Doku-2015

Moderne Ernährung in der Wohlstandsgesellschaft: Fertiggerichte, Fast-Food, Snacks. Folgen: Herz-Kreislauferkrankungen, Übergewicht, Diabetes, Gicht, Allergien und auch Krebs, uvm. - Essen, das krank macht.Mahlzeit – Krank vom Essen. Ein Film von Karin Haug.

Beitrag lesen »