OrganicAlpha
Startseite > Krankheiten > Uwe Karstädt: „Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet“

Uwe Karstädt: „Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet“

Gesundheit ist nicht nur das Wegbleiben von Krankheit. Gesundheit ist ein Zustand, der sich unter den gegebenen Umständen als ein optimales Zusammenwirken aller Funktionen auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene ergibt. Jeder Organismus ist auf Gesundheit gepolt und bringt sich immer in den bestmöglichen Zustand – wenn wir nicht dazwischen funken.

Obwohl die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Umweltgifte als wichtige Ursache oder zumindest als Co-Faktor chronischer Krankheiten betrachtet, gehen die klassischen Therapieansätze davon aus, dass dem bereits belasteten Körper noch mehr Chemikalien in Form von Medikamenten zugeführt werden sollen.

Uwe Karstädt, Verfasser des Buches „Entgiften statt vergiften“, propagiert den entgegengesetzten Weg: Der Körper soll von Giftstoffen befreit, gereinigt und entlastet werden. Karstädt erläutert, wie mit modernen, wissenschaftlich belegten Verfahren, Toxine aus dem Körper entfernt werden können. Damit steht ein Paradigmenwechsel an, der von allergrößter Bedeutung ist und der ein fundamentales Umdenken verlangt – weshalb er denn auch erheblichen Konfliktstoff in sich birgt.

Die Auseinandersetzungen, die mit diesem Buch ausgelöst wurden, mögen Jahrzehnte andauern und zahllose Konflikte auslösen. Zwischen den Fronten aber stehen die Patienten, Menschen, die nicht so sehr nach Wahrheiten, sondern vielmehr nach Hilfe suchen, erklärt Karstädt. Er ist überzeugt, dass dieses Buch Hilfe vermitteln kann, indem es nicht alleine dem medizinischen Experten, sondern vielerorts auch dem Patienten Einsichten und praktische Ratschläge vermittelt, die unmittelbar zu Gunsten der eigenen Gesundheit eingesetzt werden können.

Entgiften statt Vergiften, Uwe Karstädt

Videolink: https://youtu.be/y3QLPiMuAkc

Entgiften statt vergiften

»Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!«

Entgiften statt vergiftenEine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. Schlimmer noch:

Ein großer Teil der Ärzteschaft verstärkt die beim Patienten vorliegende Vergiftung sehr häufig noch durch die Verordnung von viel zu viel Chemie. Karstädt schreibt in diesem Buch Klartext. Er schildert Fälle, in denen Patienten durch die klassische Medizin vergiftet und krank gemacht wurden. Er berichtet von Gesunden, die durch falsche Behandlungsmethoden und durch nebenwirkungsreiche Medikamente chronisch krank wurden.

Vergiftung ist nach Auffassung von Uwe Karstädt Auslöser Nr. 1 von Krankheiten wie Alzheimer, Autoimmunerkrankungen, Arthritis, Parkinson, Depressionen, Migräne, Diabetes, Osteoporose, Herzinfarkt oder Allergien und Asthma. Und auch die Krankheiten der jungen Generation wie Hyperaktivität, ADS, Autismus, Verhaltens- und Lernstörungen sind in vielen Fällen auf Vergiftung zurückzuführen.

Uwe Karstädt zeigt, wie man aus dem Teufelskreis der Schulmedizin ausbrechen und sich selbst entgiften und damit heilen kann. Dieses Buch zählt die Giftgefahren auf und sagt, wie man sie meiden kann. Herzstück des Buches ist eine neuartige, nebenwirkungsfreie Entgiftungsmethode auf natürlicher Basis, die man problemlos zu Hause anwenden kann. Karstädt belegt durch viele in der Praxis gewonnene Patientenbeispiele, dass die richtige, die effektive Entgiftung nicht nur der beste, sondern auch der einzige Weg ist, um Krankheiten zu überwinden und um sich auch auf Dauer gesund, vital und lebensfroh zu fühlen.

kaufen_bei_kopp_verlag_red

 

2 Kommentare zum Beitrag

  1. bluepillcollector

    naja, nix gegen entgiften. das is eine super sache an sich. aber die anspielungen auf seine „entgifter“ und die gelben punkte sehen irgendwie unglaubwürdig aus… sorry.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.