OrganicAlpha
Startseite > Schlagwort-Archiv: Aspartam

Schlagwort-Archiv: Aspartam

Unser täglich Gift – Wenn Essen krank macht!

Seit 30 Jahren ist eine ständige Zunahme von Krebserkrankungen, neurodegenerativen Erkrankungen, wie Parkinson und Alzheimer, Immunschwächekrankheiten sowie Diabetes und Fortpflanzungsstörungen zu beobachten. Wie lässt sich diese beunruhigende Situation erklären, die sich vor allem in den sogenannten entwickelten Ländern feststellen lässt? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, recherchierte Filmemacherin Marie-Monique Robin zwei Jahre lang in Nordamerika, Asien und Europa. …

Beitrag lesen »

EU-Behörde EFSA meint: Aspartam sei nicht gesundheitsschädlich

Sweet-Misery-a-poisoned-World

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat am Montag in Brüssel mitgeteilt, dass der künstliche Süßstoff Aspartam nicht gesundheitsschädlich sei. Die EFSA betont außerdem dass Studien, die zu anderen Ergebnissen führen würden, nicht aussagekräftig wären (Quelle: Ärzteblatt). Warum sind diese Studien in den Augen der EFSA nicht aussagekräftig? Vielleicht weil sie nicht von der Industrie finanziert wurden? Es gibt mittlerweile …

Beitrag lesen »

Unsere Lebensmittel – Gefahr oder Mittel zum Leben?

Lebensmittel-Gefahr-oder-Mittel-zum-leben-Interview-mit-Urs-Hochstrasser-Rohkost-Pionier

Ein Interview über den Wert unserer heutigen „Lebens“-Mittel, durchgeführt von We Are Change Schweiz mit dem Ernährungsexperten und Rohköstler Urs Hochstrasser Werden unsere Früchte und Gemüse bestrahlt? Warum kommt Bio oft unreif in den Supermarkt? Gibt es Heilungsmöglichkeiten durch veränderte Ernährung? Was ist der Unterschied zwischen künstlichem und natürlichem Jod und Fluor? Ist Milch wirklich gesund? Was hat Glutamat mit …

Beitrag lesen »

Neues aus Monsantos Giftküche: Neotam, das verbesserte Aspartam

The-World-According-to-Monsanto-FULL-LENGTH-HD-Documentary-FILM-2015

In der Europäischen Union wurde Neotam am 12.01.2010 als Süßstoff und Geschmacksverstärker, mit der E-Nummer E961, in Nahrungsmitteln zugelassen. Neotam kann und soll andere Süßstoffe wie z.B. Aspartam ersetzen, da es für die Industrie noch preiswerter als Aspartam ist. Wie es auf die Gesundheit wirkt, war noch nie relevant. Neotam (E961) wird aus Aspartam und 3,3-Dimethylbutyraldehyd synthetisiert und ist quasi …

Beitrag lesen »

Medikament löste Symptomverschlimmerung aus – weitere Nebenwirkungen bis hin zu Suizid möglich

Pronounce-Medical-Words-―-Montelukast

Einen ungewöhnlichen Fall hatten die Ärzte der Abteilung Dermatologie der University Miami zu lösen. Ein 9-jähriger Junge hatte leichte Dermatitis, die allergisch bedingt war. Er bekam ein Medikament, das aber statt zu helfen eine schwere systemische Dermatitis auslöste. Die Ursache war ein Zusatzstoff, wie durch einen Allergietest ermittelt wurde.  In anderen Fällen kam es noch weitaus schlimmer. Das amerikanische FDA …

Beitrag lesen »

AminoSweet – ganz lecker und natürlich?

Aspartame-The-Bitter-Truth-Behind-This-Toxic-Sweetener

Ajinomoto, der weltweit größte Hersteller von Lebensmittel-Zusatzstoffen (u.a. Glutamat = Gehirnzerstörer) hat sich in letzter Zeit etwas geärgert. Er ärgert sich, weil dank des wachsenden Bewusstseins der Verbraucher, sein bestes Produkt, nämlich Aspartam, gar nicht mehr so beliebt ist. Nein es kommt sogar immer mehr in Verruf – und das aus gutem Grunde. Aspartam ist ein künstlich hergestellter Süßstoff. Entdeckt …

Beitrag lesen »

Europäische Union zögert noch, Stevia zuzulassen

Growing-Stevia-in-Northern-California.-Sugar-Alternative-also-called-Sweet-Leaf

In der Schweiz ist Stevia bereits zugelassen, doch die EU-Kommission zögert eine Zulassung von Stevia für Deutschland, Österreich, und die anderen Länder der EU immer noch hinaus. Warum? „Der Verbraucherschutz steht in der EU an erster Stelle“, schildert Agrarwissenschaftler Udo Kienle. [3sat.de] Darf man daran zweifeln? Ich erlaube mir, dieser Aussage einfach mal nicht zu glauben. Kienle warnt davor, sich …

Beitrag lesen »

„Gentechnik gnadenlos verhindern“

Grüne-Gentechnik-Die-Leute-haben-keine-Ahnung

Das Magazin Schrot & Korn interviewt den Schauspieler und Gentechnikgegner Robert Atzorn (Dr. Specht aus dem Fernsehen) Von Schrot&Korn-Autor Manfred Loosen in Berlin Wie sind Sie dazu gekommen, die Aktion Genfrei-Gehen zu unterstützen? Robert Atzorn: Ich kenne Joseph Wilhelm (Initiator der Aktion, Anmerkung der Redaktion) schon fast 20 Jahre. Er hatte mich bereits 2007 bei seinem ersten Marsch gegen Gentechnik …

Beitrag lesen »

Was ist eigentlich Aspartam?

Meine-Meinung-zu-Aspartam-Cola-LightZero-etc.

Dass Aspartam ein Gift ist, welches den Menschen zerstört, haben wir hier bereits veröffentlicht. Dennoch wird Aspartam in zahlreichen "Lebens"mitteln als Süßstoff eingesetzt. Das ist ein Verbrechen an der Menschheit. Sehen Sie hier als Ergänzung zu unseren Artikeln über Aspartam, dieses kleine Informations-Video.

Beitrag lesen »

In Venezuela wurde Cola Zero verboten. Warum?

coca-cola-venezuela-commercial

Am 12.06. wurde durch das Gesundheitsministerium Venezuelas der Vertrieb von Coke Zero verboten. Der Grund: „Dieses Produkt muss vom Markt, um die Gesundheit der Venezolaner zu sichern“, so der Gesundheitsminister Venezuelas, Jesus Mantilla. Coca-Cola Zero hat fast keine Kalorien und enthält die Süßungsmittel Aspartam (E951) und Acesulfam-K (E950). Grund für das Verbot ist wahrscheinlich der Süßstoff Aspartam, der nachweislich zu gesundheitlichen …

Beitrag lesen »

Die Aspartam Krankheit

Aspartame: The Bitter Truth Behind This Toxic Sweetener

Bei einer internationalen Umweltkonferenz wurde berichtet, dass Krankheiten wie Multiple Sklerose und Lupus sich epidemiartig ausbreiten. Einige Spezialisten waren aufgrund ihrer Forschungsergebnisse der Ansicht, dass der stetig steigende Gebrauch des Süsstoffes Aspartam daran Schuld sei. Wird Aspartam über 28,5 Grad erwärmt, wandelt sich der Alkohol in Aspartam zu Formaldehyd und Ameisensäure um. Dies verursacht eine Übersäuerung im Stoffwechsel (Azidose). Die …

Beitrag lesen »

Aspartam – Süßes Gift!

Die-Wirkung-des-Süßstoffes-Aspartam-Von-Martin-Becker

Würden sie freiwillig ein Glas Methanol oder Formalin trinken? Ich bin mir ziemlich sicher, daß sie das nicht tun werden. Warum? Blöde Frage: weil es zum sofortigen Tod führt! Trinken sie stattdessen lieber eine Coke-Light oder kauen sie ein Orbit ohne Zucker? Geben sie ihren Kindern wegen der Karies-Gefahr lieber eine Coke-Light statt einer normalen Cola? Im allgemeinen verursachen Nahrungsmittelzusätze …

Beitrag lesen »